Semcon erhält Auftrag von führendem Automobilhersteller in Deutschland

Semcon wurde mit den Simulationen im Safety Bereich für eine zukünftige Fahrzeugplattform beauftragt. Der Auftrag in Höhe von gut einer halben Million Euro wird von Semcon’s indischen und deutschen Simulationsexperten durchgeführt.

Der Auftrag zeigt, dass Semcon eine gut funktionierende globale Organisation besitzt, deren Fähigkeit, Qualität zu liefern, von den Kunden sehr geschätzt wird. Semcon’s Kompetenzcenter in Indien entwickelt sich mit einem wachsenden lokalen und globalen Kundenstamm kontinuierlich weiter.

Tags:

Über uns

Als internationales Technologieunternehmen entwickelt Semcon Produkte, die von menschlichen Bedürfnissen und Verhaltensweisen ausgehen. Indem wir uns immer an den Endnutzern orientieren, stärken wir die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden, denn wer am meisten über die Bedürfnisse der Nutzer weiß, entwickelt die besten Produkte, von denen Menschen am stärksten profitieren. Semcon arbeitet hauptsächlich mit Unternehmen der Automobilbranche sowie der Bereiche Industrie, Energie und Life Science zusammen. Mit über 2100 hochqualifizierten Mitarbeitern sind wir in der Lage, den gesamten Produktentwicklungszyklus zu übernehmen. Von der Strategie und der Entwicklung der Technik über das Design bis hin zu den Produktinformationen.Semcon wurde 1980 in Schweden gegründet und verfügt über mehr als 30 Standorte in acht verschiedenen Ländern. 2018 hat der Konzern 1,8 Milliarden SEK umgesetzt. Erfahren Sie mehr auf semcon.com

Abonnieren

Dokumente & Links