Modernes Parken mit Historie: APCOA Tiefgarage „Alter Wall“ in Hamburg eröffnet

  • Neue, moderne Tiefgarage verfügt über 220 Stellplätze auf fünf Ebenen
  • Parkhaus hat rund um die Uhr geöffnet und ist bestens erreichbar
  • Mit APCOA FLOW parken Kunden ohne Ticket, ohne Bargeld, ohne Stress

Stuttgart/Hamburg, 13. Mai 2019 – Die APCOA PARKING Deutschland GmbH hat am 10. Mai die Tiefgarage „Alter Wall“ in Hamburg eröffnet. Der neue Einkaufsboulevard an der historischen Straße in der Hamburger Altstadt wurde seit 2014 neu durch die Art-Invest Real Estate entwickelt und erbaut – APCOA schafft dort nun ein modernes, bequemes Parkerlebnis und sorgt mit dem Parkservice APCOA FLOW für zusätzlichen Komfort.

„Wir freuen uns sehr, dass wir die Tiefgarage am Alten Wall nun eröffnen und somit unser starkes Profil in Hamburg zu erweitern. Besonders spannend war für uns, Teil der Restaurierung eines Abschnitts der Hamburger Geschichte zu sein. Natürlich ist auch die Lage des Parkhauses fantastisch – mitten im Zentrum ist es nicht nur für Shopper ein idealer Anlaufpunkt“, sagt Detlef Wilmer, Geschäftsführer der APCOA PARKING Deutschland GmbH.

In der Tiefgarage stehen 220 Stellplätze auf fünf hellen, modernen Ebenen zur Verfügung. Sechs dieser Stellplätze sind extrabreit und für Menschen mit Behinderung reserviert. Außerdem können auf acht Stellplätzen Elektroautos über E-Ladesäulen geladen werden. Die Tiefgarage erreichen Kunden über die Einfahrt am Alten Wall 20-22. Sie ist rund um die Uhr, sieben Tage die Woche, geöffnet. Besucher parken für 3,50 Euro pro Stunde. Das Tagesmaximum liegt bei 30 Euro. Vor Ort kann sowohl bar und mit Kredit- oder Girokarte bezahlt werden als auch ganz einfach über die App APCOA FLOW.

Mit APCOA FLOW wird ein besonderer Service in der Tiefgarage „Alter Wall“ angeboten. Registrierte Kunden parken hier sowie in über 200 weiteren Parkhäusern in ganz Deutschland ohne Ticket, ohne Bargeld und ohne Stress. Besucher können dank APCOA FLOW völlig berührungslos, ohne Ticket in das Parkhaus ein- und ausfahren. Ein weiterer Vorteil für APCOA FLOW Nutzer: Der Parkvorgang wird automatisch abgerechnet, so dass der Gang zum Kassenautomaten entfällt.

„Mit unserer App und der damit verbundenen Plattform revolutionieren wir das Parkerlebnis unserer Kunden: Dank APCOA FLOW ist Parken zum nahtlosen Bestandteil der Mobilitätserfahrung geworden. Wir bieten unseren Nutzern mit APCOA FLOW mehr Komfort, ein höheres Sicherheitsgefühl und letztlich mehr Freiheit und Zeit für die wichtigen Dinge im Leben“, erklärt Detlef Wilmer, Geschäftsführer von APCOA PARKING Deutschland GmbH. 

Per RFID-Erkennung öffnen sich die Schranken im Parkhaus automatisch. Jeder einzelne Parkvorgang wird vom System im Hintergrund exakt erfasst und über die hinterlegte Kreditkarte abgerechnet. Die elektronische Bezahlung ist für Kunden jederzeit einsehbar und ermöglicht einen transparenten Überblick über alle Parkvorgänge.

Neben der Tiefgarage „Alter Wall“ bietet APCOA seinen Kunden in Hamburg rund 30 weitere Parkmöglichkeiten, darunter das Parkhaus Hanseviertel, das Parkhaus Stadthöfe (Bleichenhof) und das Parkhaus in der Elbphilharmonie. APCOA FLOW wird in diesen sowie in insgesamt mehr als 15 Parkhäusern in Hamburg angeboten. Insgesamt betreibt APCOA allein in Deutschland über 230.000 Parkplätze an rund 300 Standorten in über 80 Städten.

