Weltpremiere von „Die drei !!!“ im Cinedom

  • Filmadaption der gleichnamigen Jugendbuchserie
  • Große Premiere in Anwesenheit der Darsteller

Köln, 9. Juli – Am Samstag, 13 . Juli, findet im Kölner Cinedom die Weltpremiere von „Die drei !!!“ statt. In der Filmadaption der gleichnamigen Jugendromane geht es um die Mädchen Franzi, Kim und Marie, die einen mysteriösen Fall im Schultheater lösen müssen. Bei der Premiere werden die Hauptdarstellerinnen Lilli Lacher, Alexandra Petzschmann und Paula Renzler anwesend sein. Auch die Nebendarsteller Jürgen Vogel, Hinnerk Schönemann und Thomas Heinze sind ebenfalls mit dabei, sowie Regisseurin Viviane Andereggen und Produzent Christian Becker.

„Fans der drei !!! werden bei dem spannenden Film voll auf ihre Kosten kommen. Wir freuen uns, dass die Weltpremiere bei uns im Cinedom stattfindet“, sagt Ralf Schilling, Geschäftsführer des Cinedom.

Der Film beginnt um 15:30 in Saal 4 mit über 700 Sitzplätzen. Davor werden die Darsteller und Mitwirkenden des Films auf dem roten Teppich erwartet.

Karten für die Weltpremiere sind noch Online oder direkt im Cinedom erhältlich. Der Film besitzt keine Altersbeschränkung.

Über den Film:

Sportskanone Franzi (Alexandra Petzschmann), Leseratte Kim (Lilli Lacher) und die modebegeisterte Marie (Paula Renzler) sind beste Freundinnen - und Nachwuchs-Detektivinnen. In den Sommerferien nehmen sie an einem Theaterprojekt zu "Peter Pan" teil. Während der Probe mit dem schrulligen Regisseur Robert Wilhelms (Jürgen Vogel) ertönen plötzlich seltsame Geräusche im Saal, das Licht beginnt bedrohlich zu flackern, Kostüme werden zerschnitten und auf dem Schminkspiegel erscheint eine Drohbotschaft. Spukt hier wirklich ein einsames Phantom und sinnt auf Rache? Doch auch einige der anderen Workshop-Teilnehmer verhalten sich merkwürdig. Wer hat ein Motiv, dem Theater zu schaden? Ein neuer Fall für Franzi, Kim und Marie! Werden „die drei !!!“ das Rätsel lösen? (Quelle: Verleih)

Über den Cinedom

Der Cinedom ist ein Multiplex-Kino in der Kölner Innenstadt und wurde 1991 eröffnet. Derzeit ist der Cinedom das drittgrößte deutsche Multiplex-Kino. Es bietet neben modernster Licht- und Tontechnik bequeme Sitze, einen großen Reihenabstand, ein reichhaltiges Angebot an Getränken und Speisen und die Unterbringung verschiedener Gastronomiebetriebe. Besucher können sich auf 14 Kinosäle mit rund 3700 Sitzen freuen. Jährlich werden hier 180 verschiedene Filme gezeigt.

www.cinedom.de

Pressekontakt:
Siccma Media GmbH
Jan Peter Fischer
Tel.: 0221 / 34 80 38 38
cinedom@siccmamedia.de

Wir senden Ihnen diese Informationen unseres Kunden Cinedom Kinobetriebe GmbH, weil wir davon ausgehen, dass sie für Ihre Berichterstattung von Interesse sein könnten. Wenn Sie künftig keine Nachrichten der Cinedom Kinobetriebe GmbH mehr erhalten möchten, schreiben Sie uns doch eine kurze Email unter: cinedom@siccmamedia.de

Es ist uns wichtig, dass Sie von uns nur Informationen erhalten, die für Sie wertvoll und von Interesse sind. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, geben Sie uns gerne einen Hinweis. Da uns der Schutz Ihrer Daten sehr wichtig ist, haben wir unsere Datenschutzerklärung aktualisiert. Sollten Sie Fragen bezüglich der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich gerne an datenschutz@siccmamedia.de

Tags:

Über uns

Der Cinedom ist ein Multiplex-Kino in der Kölner Innenstadt und wurde 1991 eröffnet. Derzeit ist der Cinedom das drittgrößte deutsche Multiplex-Kino. Es bietet neben modernster Licht- und Tontechnik bequeme Sitze, einen großen Reihenabstand, ein reichhaltiges Angebot an Getränken und Speisen und die Unterbringung verschiedener Gastronomiebetriebe. Besucher können sich auf 14 Kinosäle mit rund 3700 Sitzen freuen. Jährlich werden hier 180 verschiedene Filme gezeigt.

Abonnieren

Dokumente & Links

Zitate

Fans der drei !!! werden bei dem spannenden Film voll auf ihre Kosten kommen. Wir freuen uns, dass die Weltpremiere bei uns im Cinedom stattfindet
Ralf Schilling, Cinedom Geschäftsführer