Kunstausstellung im Haus des Gastes

Bad Dürrheim. Unter dem Motto „Variationen in Öl“ stellt Lydwina Kröner, geboren 1929 und wohnhaft in VS-Villingen, ihre Gemälde im Zeitraum vom 18. April 2011 bis 17. Juli 2011 im Haus des Gastes in Bad Dürrheim aus. Schon seit Ihrer Kindheit übt sie sich in Malerei und Musik. In den 70er- Jahren besuchte sie dann Malkurse bei dem Villinger Kunstmaler Roth. 2004 belegte sie diverse Aquarellkurse und auch die Artcollege Kunstschule A. Kahn Leonhard förderte die Kreativität der Künstlerin. Der Besuch der Kunstschule Hofgut Hohenstein im Jahre 2005 in Rottweil bereicherte ebenfalls die künstlerischen Fähigkeiten der damals 76-Jährigen. Von 2005 bis 2010 setzte Frau Kröner noch ein Studium im „Atelier für Kunst und Keramik Nevzat Sahin“ in Königsfeld drauf und konnte nun schon bei einigen Ausstellungen mit ihren Werken glänzen. Mit verschiedenen Techniken wie beispielsweise Aquarell, Öl, Portrait, Tusche und Kohle lässt sie ihrer Inspiration freien Lauf. Die Ausstellung ist ab dem 18. April 2011 während der regulären Öffnungszeiten des Haus des Gastes in Bad Dürrheim zu betrachten.

Medien

Medien