Stirnlampenlauf - Attraktion nicht nur für Läufer - Besucher sollen an der Strecke für mehr Unterhaltung sorgen

Bad Dürrheim. Herzlich eingeladen sind alle Läufer und Walker zum fünften Bad Dürrheimer Stirnlampenlauf „NachtAktiv“ am Kurhaus im schönen Kurpark am Freitag, 15. April 2011 ab 20 Uhr. Der Startschuss fällt nach der Anmeldung und einem Aufwärmprogramm um 21 Uhr. Doch nicht nur Läufer sind aufgerufen, an der Veranstaltung teilzunehmen. Erfahrene Läufer wissen, dass das Anfeuern der Besucher am Streckenrand ein tolles Lauferlebnis ausmacht. In diesem Sinne möchte das Organisationsteam, bestehend aus dem Bad Dürrheimer Mineralbrunnen, dem Sport Müller, der Bäckerei Krachenfels und der Kur- und Bäder GmbH zur Unterstützung aufrufen. Einen Anblick der besonderen Art erleben die Besucher an jenem Abend ab 20.30 Uhr am Kurhaus in Bad Dürrheim. Hier können Sie miterleben, wie sich all die aktiven Läufer auf die Strecke vorbereiten. Gegen 21 Uhr erfolgt die Aufstellung im Startbereich, Position wird eingenommen, Stirnlampen werden eingeschaltet. Dann folgt der Startschuss. Gegen 21.10 Uhr werden die ersten Läufer der 8 km-Strecke an den Salinensee gelangen. Hier bietet die Terrasse vom Hotel Salinensee einen optimalen Blick auf die Laufstrecke. Während der Besucher hier sein Radler oder ein Weinschorle genießt, kann er die entgegenkommenden Läufer anfeuern und den Anblick der vielen Stirnlampen im Dunkeln bewundern. Weiter wird der Musik- und Trachtenverein Öfingen auf der Seebühne für musikalische Unterstützung sorgen. Eine weitere Möglichkeit, sich an jenem Abend gastronomisch verwöhnen zu lassen und zeitgleich das Laufspektakel mit zu erleben bietet das Café des Fasnachtsmuseum Narrenschopf im Kurpark. Bei einem kühlen oder heißen Getränk kommen die Besucher hier von ca. 21.30 bis 22.30 Uhr in den Genuss des Stirnlampen-Anblicks. Ein gemütlicher Abend mit toller Unterhaltung ist in jedem Fall vorprogrammiert. Weitere Informationen zur Veranstaltung unter www.stirnlampenlauf.de.

Medien

Medien