Der neue Bona Mega ONE – überzeugt mit seiner einzigartigen Füllkraft

Bona Mega ONE ist ein einkomponentiger Parkettlack mit herausragenden Füll- und Verlaufseigenschaften. Er vereint Grundierung und Decklack in einem einzigen Produkt. Dies macht Bona Mega ONE somit enorm einfach und praktisch in der Anwendung, und zugleich sehr sparsam. Durch einen hervorragenden Schichtaufbau und die schnell erreichte Schleifbarkeit profitieren die Handwerker von einem perfekten Ergebnis in kürzester Zeit.

Bona Mega ONE ist die jüngste Neuentwicklung unter den wasserbasierten Parkettlacken von Bona. Er eignet sich für den privaten und gewerblichen Wohnbau ebenso wie für Geschäftslokale, Büros oder auch Hotels.

Um im härter werdenden Wettbewerb auf der Baustelle zu bestehen, sind Handwerker sowie auch Reinigungsdienste stets auf der Suche nach effizienten und anwenderfreundlichen Systemen, die zudem auch den ökonomisch und ökologisch gewünschten Anforderungen gerecht werden.

Aufgrund seiner sicheren, nachhaltigen und vergilbungsfreien Rezeptur, ist Bona Mega ONE optimal für helle Holzarten sowie Parkettböden mit kreativen Effekten geeignet. Der Einkomponentenlack muss nicht angemischt werden. Er besitzt eine lange Topfzeit und verursacht somit sehr wenig Materialverlust. Der außergewöhnliche Schichtaufbau sowie die hervorragende Füllkraft des Lackes liefern ein beeindruckendes Ergebnis. Beim Zwischenschliff gibt es nahezu kein Zusetzen des Schleifpapieres mehr. Dank der schnellen Aushärtung, kann dieser bereits nach gut einer Stunde erfolgen, was wiederum die Renovierung beschleunigt und Ausfallzeiten für Eigentümer verkürzt. Der Handwerker kann den Tagesablauf sehr effizient planen und somit die Aufträge in kürzester Zeit erledigen.

„Bona erweitert mit dem Bona Mega ONE das Lacksortiment um ein weiteres Produkt. Nicht jedoch um Verwirrung bei den Handwerkern zu erzeugen, obgleich wir schon bisher ein sehr umfangreiches Sortiment im Lacksegment angeboten haben. Vielmehr will Bona seinen Kunden und auch potentiellen Neukunden ein optimal aufeinander abgestimmtes System bieten mit dem auf der Baustelle jeder auch noch so ausgefallene und einzigartige Kundenwunsch befriedigt werden kann. Wir sind uns sicher, dass Bona Mega ONE unser Sortiment und Angebot bereichert und unsere Kunden begeistert sein werden. Er rundet das Sortiment ab und ist die perfekte Wahl für den Bodenleger der nach einem hochwertigen und einem einfach zu verarbeitenden Lacksystem sucht“, so Werner Eberlberger, Bona Austria Leiter Anwendungstechnik.

Vorab-Markteinführung von Bona Mega ONE in Schweden und in Deutschland verlief im ersten Halbjahr 2018 sehr erfolgreich. Nun werden ganz Europa, Asien und zum Jahreswechsel auch die USA folgen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Werner Eberlberger

+43 664 8249700

werner.eberlberger@bona.com

Die Bona AB ist ein im Jahr 1919 gegründetes Familienunternehmen. Der Hauptsitz befindet sich in Malmö, Schweden. Das Unternehmenskonzept von Bona basiert auf der Bereitstellung von Produkten für die Verlegung, Pflege und Renovierung von Holzfußböden, um diese während ihrer gesamten Lebensdauer in einem perfekten Zustand zu halten. Bona ist Marktführer bei Oberflächenbeschichtungen und -behandlungen mit einem weltweiten Vertriebsnetz und Tochtergesellschaften in 18 Ländern. Die Unternehmensgruppe beschäftigt über 500 Mitarbeiter weltweit und der Umsatz lag im Jahr 2016 bei ca. 2,21 Milliarden SEK bzw. 225 Millionen EUR. www.bona.com

Abonnieren