Mats Blåder neuer MD der Lesjöfors Fjädrar AB

Die Lesjöfors Fjädrar AB in Lesjöfors, Schweden bekommt einen neuen Geschäftsführer. Mats Blåder startet am 01. März 2014 und ersetzt den pensionierten Björn Persson.



Mats Blåder kommt aus einer Position als Technischer Leiter bei Scana Steel in Björneborg. Er hat auch umfangreiche Erfahrung in leitenden Positionen der Fertigungsindustrie. Durch seine Rolle als technischer Leiter, hat Mats auch erhebliche Erfahrung im technischen Vertrieb.



"Mats wird Kompetenz und Energie mitbringen und wir begrüßen ihn in der Lesjöfors Group und der Lesjöfors Fjädrar AB, sagt Kjell-Arne Lindbäck", CEO der Lesjöfors Group.



Mats Blåder ist 49 Jahre alt und lebt in Flipstad, in der Provinz Värmland mit seiner Verlobten und den gemeinsamen vier Kindern. Er ist ein qualifizierter Ingenieur mit einem Bachelor of Science in der Materialtechnik.



"Ich freue mich auf die Leitung eines Unternehmens mit qualifizierten und engagierten Mitarbeitern, die stark nachgefragte Produkte von höchster Qualität liefern. Gemeinsam mit unserem Langzeiteigentümer, der ständig Investitionen für uns tätigt um wettbewerbsfähig zu bleiben, erwate ich eine strahlende Zukunft", sagt Mats Blåder.


Tags:

Über uns

Lesjöfors ist einer der führenden Federnlieferanten mit internationalen namenhaften Kunden. Die Produkte werden in vielen Märkten, unterschiedlicher Branchen nachgefragt. Das Sortiment an Federn, Stanzteile und Biegeteile ist sehr umfangreich, wobei einer der größten Auswahl an Standardfedern mit kundenspezifischen Problemlösungen des Bereiches High Tech verbunden werden. Derzeit haben wir Fertigungsstätten und Vertriebsbüros in mehreren europäischen Ländern, Asien, Mexico und die USA.

Abonnieren

Medien

Medien