Der Alte Wall ist ein Projekt der Art-Invest Real Estate. Es bietet 15 Shops und Restaurants sowie Büros und dem neuen Bucerius Kunst Forum ein Zuhause. Das Gebäudeensemble ist rund 150 Meter lang, besteht aus fünf Gebäuden und hat entlang des Alten Walls und der Adolphsbrücke sowie in Teilen auch an der Wasserseite denkmalgeschützte Fassaden, die auf dieser Länge in Hamburg einzigartig sind.

Über die APCOA PARKING Deutschland

Die APCOA PARKING Deutschland GmbH hat ihren Sitz am Stuttgarter Flughafen und bietet ihren Kunden mehr als 230.000 Parkplätze an rund 300 Standorten in über 80 Städten. Das Unternehmen steht für das Parken in Innenstädten, an Flughäfen, Messen, Hotels und Krankenhäusern in ganz Deutschland. Die APCOA PARKING Deutschland GmbH ist Teil der APCOA Parking Group, die in 13 europäischen Ländern aktiv ist und sich durch ein breit gestreutes Kunden-Portfolio auszeichnet. Dabei garantiert APCOAs internationale Expertise Autofahrern und Immobilieneigentümern zukunftsweisende und innovative Mobilitätslösungen an über 9.000 Standorten. Mit ihrem konsequenten „Asset Light“- Geschäftsmodell ist APCOA ein zuverlässiger Partner für private und öffentliche Immobilieneigentümer.

Über ihre IT-Plattform vernetzt APCOA ihre Garagen mit Geschäftskunden, Partnern, Autofahrern und deren Fahrzeugen. Darauf basierend bietet das Unternehmen seinen Geschäfts- und Endkunden innovative Dienstleistungen und Produkte für ein effizientes und komfortables Mobilitäts-erlebnis. Davon profitiert neben den Nutzern selbst auch die Umwelt: Durch die Reduzierung des Parksuchverkehrs mithilfe digitaler Services und dem Einsatz des intelligenten Traffic-Management-Systems trägt APCOA aktiv zu einer Verringerung der CO2-Emissionen in Städten und Verkehrsknoten bei.

www.apcoa.de

 

Pressekontakt: 

APCOA PARKING Deutschland GmbH, Flughafenstr. 34, 70624 Stuttgart-Airport

Wir senden Ihnen diese Informationen unseres Kunden APCOA PARKING Deutschland GmbH, weil wir davon ausgehen, dass sie für Ihre Berichterstattung von Interesse sein könnten. Wenn Sie künftig keine Nachrichten der APCOA PARKING Deutschland GmbH mehr erhalten möchten, schreiben Sie uns doch eine kurze Email unter: apcoa@siccmamedia.de

Es ist uns wichtig, dass Sie von uns nur Informationen erhalten, die für Sie wertvoll und von Interesse sind. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, geben Sie uns gerne einen Hinweis. Da uns der Schutz Ihrer Daten sehr wichtig ist, haben wir unsere Datenschutzerklärung aktualisiert. Sollten Sie Fragen bezüglich der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich gerne an datenschutz@siccmamedia.de

Tags:

Über uns

Die APCOA PARKING Deutschland GmbH hat ihren Sitz am Stuttgarter Flughafen und bietet ihren Kunden über 200.000 Parkplätze in über 80 Städten und mehr als 300 Standorten. Das Unternehmen steht für das Parken in Innenstädten, an Flughäfen, Messen, Hotels und Krankenhäusern in ganz Deutschland. Die APCOA PARKING Deutschland GmbH ist Teil der APCOA Parking Group, die in 13 europäischen Ländern aktiv ist und sich durch ein breit gestreutes Kunden-Portfolio auszeichnet. Dabei garantiert APCOAs internationale Expertise Autofahrern und Immobilieneigentümern zukunftsweisende und innovative Mobilitätslösungen an über 9.000 Standorten.

Abonnieren

Zitate

Wir freuen uns sehr, dass wir die Tiefgarage am Alten Wall nun eröffnen und somit unser starkes Profil in Hamburg zu erweitern. Besonders spannend war für uns, Teil der Restaurierung eines Abschnitts der Hamburger Geschichte zu sein. Natürlich ist auch die Lage des Parkhauses fantastisch – mitten im Zentrum ist es nicht nur für Shopper ein idealer Anlaufpunkt
Detlef Wilmer, Geschäftsführer APCOA