Marrokanisch gefüllte Zucchini an Wildkräutersalat

Leckere Herbstrezepte von Eden

Radolfzell, 17. September 2019 Diesen Herbst wird es bunt und heiß – auf dem Teller. Die neuen Rezepte der Veggie-Marke Eden zeigen, dass sich wärmende Eintöpfe und Suppen ganz leicht in freche, originelle Rezeptkreationen verwandeln lassen. Aus der bekannten LÖFFEL ZEIT werden so beispielweise raffinierte Crespelle – die leckeren SOUP QUICKIES werden ruckzuck als fantasievolle Saucen verwendet.

Vorbereitungszeit: ca. 15 Minuten
Garzeit: 35-40 Minuten

Shoppingliste für 2 Portionen:
1 Glas Eden LÖFFEL ZEIT Marokkanischer Kichererbsen-Eintopf
2 Zucchini (à ca. 300 g)
100 g Gouda, gerieben
50 g Wildkräutersalat
1 Bio-Limette
1 EL Honig

6 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer

Utensilien: Messer, Brett, Löffel, Schüsseln, Backofen, Auflaufform, Reibe, Schneebesen

Zubereitung:
1 Zucchini waschen, trocknen, halbieren, das Fleisch mit einem Löffel herauskratzen und fein würfeln. Mit der LÖFFEL ZEIT und der Hälfte des Käses vermengen.

2 Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C/Umluft: 175 °C). Zucchini in eine Auflaufform geben. Die Eintopfmasse in die Zucchini füllen und mit restlichem Käse bestreuen. Auf mittlerer Schiene 35-40 Minuten backen.

3 In der Zwischenzeit Limette heiß abwaschen, trocknen, Schale abreiben und den Saft auspressen. Limettensaft und -Abrieb, Honig, Salz und Pfeffer verrühren und vorsichtig Olivenöl unterrühren.

4 Wildkräutersalat marinieren und mit den fertigen Zucchini servieren. 

Tipp: Serviert mit frischem Joghurt schmeckt‘s besonders gut!

Medien

Medien

Dokumente & Links