Frühjahrsputz für einen erfrischenden Neustart | Beschwingt ins Frühjahr mit Pukka Bio-Tees und Bio-Nahrungsergänzungsmitteln

26. März 2019 – Um sowohl Körper als auch Geist auf das nahende Frühjahr einzustimmen, empfiehlt die Lehre des Ayurveda eine sanfte Reinigung. Ein solcher „Frühjahrsputz“ kann das Immunsystem stärken, die innere Balance unterstützen und für einen klaren Kopf sorgen.  Für einen unbeschwert leichten Neunanfang eignen sich Kräuter wie Anis, würziger Fenchel, Kardamom und Süßholzwurzel, enthalten in dem Pukka Bio-Tee „Feel New“. Grüne Wildkräuter, wie in Pukkas Bio-Tee „Klar“ und dem Bio-Nahrungsergänzungsmittel „Clean Greens“ sorgen für eine frühlingshafte Erfrischung.

Fünf Tipps für den „Frühjahrsputz“

  1. Meditation: trägt zur Entspannung bei und hilft gleichzeitig, den Fokus zu bewahren und die Konzentration zu erhöhen. Bei Spaziergängen und sportlichen Betätigungen an der frischen Frühlingsluft können die Gedanken frei fließen.
  2. Inspiration durch frisches Obst und Gemüse: endlich kommt wieder farbenfrohe Abwechslung auf den regionalen Speiseplan. Um den Organismus in der Übergangszeit zu entlasten, auf leichte Kost achten.
  3. Unterstützung aus der Natur: Kräuter wie Anis, Kümmel Süßholzwurzel und Fenchel, enthalten im Pukka Bio-Tee „Feel New“ sorgen für einen unbeschwert leichten Neustart. Tiefgrüne Kräuter wie Brennnessel und Löwenzahn werden für ihre erfrischende Wirkung geschätzt. Der Pukka Bio-Tee „Klar“ enthält neben FairWild gesammelten Brennnesselblättern, Löwenzahnwurzel und Fenchelsamen kühle Pfefferminze und Aloe Vera.   
  4. Den Frühjahrsputz wörtlich nehmen: Eine aufgeräumte, strukturierte Umgebung sorgt für klare Gedanken und innere Ruhe.
  5. Grün für Harmonie und Beruhigung: In der Natur treiben die ersten Knospen und Sprösslinge und auch zu Hause können ein Gartenprojekt oder neue Zimmerpflanzen wie Wohlfühloasen wirken.

Frühlingsfrischer Green-Smoothie:

Der Genuss von viel grünem Blattgemüse bietet einen einfachen und wirksamen Weg, um Körper und Geist mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen und bei der Reinigung des Körpers zu unterstützen.  Bei der Zubereitung der re-mineraliserenden Smoothies ist Kreativität gefragt:   

Zwei handvoll variierendes grünes Blattgemüse wie Spinat, Mangold oder Grünkohl gemischt mit einer handvoll (Wild-) Kräutern wie Löwenzahn, Minze oder Petersilie. Extra Mineralien stammen von  einer viertel Gurke oder einer Stange Sellerie und Vitamine von einer handvoll Beeren oder Zitrus-Früchten. Um essentielle Fettsäuren ins Spiel zu bringen, eignen sich ein Esslöffel geschrotete Leinsamen oder eine viertel Avocado. Wer es etwas süßer mag, kann eine Banane oder drei Datteln hinzufügen. Mit dem Pukka Herbs "Clean Greens"- Pulver erhält der grüne Smoothie einen Superboost. Das "Clean Greens"- Pulver ist eine Mischung aus elf grünen Helden wie zum Beispiel Weizengrassaft, Brennnesselblätter, Grünkohlsprossen, Fenchelsamen, Seagreens® frische arktische Meeresalgen oder Ingwerwurzel.

Wholistic™-Extrakt:
Patentiertes Extraktionsverfahren mit ganzem Pflanzenspektrum

Zur Gewinnung aller wirkstarken Komponenten der ganzen Pflanze setzt Pukka sowohl auf traditionelle Extraktionsverfahren (Wasser- und Wasser-Alkohol-Extraktion) sowie auf das fortschrittliche superkritische CO2-Extraktions-Verfahren. Das Ergebnis der einzigartigen Extraktionsmethode ist eine konzentriertere Kräutermischung – bis zu zehn Mal konzentrierter als herkömmlich gewonnene Pflanzenpulver oder -kapseln.

Kräuterexpertise trifft nachhaltiges Handeln

Pukka hat sich zum Ziel gesetzt, die Menschen mit der Kraft der Bio-Kräuter und -Gewürze höchster Qualität zu verbinden. Mit Expertise und den feinsten Kräutern hergestellt, tragen die Pukka Kreationen zum Wohl der Menschen, Pflanzen und des Planeten bei. Pukka bedeutet „authentisch“ und „hervorragend“ und dieser Anspruch ist tief im Handeln des Unternehmens verankert: Von den nachhaltig und fair gehandelten Kräutern bester Güteklasse, die Pukka für die Mischungen verwendet, bis hin zu der Tatsache, dass Pukka 1% des Umsatzes an Umweltschutz-Organisationen spendet. Daneben verwendet Pukka ausschließlich Verpackungen aus erneuerbaren Quellen.

Pressestelle Deutschland:

Pukka Herbs Ltd., c/o modem conclusa gmbh, Jutastraße 5, 80636 München

www.modemconclusa.de
Uti Johne, T. 089 746308-39, johne@modemconclusa.de
Sarah Menz, T. 089 746308-32, menz@modemconclusa.de  

 

www.pukkaherbs.de

facebook.com/PukkaherbsDeutschland

Tags:

Über uns

Pukka entwickelt köstliche Tees und unglaubliche Nahrungsergänzungsmittel für Ihr Wohlbefinden, die den Menschen helfen, ein gesünderes und glücklicheres Leben für sich zu entdecken. "Pukka" ist ein Wort aus dem Hinduismus und heißt authentisch und ist der Grundgedanke unseres Handelns: von unseren einzigartigen fair gehandelten Bio-Kräutern, bis hin zu der Tatsache, dass wir mit 1% unseres Umsatzes gemeinnützige Umweltschutzorganisationen unterstützen. Seit 2012 sind die mittlerweile in mehr als 40 Ländern gehandelten, innovativen Teeblends in optisch ansprechender Verpackung auch in den Regalen deutscher Biofachmärkte und Reformhäuser zu finden.

Abonnieren

Dokumente & Links