Sommer Beauty-Routine für inneres & äußeres Wohlbefinden | Grüne Kräuterpower mit Pukka Herbs

Wer sich in seinem Körper wohl fühlt, strahlt dies auch nach außen aus. Die Haut ist das größte Organ und ein guter Spiegel für unser Wohlbefinden. Um den Teint diesen Sommer zum Strahlen zu bringen, teilt Dr. Marisa Hübner, Ärztin für Innere Medizin und Ayurveda fünf wertvolle Tipps. Neben genügend Schlaf und Hydrierung können wir Unterstützung in der Natur finden, die eine Bandbreite an Schätzen wie Frischwasseralgen und bitteren Kräuter bereithält.. Enthalten sind die wertvollen grünen Kräuter in den sorgfältig komponierten Pukka Bio-Kräutertees „Feel Fresh“ und „Klar“, sowie den Bio-Nahrungsergänzungsmitteln „Clean Greens“, „Essential Spirulina“ und „Clean Chlorella“.

Hier sind Dr. Marisa Hübners fünf Tipps für einen strahlenden Sommer:

  • Mit der Sonne aufstehen und von dem natürlichen Instinkt Gebrauch machen, früh zu erwachen. Für einen frischen Start in den Tag empfiehlt die indische Lehre des Ayurveda gleich nach dem Aufstehen ein Glas heißes Wasser mit Zitrone zu trinken, um den Geist in Schwung zu bringen. Der Pukka Bio-Kräutertee „Feel Fresh“ ergänzt dieses traditionelle Morgengetränk durch feine Noten von Zitronengras, Süßfenchel und Vana-Tulsi für einen strahlenden Tag.
  • Leichte Speisen bevorzugen. Empfehlenswert für das innere Strahlen sind im Sommer süße, bittere und herbe Lebensmittel wie grünes Blattgemüse, Aprikosen, Melone oder Hafer. Für einen extra grünen Kick sorgt das Pukka Bio-Nahrungsergänzungsmittel „Clean Greens“ mit elf grünen Kräutern wie Weizengras, Spirulina und Brennnessel.
  • Viel trinken. Wasser verbessert die Durchblutung der Haut und aktiviert so den Stoffwechsel. Im Sommer sind Getränke bei Zimmertemperatur ideal, beispielsweise ein erfrischender Kräutertee. Der Pukka Bio-Tee „Klar“ mit kühlender Pfefferminze, süßen Fenchelsamen, Aloe Vera und tiefgrünen Kräutern wie Brennnesseln und Löwenzahn ist der perfekte Begleiter im Sommer. Eiskalte Getränke hingegen können das Verdauungssystem zu sehr belasten.
  • Eine tägliche Yoga- oder Meditationsroutine, die entspannt und Körper und Geist beruhigt.  Um die im Sommer nachlassende Verdauungskraft anzuregen, eignen sich Dehnübungen für Bauch und unteren Rücken, wie „Ardha Matsyendrasana“ (Drehsitz).
  • Genügend schlafen ist das beste Beauty-Rezept. Idealerweise vor 23 Uhr zu Bett gehen, bevor das Pitta-Dosha seinen Höhepunkt erreicht.

Essential Spirulina: Die Spirulina-Algen im Nahrungsergänzungsmittel „Essential Spirulina“ sind reich an Vitamin A für Haut und Sehkraft und an Proteinen. Durch ihre dünne Zellmembran ist die Alge gut absorbierbar.

Clean Chlorella: Bei der Herstellung des Bio-Nahrungsergänzungsmittels „Clean Chlorella“ werden die harten Zellwände der Alge durch ein spezielles Verfahren aufgebrochen, damit der Körper die enthaltenen Nährstoffe besonders gut verwerten kann. Chlorella ist reich an Vitamin B12, das eine unterstützende Funktion bei der Zellteilung hat, und an Vitamin D für eine gute Immunität.

Clean Greens: Eine Spezialrezeptur voller grüner Pflanzen ergänzt die tägliche Ernährung mit Jod und wertvollen aktiven Pflanzenstoffen. Die natürliche Pflanzenformel mit elf grünen Kräutern wie Weizengras, Spirulina und Brennnessel trägt mit Jod zu einem normalen Energiestoffwechsel und zu Erhaltung normaler Haut bei.

Tags:

Abonnieren

Dokumente & Links