Altersmedizin am MEDICLIN Waldkrankenhaus Bad Düben etabliert

Chefarzt legt Fokus auf Vernetzung innerhalb der Region


Dr. Jens Schumacher leitet die Altersmedizin am MEDICLIN Waldkrankenhaus Bad Düben.

Bad Düben, 4. Dezember 2019
. Hell, modern eingerichtet und freundlich gestaltet:So präsentiert sich die neue altersmedizinische (geriatrische) Station am MEDICLINWaldkrankenhaus Bad Düben. Seit nunmehr drei Monaten befindet sich der Fachbereich in Vollbetrieb und die ersten Patientinnen und Patienten konnten von der interdisziplinären Versorgung profitieren.

Jens Schumacher kam im April dieses Jahres aus Dessau an den MEDICLIN Standort Bad Düben. In den vergangenen Monaten hat der neue Chefarzt gemeinsam mit der Klinikleitung die notwendigen Strukturen geschaffen und die Altersmedizin sukzessive aufgebaut. Dafür hat Schumacher u. a. ein multiprofessionelles Team zusammengestellt: Physio- und Ergotherapeuten, Logopäden, Assistenzärzte und eine Sozialdienstmitarbeiterin sowie eine Neuropsychologin unterstützen ihn in den neu gestalteten Räumlichkeiten. „Wichtig ist, dass wir die Patientinnen und Patienten gemeinsam behandeln und uns in unseren täglichen Teamsitzungen austauschen. So haben wir alle immer ein Gesamtbild über die Verfassung unserer Patienten und können ihnen eine optimale interdisziplinäre Versorgung zukommen lassen“, so der Geriater und Alterstraumatologe.

Zusammenarbeit mit regionalen Kollegen stärken
Die Station ist mit einem Besprechungs- und einem Diagnostikraum ausgestattet. Zudem gibt es einen besonders gestalteten Aufenthaltsraum, in dem sich das Bild eines Waldgebiets über die gesamte Länge des Zimmers erstreckt. In Kombination miteinem frei regulierbaren Lichtkonzept entsteht so eine beruhigende Wohlfühl- und Entspannungsatmosphäre.

Schumacher ist nach den ersten drei Monaten im Patientenbetrieb sehr zufrieden und freut sich über den Zusammenhalt der Kolleginnen und Kollegen: „Ich kann mit Stolz sagen, dass wir schon jetzt sehr viel erreicht haben und uns der Aufbau der Station als Team sehr zusammengeschweißt hat. Wir arbeiten gemeinsam daran,den gesicherten Regelbetrieb weiter zu etablieren und Abläufe zu optimieren. Das haben wir gewissenhaft und mit der nötigen Geduld vorbereitet und bewusst noch nicht nach außen kommuniziert.“

In den kommenden Wochen und Monaten möchte der Chefarzt den Austausch mit den ärztlichen Kolleginnen und Kollegen in der Region stärken. In der Umgebung gibt es keine weitere geriatrische Einrichtung, die älteren Menschen eine umfassende Versorgung bieten kann. Die Altersmedizin ergänzt das bisherige orthopädisch geprägte Leistungsspektrumdes Waldkrankenhauses. „Wir freuen uns, dass wir die Betreuung von älteren Menschen in Bad Düben, Nordsachsen und darüber hinaus nun noch besser abdecken können", sagt Dr. Jacqueline Repmann, Ärztliche Direktorin des MEDICLIN Waldkrankenhauses Bad Düben.„Wir   haben   ein   tolles   Team   mit   einem   sehr   engagiertem   Chefarzt, das sich kompetent um unsere geriatrischen Patientinnen und Patienten kümmert."

