Kita-Zuschuss für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

MEDICLIN Klinik am Brunnenberg unterstützt Familien

Bad Elster, 17. Juli 2019. Für alle Arbeitnehmer ist es ein wichtiger Aspekt hinsichtlich einer ausgeglichenen Work-Life-Balance, die eigenen Kinder während der Arbeitszeit betreut zu wissen. Für die Betreuung des Nachwuchses in einer Kindertagesstätte oder bei einer Tagesmutter müssen Eltern jedoch nicht selten Einiges an finanziellen Mitteln aufwenden.

Die MEDICLIN Klinik am Brunnenberg unterstützt ab sofort alle Mitarbeiter, die Eltern nicht schulpflichtiger Kinder sind, mit einem steuerfreien Kitazuschuss. „Wir möchten damit zur Mitarbeiterzufriedenheit und zur finanziellen Entlastung unserer Mitarbeiter mit Kindern beitragen“, sagt Arne Hössner, Kaufmännischer Direktor der Klinik. „Denn es ist wichtig, seine Kinder während der Arbeitszeit gut versorgt zu wissen.“

Dabei ist nicht maßgeblich, ob die Kinder eine Krippe, einen Kindergarten, eine Tagesmutter oder eine Ganztagesbetreuung besuchen. Alle Eltern mit einem Kind bis zum vollendeten sechsten Lebensjahr erhalten mit ihren monatlichen Entgeltberechnungen einen Zuschuss zu den Betreuungskosten ausbezahlt.

Damit leistet die MEDICLIN Klinik am Brunnenberg einen wichtigen Beitrag dazu, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit kleinen Kindern sorgenfrei ihrer beruflichen Tätigkeit nachgehen können.

Pressekontakt:
Arne Hössner
Kaufmännischer Direktor 
MEDICLIN Klinik am Brunnenberg
Endersstraße 5
08645 Bad Elster
E-Mail: arne.hoessner@mediclin.de

Über die MEDICLIN Klinik am Brunnenberg
Die MEDICLIN Klinik am Brunnenberg ist eine moderne Rehabilitationsklinik für Neurologie, Orthopädie und Kardiologie mit 233 Betten. Hier sind rund 160 Mitarbeiter beschäftigt. Am Standort Bad Elster befindet sich außerdem die MEDICLIN Seniorenresidenz Brunnenbergblick in unmittelbarer Nachbarschaft zur Klinik. 

----------

Über MEDICLIN
Zu MEDICLIN gehören deutschlandweit 36 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen, zwei ambulante Pflegedienste und zehn Medizinische Versorgungszentren. MEDICLIN verfügt über knapp 8.300 Betten und beschäftigt rund 10.000 Mitarbeiter.
In einem starken Netzwerk bietet MEDICLIN dem Patienten die integrative Versorgung vom ersten Arztbesuch über die Operation und die anschließende Rehabilitation bis hin zur ambulanten Nachsorge. Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte arbeiten dabei sorgfältig abgestimmt zusammen. Die Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen gestaltet MEDICLIN nach deren individuellen Bedürfnissen und persönlichem Bedarf – zu Hause oder in der Pflegeeinrichtung.
MEDICLIN – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Tags:

Über uns

Zu MEDICLIN gehören deutschlandweit 36 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen, zwei ambulante Pflegedienste und zehn Medizinische Versorgungszentren. MEDICLIN verfügt über knapp 8.300 Betten und beschäftigt rund 10.000 Mitarbeiter. In einem starken Netzwerk bietet MEDICLIN dem Patienten die integrative Versorgung vom ersten Arztbesuch über die Operation und die anschließende Rehabilitation bis hin zur ambulanten Nachsorge. Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte arbeiten dabei sorgfältig abgestimmt zusammen. Die Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen gestaltet MEDICLIN nach deren individuellen Bedürfnissen und persönlichem Bedarf – zu Hause oder in der Pflegeeinrichtung. MEDICLIN ist ein großer Anbieter in den Bereichen Neurologie, Herzmedizin, Psychosomatik, Psychiatrie, Orthopädie sowie Geriatrie und bietet darüber hinaus hochspezialisierte Therapien, beispielsweise zur Behandlung von Patienten mit Adipositas, Diabetes oder Hörschädigungen.MEDICLIN – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Abonnieren

Medien

Medien

Zitate

Es ist wichtig, seine Kinder während der Arbeitszeit gut versorgt zu wissen.
Arne Hössner, Kaufmännischer Direktor der MEDICLIN Klinik am Brunnenberg