ConhIT: Wirtschaftlichkeit und Sicherheit im Gesundheitswesen

Berlin, 06.04.2011 – Die Healthcare IT-Messe ConhIT in Berlin ist seit gestern in vollem Gange. Der Branchentreff steht diesmal unter dem Motto „IT im Gesundheitswesen – sicher, vernetzt und wirtschaftlich“. In Zeiten von Ärztemangel wird eine effiziente, sektorübergreifende Vernetzung zunehmend wichtiger, so dass eine flächendeckende Gesundheitsversorgung gewährleistet und auch finanziert werden kann. In Zeiten von immer wieder auftretenden Datenpannen und einer entsprechend erhöhten Sensibilisierung der Bevölkerung gegenüber dem Thema Datensicherheit ist es aber zugleich für den Gesundheitssektor unerlässlich, für höchste Sicherheit im Umgang und bei der Übertragung von Patientendaten zu sorgen. Gute Zeiten also für Anbieter von IT-Systemen, die frühzeitig auf die richtige Strategie gesetzt und moderne Vernetzungslösungen entwickelt haben, die höchsten Sicherheitsanforderungen gerecht werden. Einer dieser Anbieter ist die samedi GmbH, die zu den Pionieren im Bereich Software-as-a-Service (SaaS) im Gesundheitswesen gehört und ihre speziell entwickelte Sicherheitsarchitektur längst zum Patent angemeldet hat. Die Expertise des Berliner Unternehmens in Sachen Datenschutz, Vernetzung und Prozesssteuerung ist entsprechend gefragt. Geschäftsführer Dr. Alexander Alscher ist für Gespräche mit Kooperationspartner auf der Messe unterwegs. „Die Patientenversorgung online und mobil ruft starkes Interesse nun auch bei Kliniken hervor und wird zukünftig einer der Zukunftstrends im Gesundheitswesen sein. Neben der ersten Generation der diagnostischen Telemedizin gehören aber auch dazu Ressourcenplanung, Workflowmanagement in Verbindung mit Patientenservice und Behandlungskoordination“, so Dr. Alscher.

Im Anschluss an die Messe hat samedi gestern Abend mit Kunden, Interessierten und Mitgliedern der eigenen Xing-Gruppe „Web 2.0 im Gesundheitswesen“ eine Diskussionsrunde zu den Themen Online-Marketing und Patientenservice gestartet. Die Veranstaltung war der Auftakt zu einer Veranstaltungsreihe mit dem Schwerpunkt „Web 2.0 im Gesundheitswesen“, die ab jetzt regelmäßig stattfinden wird.

 

Weitere Informationen:

samedi GmbH
Geschäftsführer: Katrin Keller, Dr. Alexander Alscher
Hessische Str. 11

10115 Berlin

Tel.: 49 (30) 21230707-0
Fax: 49 (30) 21230707-9
E-Mail: presse@samedi.de
Internet: www.samedi.de

Über samedi:

Die samedi GmbH bietet mit ihrer Web-Software allen Dienstleistern im Gesundheitswesen eine fachübergreifende, webbasierte Vernetzung auf Basis einer gemeinsamen Prozessplanung und Patientenkoordination mit höchsten Sicherheitsanforderungen. Die Web-Software samedi wird seit 2008 erfolgreich in Praxen und Kliniken in ganz Deutschland eingesetzt. Sie wurde in einer zweijährigen Feldforschung und in enger Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Fachärzten und IT-Fachleuten speziell für den medizinischen Bereich entwickelt. Mit einer hochsicheren Sicherheitsarchitektur und einer Anbindung an bestehende Praxis- und Klinikverwaltungssysteme wurden dabei sowohl höchsten Anforderungen des Datenschutzes als auch der Bedienerfreundlichkeit entsprochen. samedi wurde ausgewählt und ausgezeichnet 2008 von Europas größter Internetkonferenz LeWeb, 2009 von der Financial Times Deutschland als Gewinner des „Ideenpark Gesundheitswirtschaft“ und 2010 von der International Society for Quality in Healthcare. Arztpraxen und Kliniken bieten über das integrierte Online-Buchungssystem auch Patienten den Service, Termine online oder per iPhone zu vereinbaren.

Über uns

Die Internet-Software samedi wird seit 2008 erfolgreich in Praxen und Kliniken in ganz Deutschland eingesetzt. Sie wurde in einer zweij?hrigen Feldforschung und in enger Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Fach?rzten und IT-Fachleuten speziell f?r den medizinischen Bereich entwickelt. Im M?rz 2009 von der Financial Times als einer der Gewinner des Wettbewerbes ?Ideenpark Gesundheitswirtschaft? ausgezeichnet, bietet die Internet-Software im Rahmen eines monatlichen Abonnements ?rzten eine Kosten sparende und Service steigernde L?sung.