it-novum: Djordja Markovic ist neuer Consultant Business Intelligence & Big Data

Verstärkung bei der Betreuung der österreichischen Kunden im BI-Bereich

Fulda/Wien, 07. April 2016 – Mit Djordja Markovic (25) als neuem Consultant im Fachbereich Business Intelligence & Big Data hat sich it-novum kompetente Verstärkung für seine Wiener Niederlassung geholt. Markovic kümmert sich um die Beratung und Betreuung der BI-Kunden und unterstützt den weiteren Ausbau dieses Geschäftsbereichs.

„Die Nachfrage nach Business Intelligence- und Big Data-Beratung und -Lösungen ist ungebremst hoch. Mit kompetenten Mitarbeitern können wir unseren hohen Qualitätsansprüchen gerecht werden, auch bei erfreulicherweise steigender Kundenzahl“, erklärt Peter Lipp, Sales Manager für Österreich bei it-novum. „Djordja Markovic bringt das nötige tiefgreifende technische Know-how mit, hat Erfahrung im Consulting und den richtigen Spirit für seine Aufgaben bei it-novum.“

Djordja Markovic wechselt von der Cubeware GmbH zu it-novum, wo er als Consultant erfolgreich Projekte betreute. Nebenberuflich absolviert er an der Fachhochschule des BFI Wien den Bachelorstudiengang Projektmanagement & IT. Er bringt Erfahrungen mit OLAP-Technologien und In-Memory-Software mit und verfügt über sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Pentaho, Jedox, Talend und Tableau. 




Kontakt
Ruth Heidingsfelder
it-novum GmbH
Edelzeller Str. 44
36043 Fulda
Deutschland
Tel.: 49 (0)661-103-333
Fax: 49 (0)661-103-597
ruth.heidingsfelder@it-novum.com
www.it-novum.com




Über it-novum

it-novum GmbH mit Zentrale in Fulda und Niederlassung in Berlin und Wien ist der führende Business Open Source-Spezialist und Gründer des Systemmanagementprojektes openITCOCKPIT und der Storage-Plattform openATTIC. openITCOCKPIT basiert auf Nagios und ist zum Monitoring-Standard in vielen großen und mittleren Unternehmen geworden. openATTIC ist eine offene Lösung für Storage Management, die für den Einsatz mit Cloud-Systemen wie OpenStack konzipiert wurde.

it-novum zählt zu den Vorreitern, wenn es um Open Source-Lösungen in geschäftsrelevanten und geschäftskritischen Einsatzfeldern geht. Als zertifizierter Business Partner von SAP und Partner einer Reihe von Open Source-Projekten verfolgt it-novum den Ansatz, durch die Integration von Closed und Open Source Unternehmensanwendungen auf Enterprise-Niveau zu schaffen. Sehr erfolgreiche Open Source-basierte Lösungen bietet it-novum in Bereichen wie Servicemanagement (Helpdesk- und Ticketsysteme auf Basis von OTRS), Content- und Dokumentenmanagement (Portale, Collaboration, Erfassung und Steuerung von Inhalten auf Basis von Alfresco und Liferay) sowie Business Intelligence (Reporting, Analyse, Datenintegration auf Basis von Pentaho und Jedox Palo, Hadoop).

it-novum ist eine Konzerntochter der KAP-AG (Umsatz 2015: 374 Mio. EUR). Gegründet 2001 aus dem Fachbereich IT der KAP-AG heraus, beschäftigt it-novum heute 75 Mitarbeiter an den Standorten Fulda, Berlin, Wien und Dortmund, eine Niederlassung in der Schweiz ist geplant.

Tags:

Medien

Medien

Dokumente & Links

Quick facts

Mit Djordja Markovic (25) als neuem Consultant im Fachbereich Business Intelligence & Big Data hat sich it-novum kompetente Verstärkung für seine Wiener Niederlassung geholt. Markovic kümmert sich um die Beratung und Betreuung der BI-Kunden und unterstützt den weiteren Ausbau dieses Geschäftsbereichs.
Tweeten

Zitate

Die Nachfrage nach Business Intelligence- und Big Data-Beratung und -Lösungen ist ungebremst hoch. Mit kompetenten Mitarbeitern können wir unseren hohen Qualitätsansprüchen gerecht werden, auch bei erfreulicherweise steigender Kundenzahl.
Peter Lipp, Sales Manager für Österreich bei it-novum