Das marokkanische Ministerium für Industrie, Investitionen, Handel und SabriScan Ltd. als Formenbauer, führen fortgeschrittene Gespräche bezüglich der Investition in Marokko

„Die Absichtserklärung, die in Rabat unterzeichnet wurde, ist für uns maßgeblich. Die marokkanische Automobilindustrie wird weiter wachsen und unsere Stellung als begehrter Partner auf dem globalen Markt wird gestärkt“, sagt Jari Kokkonen, Geschäftsführer, SabriScan Finnland.

„Wir sind sehr stolz, dass uns das Ministerium als Partner gewählt hat. Die Absichtserklärung mit dem Ministerium ist revolutionär für uns. SabriScan ist im Augenblick der erste Formenlieferant, der eine Möglichkeit hat, Zugang zur Ökosystem- Vereinbarung in Marokko zu erhalten. Nun haben wir viel bessere Möglichkeiten, den globalen Kunden von überall auf der Welt zu Diensten zu stehen, indem wir nach Marokko kommen. Dies kann auch mehr Unternehmen der Automobilindustrie dazu verlocken, nach Marokko zu kommen“, sagt Kokkonen.

Im Januar 2019 eröffnete SabriScan eine Niederlassung in dem wachsenden Zentrum der Automobilindustrie in Tanger.

„Wir freuen uns, SabriScan in Marokko willkommen zu heißen und insbesondere SabriScan die Möglichkeit zu bieten, unserem Ökosystem-Programm beizutreten. Einen hochtechnologischen Formenlieferanten wie SabriScan zum Partner zu haben ist definitiv ein Muss, um es Marokko zu ermöglichen, im Automobilsektor wettbewerbsfähiger zu werden“, sagt Herr Abdelouahed Rahal, Direktor der Automobilindustrie im Ministerium für Industrie, Investitionen, Handel und digitale Wirtschaft.

Das Ministerium und SabriScan arbeiten auch gemeinsam an weiteren Ideen für den Beginn eines Schulungsprogramms für die hochtechnologische Formenherstellung in Marokko. Die Rolle von SabriScan ist es, eine Fertigungseinheit für Werkzeugen und Formen in vollem Maßstab mit Wartungsdienstleistungen und technischer Unterstützung aufzubauen.

Die marokkanische Automobilindustrie ist bereits das größte Ökosystem Afrikas in der Industrie und versucht, in der globalen Automobilindustrie fest Fuß zu fassen. Ihre Lage ist sowohl für Europa als auch für die USA ideal. Das Ziel des Ökosystems ist es, mehr als eine Million Autos pro Jahr herzustellen.

Weitere Informationen:

Jari Kokkonen, Geschäftsführer
Telefon : +358 40 514 6046
jari.kokkonen@sabriscan.fi

www.sabriscan.fi

SabriScan ist ein finnisches Start-up-Unternehmen, das 1998 gegründet wurde und international Formen liefert. Sein zettbewerbsvorteil ist ein in der Branche einzigartiges Geschäft​smodell. Das Geschäftsmodell basiert auf der globalen Lieferung der Formen, lokaler Dienstleistungspartnerschaft, hoher Qualität, Liefersicherheit, hohem Ingenieurwissen sowie einer globalen, großen Fertigungskapazität. Das Umsatzwachstum, die Fähigkeit, Ergebnisse zu erzielen, und die Finanzlage von SabriScan sind stark.

Tags:

Über uns

SabriScan ist ein finnisches Start-up-Unternehmen, das 1998 gegründet wurde und international Formen liefert. Sein Wettbewerbsvorteil ist ein in der Branche einzigartiges Geschäftsmodell. Das Geschäftsmodell basiert auf der globalen Lieferung der Gussformen, lokaler Dienstleistungspartnerschaft, hoher Qualität, Liefersicherheit, hohem Ingenieurwissen sowie einer globalen, großen Fertigungskapazität. Das Umsatzwachstum, die Fähigkeit, Ergebnisse zu erzielen, und die Finanzlage von Sabriscan sind stark.

Abonnieren

Quick facts

Das marokkanische Ministerium für Industrie, Investitionen, Handel und SabriScan Ltd. als Formenbauer, führen fortgeschrittene Gespräche bezüglich der Investition in Marokko.
Tweeten

Zitate

Wir sind sehr stolz, dass uns das Ministerium als Partner gewählt hat. Die Absichtserklärung mit dem Ministerium ist revolutionär für uns.
Jari Kokkonen, Geschäftsführer, SabriScan Finnland
Einen hochtechnologischen Formenlieferanten wie SabriScan zum Partner zu haben ist definitiv ein Muss, um es Marokko zu ermöglichen, im Automobilsektor wettbewerbsfähiger zu werden.
Herr Abdelouahed Rahal, Direktor der Automobilindustrie im Ministerium für Industrie, Investitionen, Handel und digitale Wirtschaft