Eficode wird Mitglied der Cloud Native Computing Foundation

Eficode, Europas führendes DevOps-Unternehmen, gab heute bekannt, dass es der Cloud Native Computing Foundation (CNCF) beigetreten ist und ein Kubernetes Certified Service Provider (KCSP) wird.

 

 Die CNCF ist die Plattform von Open-Source-Projekten wie Kubernetes und Prometheus. Als frühe Anwender von Container- und Cloud-Native-Technologien war es ein logischer Schritt für Eficode, der CNCF beizutreten.

 „Wir sind wirklich stolz darauf, Mitglied der CNCF zu sein. Eficode möchte eine aktive Rolle beim Aufbau der Zukunft des Cloud-Ökosystems spielen und die Transformation zu Spitzentechnologien anführen”, erklärt Marko Klemetti, CTO von Eficode.

 „Wir sind sehr zufrieden, dass Unternehmen wie Eficode, ein allgemein anerkannter DevOps-Lösungsanbieter in Nordeuropa, der CNCF beitreten, und freuen uns auf ihren Beitrag zur Cloud Native Community ”, ergänzt Dan Kohn, Geschäftsführer der Cloud Native Computing Foundation.

 Eficode qualifizierte sich durch jahrelange Erfahrung mit Kubernetes-Beratung und -Schulungen als Kubernetes Certified Service Provider. Das KCSP-Programm umfasst eine qualifizierte Gruppe von anerkannten Service Providern, die über umfassende Erfahrung bei der erfolgreichen Einführung von Kubernetes in Unternehmen verfügen.

 

Cloud Native ergänzt unsere DevOps-Mission

 Die zunehmende Automatisierung, die kontinuierliche Verbesserung und die Zusammenarbeit zwischen den Teams stehen im Mittelpunkt der DevOps-Mission von Eficode. Ein Cloud-Native-Ansatz ermöglicht nicht nur Automatisierung und Agilität, sondern unterstützt die Teams auch bei der skalierbaren und hochverfügbaren Entwicklung von digitalen Produkten.

 „Durch die Kombination von Containern, Kubernetes und Continuous-Delivery-Lösungen können wir unseren Kunden helfen, ihre DevOps-Ziele zu übertreffen”, so Marko Klemetti.

 

 Pressekontakte

 

      Ilari Nurmi, CEO von Eficode, ilari.nurmi@eficode.com, +358 40 577 5084

      Marko Klemetti, CTO von Eficode, marko.klemetti@eficode.com, +358 44 522 5927

 

Über Eficode

Eficode ist das führende DevOps-Unternehmen in Europa und treibt die DevOps-Entwicklung in sieben Ländern mit Ideen voran, die den Kundennutzen und die Teamzufriedenheit in den Mittelpunkt stellen. Eficode war schon lange vor der Entstehung des Begriffs DevOps in diesem Bereich tätig, und zwar durch die Beratung globaler Marken, die ihre Teams bei der effizienten Software-Entwicklung unterstützen wollen. Heute verändert Eficode Unternehmen mit beispiellosem DevOps-Fachwissen und entwickelt Lösungen, die auf Automatisierung und Cloud Computing basieren. Die Eficode-Community von mehr als 300 Fachleuten baut die Zukunft der Software-Entwicklung gemeinsam auf. Erfahren Sie mehr auf www.eficode.com.

Weitere Informationen über die Kubernetes- und Cloud-Native-Expertise von Eficode finden Sie auf www.eficode.com/solutions/kubernetes.

Abonnieren

Medien

Medien