Ein Zeichen für Umweltschutz und Nachhaltigkeit

MEDICLIN Herzzentrum Lahr verzichtet künftig auf Einwegbecher

Lahr, 20. Dezember 2018. Die EU will bald Einweggeschirr, Plastik-Wattestäbchen, Strohhalme und andere Wegwerfprodukte aus Plastik verbieten – auf eine entsprechende Regelung einigte man sich gestern. Unter dem Motto „Nachhaltigkeit im Herzzentrum“ sind jetzt auch im MEDICLIN Herzzentrum Lahr bereits die ersten wichtigen Schritte getan: Um die Umwelt zu schonen und um zu mehr Nachhaltigkeit beizutragen – und um grundsätzlich ein kleines Zeichen zu setzen – wird von jetzt an auf Einweg-To-Go-Becher sowie Kunststofflöffel verzichtet.

„Damit sparen wir im nächsten Jahr etwa 24.000 Einwegbecher. Jeder Schritt zählt aus unserer Sicht“, betont Kathrin Heuing, Kaufmännische Direktorin am Herzzentrum. „Auch wenn das zunächst eine kleine Umstellung für die Patienten und Mitarbeiter bedeutet und nicht immer nur Zuspruch findet“.

Zur Realisierung des Mottos wurden die Mitarbeiter zu einer Tassenspende aufgerufen. Alte „Tassen-Schätzchen“ bekommen in der Cafeteria der Klinik und am Kaffeeautomaten ein neues Leben und dienen von nun an als Ersatz für Einwegbecher.

Pressekontakt: 
Kirsten Mangelsdorf
Qualitätsmanagement
MEDICLIN Herzzentrum Lahr
Hohbergweg 2
77933 Lahr
Telefon 07821/ 925-2516
E-Mail kirsten.mangelsdorf@mediclin.de

Über das MEDICLIN Herzzentrum Lahr
Das MEDICLIN Herzzentrum Lahr vereint unter einem Dach die Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie sowie die Klinik für Innere Medizin und Kardiologie und die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin. Das 1994 eröffnete Herzzentrum verfügt über 75 Betten.
Zum MEDICLIN-Standort Lahr gehört neben dem MEDICLIN Herzzentrum Lahr auch das MEDICLIN MVZ Lahr/Baden. 

----------

Über MEDICLIN
Zu MEDICLIN gehören deutschlandweit 36 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen, drei ambulante Pflegedienste und neun Medizinische Versorgungszentren. MEDICLIN verfügt über knapp 8.300 Betten und beschäftigt rund 10.000 Mitarbeiter.
In einem starken Netzwerk bietet MEDICLIN dem Patienten die integrative Versorgung vom ersten Arztbesuch über die Operation und die anschließende Rehabilitation bis hin zur ambulanten Nachsorge. Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte arbeiten dabei sorgfältig abgestimmt zusammen. Die Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen gestaltet MEDICLIN nach deren individuellen Bedürfnissen und persönlichem Bedarf – zu Hause oder in der Pflegeeinrichtung.
MEDICLIN – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Tags:

Über uns

In einem starken Netzwerk bietet MEDICLIN die integrative Versorgung vom ersten Arztbesuch über die Operation und die anschließende Rehabilitation bis hin zur ambulanten Nachsorge. Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte arbeiten dabei sorgfältig abgestimmt zusammen. Die Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen gestaltet MEDICLIN nach deren individuellen Bedürfnissen und persönlichem Bedarf. MEDICLIN ist ein großer Anbieter in den Bereichen Neurologie, Herzmedizin, Psychosomatik, Psychiatrie, Orthopädie sowie Geriatrie und bietet darüber hinaus hochspezialisierte Therapien, beispielsweise zur Behandlung von Patienten mit Adipositas, Diabetes oder Hörschädigungen.

Abonnieren

Medien

Medien