Wechsel in der Pflegedienstleitung des MEDICLIN Reha-Zentrum Bad Orb

Astrid Brust tritt die Nachfolge von Andrea Bettenhausen an

Martin Pfeiffer begrüßte die neue PDL Astrid Brust (links) und bedankte sich herzlich bei der scheidenden PDL Andrea Bettenhausen (rechts)

-----------

Bad Orb, 14. Januar 2020. Bereits im September wechselte die Pflegedienstleitung im MEDICLIN Reha-Zentrum Bad Orb: Die neue Pflegedienstleitung (PDL) ist Astrid Brust, die auf über 30 Jahre Erfahrung in der Capio Franz-von-Prümmer Klinik in Bad Brückenau zurückblicken kann und dort eine leitende Position innehatte. Sie übernahm die Position von Andrea Bettenhausen, die aus privaten Gründen in ihre Heimat Nordhessen zurückkehrt. Astrid Brust verfügt über viel Erfahrung als Leitung des Pflegedienstes im Krankenhaus, insbesondere in den Bereichen Hygiene, Qualitätsmanagement und Wundmanagement. „Mir ist es wichtig, dass ich im direkten Dialog mit den Mitarbeitern der Pflege stehe und jederzeit ein offenes Ohr für sie habe“, sagt die neue PDL.

„Wir freuen uns, mit Frau Brust eine engagierte Kraft für unser Haus gefunden zu haben, die ihren Verantwortungsbereich sicher weiter voranbringen wird. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit“, erklärt Martin Pfeiffer, Kaufmännischer Direktor der Klinik. „Es stehen einige Herausforderungen an, um den Bereich Pflege zukunftssicher und attraktiver aufzustellen.“ Zugleich bedankte sich Pfeiffer bei der scheidenden Pflegedienstleitung für die Zusammenarbeit und wünschte ihr für die Zukunft alles Gute.

Pressekontakt:
Jelina Schulz
MEDICLIN Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Okenstr. 27
77652 Offenburg
Telefon 0781 / 488-189
E-Mail: jelina.schulz@mediclin.de

Über das MEDICLIN Reha-Zentrum Bad Orb
Das MEDICLIN Reha-Zentrum Bad Orb umfasst eine Fachklinik für neurologische Rehabilitation und klinische Neuropsychologie, eine Klinik für neurologische Frührehabilitation Phase B und eine Fachklinik für orthopädische Rehabilitation. Unter dem Dach der Klinik befindet sich außerdem ein interdisziplinäres neurologisch-orthopädisches Kompetenzzentrum, in dem Patienten mit neurologischen und orthopädischen Funktionsstörungen fachbereichsübergreifend behandelt werden. Die Klinik verfügt über 292 Betten und beschäftigt rund 250 Mitarbeiter.

----------

Über MEDICLIN
Zu MEDICLIN gehören deutschlandweit 36 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen und zehn Medizinische Versorgungszentren. MEDICLIN verfügt über knapp 8.350 Betten und beschäftigt rund 10.000 Mitarbeiter.
In einem starken Netzwerk bietet MEDICLIN dem Patienten die integrative Versorgung vom ersten Arztbesuch über die Operation und die anschließende Rehabilitation bis hin zur ambulanten Nachsorge. Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte arbeiten dabei sorgfältig abgestimmt zusammen. Die Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen gestaltet MEDICLIN nach deren individuellen Bedürfnissen und persönlichem Bedarf.
MEDICLIN – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Tags:

Über uns

In einem starken Netzwerk bietet MEDICLIN die integrative Versorgung vom ersten Arztbesuch über die Operation und die anschließende Rehabilitation bis hin zur ambulanten Nachsorge. Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte arbeiten dabei sorgfältig abgestimmt zusammen. Die Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen gestaltet MEDICLIN nach deren individuellen Bedürfnissen und persönlichem Bedarf. MEDICLIN ist ein großer Anbieter in den Bereichen Neurologie, Herzmedizin, Psychosomatik, Psychiatrie, Orthopädie sowie Geriatrie und bietet darüber hinaus hochspezialisierte Therapien, beispielsweise zur Behandlung von Patienten mit Adipositas, Diabetes oder Hörschädigungen.

Abonnieren

Medien

Medien