„Die größte SWR4 Schlagerparty, die das Land je gesehen hat“

Auch Gäste, die nicht baden möchten sind herzlich eingeladen, an der Satellitenparty im Solemar teilzunehmen.

Wir können alles – vor allem Schlager. Unter diesem Motto könnte man die Schlagerparty zusammenfassen, die SWR4 zum Baden-Württemberg-Tag am Samstag, 7. Mai, veranstaltet und bei der jeder wieder kräftig mitfeiern kann. Durch die Verknüpfung von Veranstaltung mit Internet und Radio wird die Party auch über die Austragungsorte hinaus in alle Gebiete Baden-Württembergs getragen und so zu einem crossmedialen Ereignis. Neben der Ur-Party, die an jenem Tag in Bühl stattfinden wird, gibt es zwei sogenannte Satellitenpartys im Solemar in Bad Dürrheim sowie auf der Burg Katzenstein in Dischingen. Außerdem sind Schlagerfans überall im Land eingeladen, die Idee aufzugreifen und den Internet-Livestream dazu zu nutzen, ihre eigenen Feiern zu veranstalten. Los geht‘s am 7. Mai um 16.00 Uhr. Bis 22.00 Uhr treten auf dem Europaplatz in Bühl, im Solemar und auf der Burg Katzenstein Partybands auf. Das Bühnenprogramm wird über einen Internet-Livestream auf www.swr4.de übertragen. Im Solemar eröffnen „Papi’s Pumpels“ das Bühnenprogramm und zeigen, dass die Schlager der 70er noch immer wahre Kracher sind. Auch SWR4 DJ Matthias Methner wird das Publikum in Stimmung bringen. Keine Party ohne Petry. Als Hauptact und mobiler Partybotschafter wird Achim Petry abwechselnd die drei Veranstaltungen per Hubschrauber besuchen und mit den Liedern seines Vaters Wolfgang Petry sowie eigenen Songs dafür sorgen, dass das Feiern kein Ende nimmt.Wie in Bad Dürrheim und anderswo gefeiert wird, ist zwischen 16 und 22 Uhr natürlich auch immer wieder in Auszügen im Programm von SWR4 Baden-Württemberg zu hören. Eintrittskarten für die Satellitenparty im Solemar sind für 13,50 Euro bei allen bekannten Vorverkaufsstellen des Kulturtickets Schwarzwald-Baar-Heuberg (z.B. im Haus des Gastes, Bad Dürrheim) zu erwerben.

Medien

Medien