MEDICLIN Waldkrankenhaus Bad Düben ist erneut medizinischer Partner der Aktion „Lauf geht’s!“

 

Bad Düben/Leipzig, 25. Januar 2019. Nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr betreut das MEDICLIN Waldkrankenhaus Bad Düben auch 2019 wieder als medizinischer Partner die Sportaktion „Lauf geht’s!“. Ziel des Projektes ist es, möglichst viele Leipziger – egal ob Laufanfänger, Wiedereinsteiger oder Hobbyläufer – mit gezieltem Training und wissenschaftlichen Ernährungstipps fit für den Halbmarathon Leipzig am 13. Oktober zu machen.

„Wir haben im Verlauf der Aktion gemerkt, dass wir mit unserer sportmedizinischen Expertise einen wichtigen Beitrag für den Erfolg der Teilnehmer beisteuern können“, freut sich Dr. Jacqueline Repmann, Ärztliche Direktorin des Walkrankenhauses, über die vielen positiven Rückmeldungen aus dem Premierenjahr. „Deshalb möchten wir uns wieder aktiv mit einbringen und den Läuferinnen und Läufern mit unserem Fachwissen dabei helfen, ihre ambitionierten sportlichen Ziele zu erreichen.“

In der sechsmonatigen Vorbereitungsphase nahmen die Ärzte der MEDICLIN im vergangenen Jahr u. a. selbst an Trainings teil und tauschten sich mit den Sportlern aus, informierten über effektive Möglichkeiten der Verletzungsprävention und boten mit der Laufenden Sprechstunde eine Beratungsmöglichkeit direkt während des Lauftrainings – Angebote, die es neben vielen neuen Ideen auch 2019 wieder geben wird.

Außerdem ist so mancher Läufer in einer der Sprechstunden am MEDICLIN Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) Leipzig aufgeschlagen. „Häufig ging es dabei gar nicht um schwere Verletzungen“, weiß der „Lauf geht’s!“-Cheftrainer und erfahrene Marathoni Jörg Matthé. „Gerade für Anfänger ist es aber wichtig, für die bei einer hohen Intensität immer mal wieder auftretenden Beschwerden wie leichten Knieschmerzen einen professionellen Ansprechpartner zu haben, der die Probleme mit ihnen abklärt. Die Ärzte des Waldkrankenhauses und des MVZ Leipzig haben stets ein offenes Ohr für unser Teilnehmer.“

Dr. Enzo Hamann, Oberarzt am Waldkrankenhaus Bad Düben, ergänzt: „In den meisten Fällen konnten wir mit Bandagen, Tipps zur besseren Belastung der Gelenke und Physiotherapie dabei helfen, kleine Probleme zu beseitigen, ohne dass es Trainingsausfälle gab.“ In seiner Läufersprechstunde ist der Dübener Sportmediziner wieder jeden Freitag im MEDICLIN MVZ Leipzig für die Teilnehmer erreichbar.

Aufgrund des regen Interesses im Premierenjahr wird „Lauf geht’s!“ dieses Jahr über die Leipziger Grenzen hinaus wachsen und mit weiteren Laufgruppen in der Region starten. „Eine Herausforderung, der wir sehr gut gewachsen sind“, bekräftigt Hamann. „Um in diesem Jahr noch intensiver und individueller auf die Teilnehmer eingehen zu können, erweitern wir unser ärztliches Betreuerteam. Außerdem werden wir unsere Kollegen in unseren orthopädischen Praxen in Leipzig, Torgau und Wurzen noch stärker einbinden.

„Ich freue mich darauf, gemeinsam mit meinen ärztlichen Kollegen das sportliche Engagement der Teilnehmer zu unterstützen und ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen“, ergänzt Hamann.

Über „Lauf geht’s!“
„Lauf geht’s!“ ist ein Sportangebot der Leipziger Volkszeitung. Innerhalb von sechs Monaten trainieren die Teilnehmer auf ein gemeinsames Ziel hin: den Leipziger Halbmarathon am 13. Oktober 2019.

