Centrum B gewinnt renommierten Qualitätspreis

Centrum B wurde mit dem Kiekert Quality Award 2015 “KieCup” als bester Lieferant in Europa von der Kiekert AG ausgezeichnet, dem Technologieführer in der Automobil-Verschluss-System-Technologie. Die Auszeichnung wurde in einer Zeremonie auf dem jährlichen “Kiekert European Suppliers’ Day” am 20. Mai übergeben.

Die Kiekert AG ist ein weltweit führender Hersteller von Verriegelungsschließsystemen für die Automobilindustrie. Kiekert arbeitet nur mit Lieferanten und Partnern, die über sehr hohe Qualitätsstandards verfügen. Die slowakische Lesjöfors Firma Centrum B ist seit vielen Jahren ein anerkannter globaler Lieferant von Kiekert.

Außer der jährlichen Veranstaltung "Suppliers Day" hält Kiekert einen weiteren Wettbewerb ab, den KieCup, wo Lieferanten-Leistungen in 15 verschiedenen Kriterien ausgewertet werden. In früheren Wettbewerben war Centrum B unter den Top Dreien platziert, aber in diesem Jahr sind sie die Gewinner des Cups mit 99,26 Prozent Genauigkeit bei den Lieferungen in der Auswertung.

"Wir sind sehr stolz, diese Ehrung zu erhalten, und wir sehen dies als Anerkennung einer großen Kooperation. Es ist natürlich erfreulich auch zu sehen, dass wir fast die magische 100-Prozent-Marke bei der Liefergenauigkeit erreichen. Es zeigt, dass sich unsere engagierte Arbeit mit Qualität und Lieferleistung ausgezahlt hat", sagt Jan Mačuha, MD von Centrum B.

Über Centrum B
Centrum B befindet sich in der Slowakei und ist spezialisiert auf die Herstellung von kaltgewickelten Federn. Das Produktionsprogramm umfasst Drahtformteile, Druckfedern und Torsionfedern sowie Federn aus Bandstahl. Das Unternehmen Centrum B ist zertifiziert und erfüllt die Anforderungen des Qualitätsmanagementsystems nach ISO TS 16 949 und Umweltmanagementsystems nach ISO 14 001.

Tags:

Über uns

Lesjöfors ist ein weltweiter Konzern, der das umfassendste Sortiment von Federn, Stanz- und Biegeteilen am Markt anbietet. Mit einzigartigem Know-how auf dem Gebiet kundenspezifischer Hightech-Lösungen und großen und flexiblen Fertigungskapazitäten ist Lesjöfors im Federnbereich seit vielen Jahren Partner für Kunden aus einer Vielzahl von Branchen. Lesjöfors ist eine Tochtergesellschaft von Beijer Alma, einem an der Stockholmer Börse notierten Unternehmen und besteht aus rund vierzig Produktions- und Vertriebsgesellschaften in mehreren Ländern. Unsere Prozesse, die langfristig auf innovative Federnlösungen ausgelegt sind, sorgen dafür, dass der Konzern sowohl organisch als auch durch Akquisitionen kontinuierlich und mit guter Profitabilität wächst.

Abonnieren

Medien

Medien