Der Gebäudehülle Individualität verleihen

Auf der BAU 2019 präsentiert heroal Services für maximale Gestaltungsfreiheit in den Bereichen der Fenster-, Tür-, Fassaden-, Rollläden-, Sonnenschutz- und Rolltorsysteme. Architekten, Planern und Verarbeitern wird damit die Möglichkeit gegeben, auf die steigenden Anforderungen an Individualität von Bauherren und Investoren im Privat- und Objektbau zu reagieren.

  

Werkseigener Beschichtungsservice

Die werkseigene Pulverbeschichtungsanlage von heroal ermöglicht langfristig exzellente Farbtonstabilität, Glanzhaltung und Witterungsbeständigkeit sowie kürzeste Lieferzeiten und hohe Termintreue für absolute Verlässlichkeit in nahezu allen RAL-Farben. Die hochwetterresistente heroal hwr-Pulverbeschichtung ist optimal auf die Beschichtung mit dem heroal 2-Schicht-Dicklack abgestimmt, damit Systeme wie Fenster- und Rollladensysteme trotz unterschiedlicher Beschichtungsverfahren wie aus einem Guss wirken. Die vollautomatische und objektive Oberflächeninspektion der Profile gewährleistet eine Qualitätskontrolle zu 100 %. Nun erweitert heroal sein Portfolio um weitere Designvarianten, die auf die vorhandene heroal Beschichtungstechnologie aufsetzen.

heroal Surface Design

Mit dem Beschichtungsverfahren heroal SD ist eine Vielzahl an Designs möglich, wie zum Beispiel edle Holz- und moderne Betonoptiken. Damit bietet heroal Verarbeitern, Bauherren und Architekten weitere Differenzierungsmöglichkeiten.

Nachdem auf die Systemprofile die heroal hwr-Pulverbeschichtung aufgebracht wurde, werden die Profile in eine Transferfolie eingeschlagen, die mit Sublimationstinte im gewünschten Design versehen ist. Im Vakuumverfahren werden die Profile in die Folie eingeschweißt. Unter großer Hitzeeinwirkung brennt sich die Tinte in die Pulverbeschichtung und geht damit eine feste Verbindung mit den darunterliegenden Schichten ein. Nach dem Abziehen der Folie präsentiert sich die Oberflächenveredelung heroal SD in ihrer vollen ästhetischen Anmutung.

Les Couleurs® Le Corbusier

Dank der exklusiven Partnerschaft mit Les Couleurs® Le Corbusier bietet heroal in den Bereichen Fenster, Türen, Fassaden, Rollläden, Sonnenschutz und Rolltoren eine noch größere Farbvielfalt an. Als einer der berühmtesten Architekten des 20. Jahrhunderts beeinflusst Le Corbusier (1887-1965) bis heute maßgeblich die moderne Architektur. Zu Lebzeiten hat er zahlreiche Stadtentwicklungspläne erstellt sowie zukunftsweisende Gebäude erbaut. Nicht umsonst wurden 17 seiner Bauten im Jahr 2016 als Zeugnisse der Globalisierung der Moderne in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen.

Auf seine Erfahrungen im Umgang mit Struktur, Volumen und Farbe zurückgreifend, entwickelte er 1931 und 1959 zwei Farbkollektionen: die Polychromie Architecturale. Die beiden Farbklaviaturen bestehen aus insgesamt 63 Farbtönen aus neun Farbgruppen, basierend auf naturnahen Grundfarben, die Assoziationen zu unserer Umgebung, wie Raum, Himmel, Mauer, Sand und Landschaft, hervorrufen. Jede Farbe ist für sich eminent architektonisch und natürlich harmonisch. Alle Farbtöne sind eindrücklich miteinander kombinierbar und verkörpern räumliche Effekte: „Farbe modifiziert den Raum, klassifiziert Objekte, wirkt auf uns physiologisch und reagiert stark auf unsere Sensibilitäten“ (Le Corbusier). Als einziges Unternehmen der Branche bietet heroal durch die exklusive Partnerschaft mit Les Couleurs® Le Corbusier zusätzliche Gestaltungsmöglichkeiten für das gesamte Systemportfolio.

