Neue Kommunikationsagentur: GRIP

Die Marketing- und Kommunikationsagentur Garbini,Biedermann AG hat sich einem Rebranding unterzogen bei gleichzeitiger Erweiterung des Leistungsangebots. Neu auch mit einer inhouse Business Unit für PR, Social Media & Content Marketing.

Zürich, 26. März 2019 – GRIP Agency AG ist der Name der neuen inhabergeführten Agentur im Herzen von Zürich. Die 2003 gegründete Marketing- und Kommunikationsagentur Garbini,Biedermann AG erweitert ihr Leistungsangebot in den Bereichen PR, Social Media & Content Marketing und wird so zu einer der ersten Agenturen der Schweiz, die alle Aspekte der Customer & Brand Relations aus einem Haus bedienen kann. Geführt wird GRIP von den drei Inhabern Thomas Biedermann, Daniel Schranz und neu Patrick Milo.

Neben strategischer Marken- und Marketingkommunikation bietet GRIP ihren Kunden langjährige Erfahrung in der Entwicklung crossmedialer Marken- und Kreativstrategien. Eine weitere Kernkompetenz ist die erfolgreiche Begleitung von Kunden in ihrer digitalen Transformation – dies in enger Zusammenarbeit mit Bernardini+Schnyder, dem Digitalpartner von GRIP, die bereits seit 2018 aus denselben Räumlichkeiten an der Falkenstrasse in Zürich agieren.

Vervollständigt wird GRIP durch die neue Business Unit für PR, Social Media & Content Marketing, die durch den neuen Geschäftspartner Patrick Milo geführt wird.

Thomas Biedermann, Managing Director von GRIP: «Der Zusammenschluss zu GRIP war die logische Konsequenz aus den vielen Jahren der erfolgreichen Zusammenarbeit. Bei GRIP steht immer die Geschichte im Mittelpunkt und nicht der Kommunikationskanal. So träumten wir schon lange davon, «the total communication house» zu bauen. Ein Haus der Kommunikation, das ohne Kanalpräferenz die effektivste Lösung für den Kunden erarbeitet und aus einer Hand umsetzen kann.»

Neugier und Weiterbildung werden in der Agentur grossgeschrieben. So wird auch der Bereich Data & Analyse weiter ausgebaut. Im Rahmen der agentureigenen «Boxenstopp-Serie» wird das angeeignete Wissen an Kunden weitergegeben. Dies mit dem Ziel, gemeinsam an den Herausforderungen der Zukunft zu wachsen und sich auf Augenhöhe gegenseitig weiterzuentwickeln.

Daniel Schranz, Creative Director von GRIP: «Uns verbinden eine langjährige Freundschaft und das Wissen um gemeinsame solide Grundwerte. Wir denken in grossen Bögen, halten unsere Versprechen und arbeiten gerne langfristig mit unseren Partnern und Kunden zusammen. Alles, was wir tun, tun wir mit Herz und Verstand, dem nötigen Farbtupfer und immer Hand in Hand. Ohne Schnickschnack.»

Website: www.grip-agency.ch

Linkedin: www.linkedin.com/company/grip-agency-ag

Instagram: www.instagram.com/grip.agency

Über uns

GRIP ist die inhabergeführte Kommunikationsagentur im Herzen von Zürich, die aus der im Jahr 2003 gegründeten Agentur Garbini,Biedermann AG hervorgegangen ist. Das 2019 erweiterte Leistungsangebot kommt aus einer Hand und umfasst die strategische Marken- und Marketingkommunikation, Public Relations, die Entwicklung digitaler Lösungen sowie Social Media und Content Marketing-Kampagnen. GRIP beschäftigt 15 Mitarbeiter in Zürich.

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links

Zitate

Der Zusammenschluss zu GRIP war die logische Konsequenz aus den vielen Jahren der erfolgreichen Zusammenarbeit. Bei GRIP steht immer die Geschichte im Mittelpunkt und nicht der Kommunikationskanal. So träumten wir schon lange davon, «the total communication house» zu bauen. Ein Haus der Kommunikation, das ohne Kanalpräferenz die effektivste Lösung für den Kunden erarbeitet und aus einer Hand umsetzen kann.
Thomas Biedermann, Managing Director, GRIP
Uns verbinden eine langjährige Freundschaft und das Wissen um gemeinsame solide Grundwerte. Wir denken in grossen Bögen, halten unsere Versprechen und arbeiten gerne langfristig mit unseren Partnern und Kunden zusammen. Alles, was wir tun, tun wir mit Herz und Verstand, dem nötigen Farbtupfer und immer Hand in Hand. Ohne Schnickschnack.
Daniel Schranz, Creative Director, GRIP