Pressekontakt:
Tina Graap 
Marketing/Öffentlichkeitsarbeit
MEDICLIN Waldkrankenhaus Bad Düben                
Gustav-Adolf-Straße 15a
04849 Bad Düben             
Tel.: 034243 76-1719             
E-Mail: tina.graap@mediclin.de

www.waldkrankenhaus-bad-dueben.de/ 

Über das MEDICLIN Waldkrankenhaus und das MEDICLIN Reha-Zentrum Bad Düben
Das MEDICLIN Waldkrankenhaus bietet als Spezialklinik für Orthopädie alle Möglichkeiten der ganzheitlichen Diagnostik und Therapie bei angeborenen und erworbenen Krankheiten des Stütz- und Bewegungsapparates. Schwerpunkte sind Endoprothetik, Wirbelsäulenerkrankungen, Unfallchirurgie, Hand- und Fußchirurgie, Rheumaorthopädie, Arthroskopie und Sportmedizin sowie Geriatrie und Alterstraumatologie. Zum Krankenhaus gehört außerdem eine Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin.
Das MEDICLIN Reha-Zentrum Bad Düben vereint unter einem Dach die Fachkliniken für Orthopädie, Kardiologie und Neurologie.
Das Waldkrankenhaus verfügt über 125 Betten, im Reha-Zentrum stehen 281 Betten zur Verfügung. Im Waldkrankenhaus und Reha-Zentrum sind zusammen rund 400 Mitarbeiter beschäftigt. Zum MEDICLIN Standort Bad Düben gehört außerdem das MEDICLIN MVZ Bad Düben.

----------

Über MEDICLIN
Zu MEDICLIN gehören deutschlandweit 36 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen und zehn Medizinische Versorgungszentren. MEDICLIN verfügt über knapp 8.350 Betten und beschäftigt rund 10.000 Mitarbeiter.
In einem starken Netzwerk bietet MEDICLIN dem Patienten die integrative Versorgung vom ersten Arztbesuch über die Operation und die anschließende Rehabilitation bis hin zur ambulanten Nachsorge. Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte arbeiten dabei sorgfältig abgestimmt zusammen. Die Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen gestaltet MEDICLIN nach deren individuellen Bedürfnissen und persönlichem Bedarf.
MEDICLIN – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Tags:

Über uns

In einem starken Netzwerk bietet MEDICLIN die integrative Versorgung vom ersten Arztbesuch über die Operation und die anschließende Rehabilitation bis hin zur ambulanten Nachsorge. Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte arbeiten dabei sorgfältig abgestimmt zusammen. Die Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen gestaltet MEDICLIN nach deren individuellen Bedürfnissen und persönlichem Bedarf. MEDICLIN ist ein großer Anbieter in den Bereichen Neurologie, Herzmedizin, Psychosomatik, Psychiatrie, Orthopädie sowie Geriatrie und bietet darüber hinaus hochspezialisierte Therapien, beispielsweise zur Behandlung von Patienten mit Adipositas, Diabetes oder Hörschädigungen.

Abonnieren

Medien

Medien

Zitate

Wichtig ist, dass wir die Patientinnen und Patienten gemeinsam behandeln und uns in unseren täglichen Teamsitzungen austauschen. So haben wir alle immer ein Gesamtbild über die Verfassung unserer Patienten und können ihnen eine optimale interdisziplinäre Versorgung zukommen lassen.
Dr. Jens Schumacher, Chefarzt der Geriatrie am Waldkrankenhaus Bad Düben
Ich kann mit Stolz sagen, dass wir schon jetzt sehr viel erreicht haben und uns der Aufbau derStation als Team sehr zusammengeschweißt hat.
Dr. Jens Schumacher, Chefarzt der Geriatrie am Waldkrankenhaus Bad Düben
Wir freuen uns, dass wir die Betreuung von älteren Menschen in Bad Düben, Nordsachsen und darüber hinaus nun noch besser abdecken können. Wir haben ein tolles Team mit einem sehr engagiertem Chefarzt, das sich kompetent um unsere geriatrischen Patientinnen und Patienten kümmert.
Dr. Jacqueline Repmann, Ärztliche Direktorin am Waldkrankenhaus Bad Düben