Das Programm ist speziell abgestimmt auf sportliche (Wieder-)Einsteiger und berücksichtigt, dass sich die individuellen Voraussetzungen der Teilnehmer unterschiedlich schnell an neue Belastungen anpassen.

Pressekontakt:
Constantin Sauff
Marketing/Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 034243 76-1015
E-Mail: constantin.sauff@mediclin.dePressekontakt:
 

Über das MEDICLIN Waldkrankenhaus und das MEDICLIN Reha-Zentrum Bad Düben
Das MEDICLIN Waldkrankenhaus bietet als Spezialklinik für Orthopädie alle Möglichkeiten der ganzheitlichen Diagnostik und Therapie bei angeborenen und erworbenen Krankheiten des Stütz- und Bewegungsapparates. Zum Krankenhaus gehört außerdem eine Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin. Das Waldkrankenhaus zählt heute zu den leistungsfähigsten orthopädischen Kliniken in Deutschland.
Das MEDICLIN Reha-Zentrum Bad Düben vereint unter einem Dach die Fachkliniken für Orthopädie, für Kardiologie und für Neurologie. Als interdisziplinäres Rehabilitationszentrum steht es für ein leistungsfähiges medizinisches Versorgungskonzept, das der zunehmenden Komplexität von Krankheitsbildern Rechnung trägt.
Im Waldkrankenhaus und Reha-Zentrum Bad Düben mit insgesamt 391 Betten sind rund 400 Mitarbeiter beschäftigt. Zum MEDICLIN Standort Bad Düben gehört außerdem das MEDICLIN MVZ Bad Düben.

----------

Über MEDICLIN
Zu MEDICLIN gehören deutschlandweit 36 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen, drei ambulante Pflegedienste und neun Medizinische Versorgungszentren. MEDICLIN verfügt über knapp 8.300 Betten und beschäftigt rund 10.000 Mitarbeiter.
In einem starken Netzwerk bietet MEDICLIN dem Patienten die integrative Versorgung vom ersten Arztbesuch über die Operation und die anschließende Rehabilitation bis hin zur ambulanten Nachsorge. Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte arbeiten dabei sorgfältig abgestimmt zusammen. Die Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen gestaltet MEDICLIN nach deren individuellen Bedürfnissen und persönlichem Bedarf – zu Hause oder in der Pflegeeinrichtung.
MEDICLIN – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Tags:

Über uns

Zu MEDICLIN gehören deutschlandweit 36 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen, zwei ambulante Pflegedienste und zehn Medizinische Versorgungszentren. MEDICLIN verfügt über knapp 8.300 Betten und beschäftigt rund 10.000 Mitarbeiter. In einem starken Netzwerk bietet MEDICLIN dem Patienten die integrative Versorgung vom ersten Arztbesuch über die Operation und die anschließende Rehabilitation bis hin zur ambulanten Nachsorge. Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte arbeiten dabei sorgfältig abgestimmt zusammen. Die Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen gestaltet MEDICLIN nach deren individuellen Bedürfnissen und persönlichem Bedarf – zu Hause oder in der Pflegeeinrichtung. MEDICLIN ist ein großer Anbieter in den Bereichen Neurologie, Herzmedizin, Psychosomatik, Psychiatrie, Orthopädie sowie Geriatrie und bietet darüber hinaus hochspezialisierte Therapien, beispielsweise zur Behandlung von Patienten mit Adipositas, Diabetes oder Hörschädigungen.MEDICLIN – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Abonnieren

Medien

Medien

Zitate

Wir haben im Verlauf der Aktion gemerkt, dass wir mit unserer sportmedizinischen Expertise einen wichtigen Beitrag für den Erfolg der Teilnehmer beisteuern können.
Dr. Jacqueline Repmann, Ärztliche Direktorin des MEDICLIN Walkrankenhauses Bad Düben