Kostenfreies Whitepaper: Überwachung von Datenbanken - Teil 1: MySQL

Nagios hat sich als DeFacto-Standard unter den Open-Source-Lösungen zur Netzwerküberwachung etabliert. Nagios-Spezialist Gerhard Laußer geht am Beispiel eines fiktiven Unternehmens auf die verschiedenen Aspekte des Netzwerk-Monitorings ein.

Praxis-Tipps für eine schnelle Umsetzung Ihres Monitorings

Nagios hat sich als DeFacto-Standard unter den Open-Source-Lösungen zur Netzwerküberwachung etabliert. Nagios-Spezialist Gerhard Laußer geht am Beispiel eines fiktiven Unternehmens auf die verschiedenen Aspekte des Netzwerk-Monitorings ein.

Leserstimme:
"Das Datenbankkapitel ist eine wahre Fundgrube".
Sophie B. aus Martinsried


Das bietet Ihnen das Whitepaper "Überwachung von Datenbanken - Teil 1: MySQL":

  • zahlreiche Praxis-Beispiele - so lernen Sie Ihre Datenbank- Parameter optimal einzustellen
  • Tipps für eine schnelle Umsetzung Ihres Monitorings
  • Plugins des Autors, um Ihre MySQL-Datenbank detailliert zu überwachen
  • Orientierung an den konkreten Anforderungen im Unternehmen

Über den Autor:
Gerhard Laußer leitet bei der Firma ConSol* die Business Unit Monitoring Solutions und hat mehrere Projekte zur Ablösung von proprietären Systemen durch Nagios durchgeführt.


In seiner Freizeit ist er in der deutschen Nagios-Community unterwegs und hat mehrere Plugins, u.a. check_logfiles und check_mysql_health, entwickelt.

Zum Download

Tags:

Über uns

op5 ist ein marktführendes Unternehmen für die Entwicklung von Open Source Management Lösungen, das Softwareanwendungen auf Basis von Open Source für die Überwachung und Verwaltung von IT-Systemen und Netzwerken entwickelt und vertreibt. Das Hauptprodukt ist op5 Monitor, eine mächtige und dennoch bedienungsfreundliche Software für die Netzwerküberwachung.