Höcker mit neuem Team erstmals auf der Meatexpo

Hersteller hochwertiger Produkte für die Fleisch- und Lebensmittelindustrie präsentiert Hygieneschleusen auf belgischer Fachmesse

Doppelte Premiere für die Höcker GmbH. Erstmals präsentiert sich das Unternehmen vom 30. September bis 3. Oktober 2018 auf der Meatexpo im belgischen Kortrijk. Vertreten vor Ort wird der Hersteller hochwertiger Produkte für die Fleisch- und Lebensmittelindustrie sowie Pharmazie dabei durch Lucas Harberink und seinen Sohn Egbert, der erst seit September das Team des Handelsvertreters für Belgien, Luxemburg und Niederlande verstärkt. Auf dem Messestand 4201 präsentiert das Vater-Sohn-Duo unter anderem Hygieneschleusen. „Die Meatexpo ist für uns eine der wichtigsten Messen für Food Equipment in Benelux“, so Geschäftsführer Benjamin Höcker. „Wir wollen die Chance nutzen, die Kompetenz von Höcker und die hohe Qualität der Produkte für die Fleisch- und Lebensmittelindustrie zu zeigen“, ergänzt Lucas Harberink: „Hygieneschleusen sind ein riesiger Markt in Benelux.“

Harberink ist seit 2012 Handelsvertreter für die Höcker Gruppe in den Niederlanden, Belgien und Luxemburg. Gemeinsam mit seinem Sohn will er nun dem Geschäft in Benelux weitere Dynamik verleihen. Der Markt hat für die beiden Potenzial, mit wachsenden Unternehmen in der Produktion von Fleisch und Fisch aber auch Käse und Brotwaren. „Wir haben eine solide Basis, aber noch Luft nach oben“, so Egbert Harberink. Wie auf der Meatexpo liegt dabei ein Augenmerk auf dem Thema Hygieneschleusen. Ein zweites zentrales Thema auf der Messe ebenso wie im täglichen Geschäft werden auch weiterhin alle Arten von Schweine- und Rinderhaken sein.

Mehr Informationen zur bedeutendsten belgischen Fachmesse für die Fleisch- und Lebensmittelindustrie unter www.meatexpo.be

Auf dem Foto (v.l.n.r.): Egbert Harberink, Benjamin Höcker und Lucas Harberink beim Besuch der Zentrale von Höcker in Wallenhorst.


Über Höcker
Gegründet 1982 entwickelt und produziert die Höcker Gruppe an drei Standorten in Deutschland und Polen hochwertige Serienprodukte und Sonderlösungen für die Fleisch- und Lebensmittelindustrie sowie Pharmazie. Seinen Ursprung hat das Familienunternehmen aus Wallenhorst im Bereich Fleischtransporthaken: Kaufmann Burkhard Höcker legte mit der Entwicklung des Normhaken nach DIN 5047 (Eurohaken) den Grundstein. Heute umfasst das Angebot rund 650 unterschiedliche Produkte in den Bereichen Hygienetechnik, Food, Transport- und Reinigungssysteme, Behälter und Paletten, Hebekippvorrichtungen, Fleischtransporthaken, Dönerbedarf, Rauch- und Kochwagen sowie Einrichtungen für Sozialräume. Viele Produkte sind auf 3.000 Quadratmeter Lagerfläche nahezu täglich verfügbar. In zweiter Generation von Isabell und Benjamin Höcker als Geschäftsführende Gesellschafter geleitet, beschäftigt das mittelständische Unternehmen rund 120 Mitarbeiter. Kunden in 50 Ländern vertrauen auf Kontinuität, Flexibilität und Qualität von Höcker – von der Planung über Produktion und den Anlagenbau bis zur Lieferung.


konsequent PR | Kollegienwall 3-4 / 49074 Osnabrück
Telefon: 0541 58054840 | Fax 0541 58054899
info@konsequent-pr.de | www.konsequent-pr.de

Tags:

Über uns

Konsequent, die PR-Agentur aus Osnabrück. Wir machen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, zielgerichtet und vertrauensvoll. Für Unternehmen ebenso wie für Institutionen oder Personen. Wir entwickeln Content für Web und Social Media. Wir schreiben Texte, suchmaschinenoptimiert und intelligent. Für die Fachpresse, die Publikumspresse, für Tageszeitungen und Online-Medien.