Services für Verarbeiter

Neben der Oberflächenbeschichtung stellt heroal Verarbeitern branchenexklusive Services wie den Profilbiege- und den Zuschnittservice zur Verfügung.

Formelemente aus heroal Fenster-, Tür- und Fassadenprofilen können dank der werkseigenen Biegetechnologie individuell nach Kundenwunsch gefertigt werden. Modernste Produktionsverfahren garantieren hierbei die gewohnt hohe heroal Systemsicherheit und Qualität – auch bei komplexen Kundenanforderungen. So können beispielsweise Rund-, Stich- oder Korbbögen realisiert werden.

Der heroal Zuschnittservice ermöglicht es dem Verarbeiter, alle heroal Profile ab einer Länge von 1,5 Metern individuell auf Maß zugeschnitten zu bestellen. Der Verschnitt wird dadurch reduziert, sodass Kosten eingespart werden können. 

 

heroal SD Komposition

Die verschiedenen Designs des Beschichtungsverfahrens heroal SD bieten edle Holz- und Betonoptiken. Nahezu alle Wunschdesigns können realisiert werden. © heroal 

 

Haustür in heroal SD Betonoptik

Die Haustür in Betonoptik passt optimal zu den übrigen Elementen der Gebäudehülle. © heroal

 

heroal Fenster in Le Corbusier Farbton

Die exklusiven Farbtöne von Les Couleurs® Le Corbusier sind für alle heroal Systemlösungen verfügbar und setzen farbliche Akzente im Privat- und Objektbau. © heroal

 

heroal Ganzglasecke

Die Ganzglasecklösung des Hebe-Schiebesystems heroal S 77 SL in den Les Couleurs® Le Corbusier Farbtönen erfüllt uneingeschränkt den Wunsch nach mehr Transparenz und setzt architektonische Akzente. © heroal

 

St. Anna

Mit dem werkseigenen heroal Biegeservice können individuelle Formelemente geschaffen werden. © heroal

   

Lena Holtkamp

Online Marketing & PR Manager
05246 507-0
presse@heroal.de

 

heroal – das Aluminium-Systemhaus

Als eines der führenden Aluminium-Systemhäuser entwickelt, produziert und vertreibt heroal optimal aufeinander abgestimmte Systeme für Fenster, Türen, Fassaden, Rollläden, Rolltore und Sonnenschutz ergänzt um Klapp- und Schiebeläden, Insektenschutz sowie Terrassendächer und Carports. Durch minimalen Energieeinsatz in der Herstellung und durch maximale Energieeinsparung während der Nutzung tragen heroal Systemlösungen entscheidend dazu bei, nachhaltiges Bauen zu ermöglichen – verbunden mit höchster Wirtschaftlichkeit bei der Verarbeitung der Systeme und Wertsteigerung der Gebäude.

 

Innovation, Service, Design, Nachhaltigkeit

Die Marke heroal steht für Systemlösungen, die praxisgerechte Innovationen, branchenweit führenden Service und hochwertiges, in jede Architektur integrierbares Design mit umfassender Nachhaltigkeit vereinen.Mehr als 800 Mitarbeiter in allen Bereichen des Unternehmens arbeiten kontinuierlich an der Weiterentwicklung der Systeme und an der Optimierung der heroal Service- und Dienstleistungsqualität.

Die Marke heroal steht für Premium-Qualität made in Germany – zertifiziert nach ISO EN 9001. heroal Produkte und Systeme werden ausschließlich an deutschen heroal Produktionsstandorten – am Unternehmenssitz in Verl sowie in Hövelhof – produziert.

Weitere Informationen unter www.heroal.de.

Tags:

Über uns

Als Hersteller von Aluminium-Systemlösungen für Rollläden, Sonnenschutz, Rolltore, Fenster, Türen und Fassaden zählt heroal international zu den Marktführern. Am Hauptsitz in Verl sowie Standorten in Europa und Nordamerika beschäftigt heroal über 800 Mitarbeiter und ist weltweit am Bau moderner, energieeffizienter Gebäude beteiligt.

Abonnieren