Anzahl der .eu-Registrierungen innerhalb von fünf Jahren verdoppelt

Brüssel, 6. April 2011 – Angesichts des fünften Jahrestages der Einführung der .eu-Domain meldet EURid, die für die Registrierung von .eu-Domains zuständige Organisation, dass sich die Anzahl der .eu-Registrierungen innerhalb von fünf Jahren verdoppelt hat.

„Wir feiern heute den Start von .eu vor genau fünf Jahren. Dank des stetigen Wachstums gelang es .eu, sich als eine der zehn größten Top-Level-Domains (TLDs) weltweit zu etablieren“, so Marc Van Wesemael, General Manager von EURid. „Dies zeigt, dass eine .eu-Domain für Unternehmen ein wirksames Kommunikationsmittel ist, das ihre Offenheit für Geschäfte in ganz Europa signalisiert.“

Seit fünf Jahren hervorragend im Rennen

Seit dem ersten Tag der Freigabe von .eu-Registrierungen für die Öffentlichkeit am 7. April 2006 ist das Interesse an einer .eu-Domain bei Unternehmen, Organisationen und Privatpersonen aus der EU sehr hoch. Alleine im ersten Monat nach der Einführung wurden 1,7 Millionen .eu-Domains registriert. Heute, fünf Jahre später, hat sich die Anzahl der .eu-Registrierungen auf 3,4 Million verdoppelt und .eu hat sich zur weltweit neuntgrößten TLD entwickelt.

In den vergangenen fünf Jahren verzeichneten Litauen, Polen, die Tschechische Republik, die Slowakei und Estland die stärkste Wachstumsrate bei .eu-Domains. Deutschland, die Niederlande, das Vereinigte Königreich, Frankreich und Polen haben sich zu den größten .eu-Märkten entwickelt.

Insbesondere fällt auch auf, dass in manchen Ländern die .eu Domain seit April 2006 sich stärker entwickelt hat als die länderspezifische TLD. Hierzu gehört auch Deutschland als größter .eu-Markt.

Wachstum .eu-Domain Wachstum ccTLD*
Litauen 382 % 249 % (.lt)
Tschechische Republik 264 % 207 % (.cz)
Österreich 108 % 92 % (.at)
Belgien 79 % 7 % (.be)
Deutschland 65 % 43 % (.de)

.eu-Geburtstagsfeier

EURid feierte den fünften Jahrestag der .eu-Domain gestern im  Europäischen Parlament in Straßburg mit einer offiziellen Geburtstagsfeier mitsamt Geburtstagstorte.

Bis zum 15. April steht der Öffentlichkeit ein .eu-Informationsstand im “InfEuropa“ am Rond-Point Schuman, Brüssel, zur Verfügung, an dem auch die Geburtstagsausgabe des .eu Identity Magazins von EURid erhältlich ist. Die Zeitschrift informiert unter anderem über .eu-Fallstudien und enthält Experteninterviews. Sie ist zudem als Online-Ausgabe unter http://link.eurid.eu/identity erhältlich.

* Datenquelle: CENTR (Council of European National Top-Level Domain Registries) und TLD-Registries in Österreich, Belgien, der Tschechischen Republik, Deutschland und Litauen.

Pressekontakt:

Catherine Dowdell, PR Abteilung, Tel.: +46 (0)8 5063 74 12, E-Mail: press@eurid.eu

Über .eu und EURid

.eu zählt zu den zehn größten Top-Level-Domains weltweit und stellt 500 Millionen Menschen in 27 EU-Ländern eine zentrale Internet-Identität zur Verfügung. Seit dem Start im Jahr 2005 wurden mehr als drei Millionen .eu-Domains registriert. Namhafte Unternehmen wie Bridgestone, Century 21, Hyundai, die MAN Group, Microsoft und die UniCredit Group verwenden eine .eu-Website und legen damit ein klares Bekenntnis zu ihrer europäischen Identität ab.

EURid ist eine von der Europäischen Kommission mit der Verwaltung der .eu-Top-Level-Domain beauftragte Non-Profit-Organisation. EURid kooperiert mit rund 850 zugelassenen Registrierstellen und bietet Online- und Telefonsupport in allen 23 offiziellen EU-Sprachen. Neben der Hauptgeschäftsstelle in Brüssel (Belgien) unterhält EURid Regionalbüros in Pisa (Italien), Prag (Tschechische Republik) und Stockholm (Schweden). Weitere Informationen sind unter http://www.eurid.eu erhältlich.

Tags:

Über uns

Über .eu und EURid .eu zählt zu den größten Top-Level-Domains weltweit und stellt 500 Millionen Menschen in 27 EU-Ländern eine zentrale Internet-Identität zur Verfügung. Seit dem Start im Jahr 2005 wurden mehr als 3,5 Millionen .eu-Domains registriert. Namhafte Unternehmen, wie Fairtrade International, Foot Locker, Louis Vuitton, die MAN Gruppe, Microsoft Corporation, Orangina und Toyota, verwenden eine .eu-Website und legen damit ein klares Bekenntnis zu ihrer europäischen Identität und ihren Unternehmenszielen ab. EURid ist eine Non-Profit-Organisation, die nach einer Ausschreibung von der Europäischen Kommission mit der Verwaltung der .eu-Top-Level-Domain beauftragt wurde. EURid kooperiert mit rund 850 zugelassenen Registraren und bietet Online- und Telefonsupport in allen 23 offiziellen EU-Sprachen. Als Ausdruck ihres Umweltengagements hat EURid das EMAS-Umweltgütesiegel des „Eco-Management and Audit Scheme“ der EU erworben. Neben der Hauptgeschäftsstelle in Brüssel (Belgien) hat EURid auch Regionalbüros in Pisa (Italien), Prag (Tschechische Republik) und Stockholm (Schweden). Weitere Informationen sind unter http://www.eurid.eu erhältlich.

Medien

Medien