Sag‘ s mit Farbe!

Technocell Dekor präsentiert auf der Interzum die neue LEVEL 25 Trendfarbenkollektion.

Wer die Technocell Dekor auf der diesjährigen Interzum besucht, den begrüßt sogleich ein Farbfeuerwerk. Denn die Business Unit des Osnabrücker Spezialpapierherstellers Felix Schoeller Group präsentiert ihre zweite LEVEL 25 Trend Colour Collection: 25 neue Farben, die Lust und Laune machen, das Leben bunter zu gestalten. Von Delicate Mint bis Pure Pink, von Cheering Mustard bis Sensous Red – welche Farbe im Trend liegt, das hat die Technocell Dekor im Gespür.

2017 hat die Technocell Dekor bereits ihre erste Trendfarbenkollektion LEVEL 25 in den Markt gebracht. Und auch 2019 wird an dem erfolgreich eingeschlagenen Weg festgehalten.

„Mit unserer LEVEL 25 Kollektion treffen wir eine klare Aussage hinsichtlich der Farbzukunft des Interior Designs. Unsere Kunden schätzen das, und wir freuen uns, sie getreu unserem Motto „Solutions First“ bei der Entscheidung und Kommunikation der Farbtrends zu unterstützen“, erklärt Frank Meyer-Niehoff, Senior Vice President Technocell Dekor.

„Die neue Kollektion umfasst ein abwechslungsreiches Farbspektrum – unser Messestand bietet dafür den perfekten Inspirationsraum. Ich bin gespannt auf die Resonanz unserer Besucher“, so Frank Meyer-Niehoff weiter.

Solutions erleben die Interzum-Besucher aber nicht nur im Bereich intensivfarbiger Dekorpapiere. Wer über den modern und offen gestalteten Messestand der Technocell Dekor laufen wird, der erfährt das Markenversprechen „Solutions First“ des Dekorpapierproduzenten in vielen weiteren Themenfeldern. So präsentiert die Technocell Dekor anschaulich Lösungen zur Senkung der Gesamtkosten in der Wertschöpfungskette der Industrie und ihr damit verbundenes Serviceangebot.

Des Weiteren spielt mit den zwei Joint Ventures, Mayak Technocell in Russland und Winbon Schoeller New Materials in China, das Thema Internationalisierung eine zentrale Rolle.

„Wir wollen unseren Kunden auf der Interzum aufzeigen, welchen Mehrwert wir als regionaler Lieferant mit globaler Präsenz bieten“, erläutert Meyer-Niehoff.

Und natürlich kommen auch Produktthemen wie Vorimprägnat und Digitaldrucksubstrat auf der Interzum nicht zu kurz.

Technocell Dekor stellt in der Halle 6.1, Stand B-031 aus.


  Tender pink Eine Farbe aus der neuen LEVEL 25 Trend Colour Collection                 Harmonious blue Eine Farbe aus der neuen LEVEL 25 Trend Colour Collection

BU:  Zwei Farben aus der neuen LEVEL 25 Trend Colour Collection – TC 6072-80 Tender pink und TC 7350-100 Harmonious blue.





Unternehmensprofil Felix Schoeller Group, Osnabrück

Die Felix Schoeller Group mit Sitz in Osnabrück ist ein weltweit tätiges Familienunternehmen, das 1895 gegründet wurde und Spezialpapiere herstellt. Mit ca. 2.315 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern konnten im Jahr 2017 annähernd 323.000 Tonnen Spezialpapiere produziert und vermarktet werden. Der Umsatz des renommierten Osnabrücker Unternehmens betrug insgesamt 747 Millionen Euro im abgelaufenen Geschäftsjahr 2017. Die Felix Schoeller Group entwickelt, produziert und vermarktet Spezialpapiere für fotografische Anwendungen, für Digitaldrucksysteme, für den Verpackungsmarkt, für selbstklebende Anwendungen sowie für die Möbel- und Holzwerkstoff- sowie die Tapetenindustrie.

Neben dem Standort Osnabrück (Hauptsitz) fertigt die Felix Schoeller Group an vier weiteren deutschen Standorten in Weißenborn und Penig (Sachsen) sowie in Titisee-Neustadt (Baden-Württemberg) und Günzach (Bayern). Darüber hinaus ist die Felix Schoeller Group mit Produktionsstandorten in den USA, Kanada sowie mit Joint-Ventures in der Russischen Föderation sowie der Volksrepublik China vertreten. Hinzu kommen Repräsentanzen in Los Angeles, Sao Paulo, Tokyo, Shanghai, Kuala Lumpur, Mumbai, Melbourne, Moskau und Prag.

Die Felix Schoeller Group steht für kompromisslose Qualität, einzigartige Flexibilität und echte Partnerschaft – Best Performing Papers. Worldwide. Seit Juli 2013 ist die Felix Schoeller Group offizieller Premiumpapier-Partner der Deutschen Olympiamannschaft. 

www.felix-schoeller.com 




Graef Advertising GmbH | Kollegienwall 3-4 | 49074 Osnabrück
Telefon 0541 580548-0 | Telefax 0541 580548-99
www.graef-advertising.com | info@graef-advertising.com

Amtsgericht Osnabrück HRB 201542 | Ust.-IdNr. DE257274254
Geschäftsführender Gesellschafter Hans-Joachim Graef
 

Tags:

Über uns

Jedes Unternehmen hat seine Geschichte(n). Die von Graef Advertising begann vor 25 Jahren. Seitdem gestaltet die Agentur aus Osnabrück Kommunikation so, dass sie ankommt: maßgeschneidert, zielgerichtet und begeistert. Als Partner des Mittelstandes hilft Graef Advertising seinen Kunden, im Gespräch zu bleiben. Mit dem Aufbau individueller Presseverteiler. Mit persönlichen Kontakten zu relevanten Medien. Mit Marken- und Produkt-PR. Mit kreativer Unternehmenskommunikation. Extern wie intern. National wie international. Markt- und Technologieführer des Mittelstandes erzählen Graef Advertising ihre Geschichte(n). Die PR-Profis in der Agentur entwickeln daraus gemeinsam mit den Kunden die passenden Storys – für Print, Bewegtbild, Web und Social Media. Und die erfahrene Full-Service-Agentur verzahnt Kommunikation gern über alle Kanäle hinweg.