Wissenschaftliches Pilotprojekt zu Wald und Gesundheit

MEDICLIN Schlüsselbad Klinik beteiligt sich an Studie zum Einfluss des Waldes auf den Menschen

Bad Peterstal-Griesbach, 16. Juli 2019. Wie wirken sich Bäume, die Geräusche und die Düfte des Waldes psychisch und physisch auf den Menschen aus? Dieser Frage geht gerade die europaweit erste Pilotstudie von Prof. Dr. Ahmed Karim (Projektleiter und Leiter der Zertifikatskurse „Wald und Gesundheit“ an der SRH Mobile University), Prof. Dr. Christiane Werner und Prof. Dr. Monika Bachinger der Universitäten Tübingen und Freiburg sowie der Hochschule Rottenburg nach. Unter dem Titel „Wald und Gesundheit: Wirkungszusammenhänge zwischen Waldstruktur und psychophysiologischen Parametern des menschlichen Wohlbefindens“ untersuchen sie den Einfluss des Waldes auf den Menschen.

Die Projektverantwortlichen wurden durch Kontakt mit der Kur- und Tourismus GmbH Bad Peterstal-Griesbach auf die Gemeinde als geeigneten Ort für die Studie aufmerksam. Die hervorragenden Bedingungen mit viel Waldfläche sprachen letztendlich für sich.

Kooperationspartner der Studie sind die Gemeinde Bad Peterstal-Griesbach, die Kur- und Tourismus GmbH und die MEDICLIN Schlüsselbad Klinik. Sie unterstützten die Forscher mit der Vor-Ort-Organisation. Die MEDICLIN Schlüsselbad Klinik stellte den Großteil der Probanden, sowohl aus den Reihen der Patienten als auch aus den Reihen der Mitarbeiter. Auch interessierte Einwohner Bad Peterstals wurden als Probanden akquiriert – hier zeigten die Mitarbeiter der Klinik großes Engagement. Außerdem kümmerte sich das Team der Schlüsselbad Klinik mit um die Terminkoordination und die Gruppeneinteilungen der Studienteilnehmer.

Ausflug in die Achtsamkeit inklusive
Die Forscher arbeiteten mit Fragebögen und physiologischen Tests. So mussten die Teilnehmer vorab einen Fragebogen ausfüllen und jeweils vor und nach der jeweiligen Sitzung Fragen zu ihrem derzeitigen Gemütszustand beantworten. Außerdem wurden Herzaktivität, Hautleitwert, Muskelaktivität, Sauerstoffsättigung und der Cortisol-Spiegel gemessen. Des Weiteren wurden die Teilnehmer mit einem Luftmesser ausgestattet, der die Luftqualität bewertet. Die Luft im Wald ist mit Botenstoffen der Pflanzen angereichert, weshalb sie besonders wertvoll für den Menschen sein soll.

Die Sitzungen wurden an verschiedenen Orten durchgeführt: Im Nadel- und Mischwald sowie im Kurhaus Bad Peterstal. Bei den Messungen im Kurhaus wurde einmal der Raum mit frischen Tannenzweigen „beduftet“ und das andere Mal nicht. „So sollen Vergleichswerte zu den Daten aus dem Wald gezogen werden“, erklärt Verena Rohde, Kaufmännische Direktorin der MEDICLIN Schlüsselbad Klinik. Während der Sitzungen machten die Probanden einen 40-minütigen Ausflug in die Achtsamkeit. Dabei nahmen sie intensiv ihre Umgebung mit Licht- und Farbenspiel, Geräuschen und Düften wahr.

Die Auswertung der erhobenen Daten wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen, aber die Teilnehmer der Studie sind sich jetzt schon sicher: Der Wald in Bad Peterstal-Griesbach ist wunderbar heilsam. „Die Schlüsselbad Klinik hat deshalb die perfekte Lage, um bestmögliche Rehabilitationsziele zu erreichen“, sagt Verena Rohde.

Pressekontakt:
Jelina Schulz
MEDICLIN Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 
Okenstr. 27
77652 Offenburg
Tel.: 0781 / 488-189
E-Mail: jelina.schulz@mediclin.de

Über die MEDICLIN Schlüsselbad Klinik
Die MEDICLIN Schlüsselbad Klinik in Bad Peterstal-Griesbach vereint vier Fachdisziplinen unter einem Dach: die Orthopädie und Sportmedizin, die Rheumatologie, die Innere Medizin und die Geriatrische Rehabilitation. Zu der Einrichtung gehört außerdem ein ambulantes Therapiezentrum. Die Klinik verfügt über 147 Betten und beschäftigt rund 120 Mitarbeiter. Chefarzt der Klinik ist Dr. Siegfried Wentz, ehemals Weltklasse-Zehnkämpfer und unter anderem Olympia-Dritter von 1984.

----------

Über MEDICLIN
Zu MEDICLIN gehören deutschlandweit 36 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen, zwei ambulante Pflegedienste und zehn Medizinische Versorgungszentren. MEDICLIN verfügt über knapp 8.300 Betten und beschäftigt rund 10.000 Mitarbeiter.
In einem starken Netzwerk bietet MEDICLIN dem Patienten die integrative Versorgung vom ersten Arztbesuch über die Operation und die anschließende Rehabilitation bis hin zur ambulanten Nachsorge. Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte arbeiten dabei sorgfältig abgestimmt zusammen. Die Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen gestaltet MEDICLIN nach deren individuellen Bedürfnissen und persönlichem Bedarf – zu Hause oder in der Pflegeeinrichtung.
MEDICLIN – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Tags:

Über uns

In einem starken Netzwerk bietet MEDICLIN die integrative Versorgung vom ersten Arztbesuch über die Operation und die anschließende Rehabilitation bis hin zur ambulanten Nachsorge. Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte arbeiten dabei sorgfältig abgestimmt zusammen. Die Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen gestaltet MEDICLIN nach deren individuellen Bedürfnissen und persönlichem Bedarf. MEDICLIN ist ein großer Anbieter in den Bereichen Neurologie, Herzmedizin, Psychosomatik, Psychiatrie, Orthopädie sowie Geriatrie und bietet darüber hinaus hochspezialisierte Therapien, beispielsweise zur Behandlung von Patienten mit Adipositas, Diabetes oder Hörschädigungen.

Abonnieren

Medien

Medien

Zitate

Die Schlüsselbad Klinik hat die perfekte Lage, um bestmögliche Rehabilitationsziele zu erreichen.
Verena Rohde, Kaufmännische Direktorin der MEDICLIN Schlüsselbad Klinik