Caverion schärft Markenprofil

Caverion Deutschland Pressemeldung, 16. Juni 2020

Caverion schärft Markenprofil

Caverion wandelt sich zu einem führenden Serviceunternehmen mit Fokus auf digitale und nachhaltige Gebäudelösungen. Eine Entwicklung, der das Unternehmen mit einem geschärften Markenauftritt nun sichtbare Konturen verleiht.

„Building Performance“ – so lautet das konzernweite Markenversprechen, das im Kern des neuen Auftritts steht. „Damit wollen wir der noch jungen Marke Caverion einen neuen Bedeutungsrahmen geben und zugleich emotional aufladen“, erläutert Holger Winkelsträter, Leiter Marketing und Kommunikation bei Caverion Deutschland. 

 Technologischer Fortschritt und ein verändertes kollektives Bewusstsein für den verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen verändern Anforderungen auch an moderne Gebäudetechnik. „Als eines der technisch führenden Unternehmen in der Gebäudetechnik sind wir mit neuen inhaltlichen Ansprüchen und digitalen Dienstleistungen in der Lage, diesen Wandel maßgeblich zu gestalten.“ 

Eine Ausrichtung, die nun auch äußerlich sichtbar Form annimmt. Augenscheinlichstes Merkmal ist die Farbe Grün. „Wir haben uns bewusst für eine zusätzliche Farbe entschieden, um den Wandel der Caverion hin zu einem Technologiekonzern zu unterstreichen. Unseren digitalen und nachhaltigen Dienstleistungen wird neben dem Projektgeschäft mehr Platz eingeräumt. Vor allem datengestützten Services, die letztendlich die Grundlage für die vernetzten Städte der Zukunft sein werden.“ 

Daneben soll das Grün der Technologie einen neuen Bedeutungsrahmen verleihen. Holger Winkelsträter: „Eine starke Marke erzeugt Emotionen. Das erreichen wir, indem wir bei allem technologischen Einsatz das Warum hervorheben, den eigentlichen Sinn unseres täglichen Tuns. Und den sehen wir darin, optimale Arbeits- und Lebensbedingungen in den von uns geschaffenen Gebäudeumgebungen bereit zu stellen. Immerhin verbringen wir den Großteil unserer Lebenszeit darin.“

Bis das neue Design überall sichtbar ist, werden allerdings noch einige Monate vergehen. „Wir gehen dabei ressourcenschonend vor, so dass wir das neue Design schrittweise auf alle Produkte und Schnittstellen ausdehnen werden.“ 

Caverion Deutschland, das zuletzt dreimal in Folge von Kunden unter die TOP drei im Facility Management Report von Bell Management Consultants gewählt worden ist, steht für ausgewiesene technische Kompetenz in der Gebäudetechnik. Als eines der wenigen Unternehmen am Markt deckt Caverion sämtliche Gewerke sowie den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes ab, von der Planung, über die Errichtung bis zu Service und Wartung.  

Weitere Informationen:

Caverion Deutschland
Holger Winkelsträter
Marketing & Kommunikation
Tel.: 49 (0)89 3742 88 117
holger.winkelstraeter@caverion.com
 

Beate Eichinger
Marketing & Kommunikation
Tel.: 49 (0)991 3104 160
beate.eichinger@caverion.com

Wie wir arbeiten und wie wir leben ist maßgeblich geprägt von der Umgebung, die wir selbst erschaffen. Deshalb machen wir uns bei Caverion täglich stark, diese Umgebung sicher zu gestalten, die Bedingungen für Wohlbefinden und Produktivität immer weiter zu verbessern und dabei im Einklang mit der Umwelt und bewusst im Umgang mit natürlichen Ressourcen zu agieren. Kunden bauen auf unsere technische Kompetenz über den gesamten Lebenszyklus von Gebäuden, Infrastrukturprojekten sowie Industrieanlagen – angefangen bei der Planung, über die Errichtung bis Wartung und Service, von der Beratung bis zur Umsetzung.

Mehr als 16.000 Mitarbeiter in elf Ländern Nord-, Zentral- und Osteuropas erwirtschafteten 2019 einen Umsatz von rund 2,1 Mrd. Euro. Die Aktie von Caverion ist im NASDAQ an der Börse in Helsinki gelistet. Die Caverion Deutschland GmbH verfügt über 19 Niederlassungen und beschäftigt bundesweit 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Caverion – Building Performance
www.caverion.de  

Abonnieren

Medien

Medien