Zwischen Vloggen, Zocken und der ersten großen Liebe: Nick startet neue Telenovela NooBees

Berlin, 03. April 2019 Erfolgsserie mit Suchtpotential: Mit NooBees zeigt Nick erstmals eine neue Serie im Stil einer Telenovela. NooBees vereint so ziemlich alles, was den Alltag der Kids und Teens von heute prägt: BFFs (Beste Freunde für immer), die erste große Liebe, Teamwork, Videospiele, Social Media und Sport. Die erfrischend andere, spannende Storyline und viele Haupt- und Nebendarsteller zum Verlieben runden das Erfolgskonzept der neuen Nickelodeon Show ab.

Deutschlandpremiere feiert die neue Serie mit 60 Episoden am 8. April. Eine weitere Premiere: Mit NooBees bringt Nickelodeon erstmals eine Serie direkt aus dem lateinamerikanischen Raum, der Wiege der Telenovelas (zu Deutsch „Fernsehroman“), ins Nick-Programm. Und die Serie hält, was sie verspricht: Temperament, Energie und ganz viel Emotion.

Mittelpunkt der Serie ist die Top-Basketballerin Silvia. Eigentlich interessiert sich die Sportskanone gar nicht für Computerspiele und E-Sports und wollte ihrem kleinen Bruder nur bei einem Turnier helfen, als sie plötzlich selbst in die Welt der Gamer gezogen wird. Mit einem mysteriösen Headset verschmilzt sie immer mehr mit ihrem Avatar Kosnika. Ausgerechnet ihrer ersten große Liebe, David, begegnet sie im konkurrierenden E-Sports-Team – den Rockers. So werden die beiden gleichzeitig auch zu den härtesten Konkurrenten. Immerhin ist der süße David ein echter Daumensportchamp und darf den Titel Regional Video Games Champion tragen. Ob die junge Liebe dieser Konkurrenzsituation standhalten kann?

Teil des Casts von NooBees sind auch bekannte Influencer wie etwa Maria Jose Varga mit 1,9 Millionen Instagram-Followers. Sie spielt auch in der Serie eine gefeierte Vloggerin mit Leib und Seele, die als Tochter der Hauptsponsoren auch ihre Interessen bestens durchsetzen kann. Und – die Influencerin ist ebenfalls verliebt in David. Was das Gefühlschaos komplett macht.

Wie im echten Sport gilt auch bei E-Sports und dem Duell im League of Legends-Style, in dem die beiden erbitterten Gegnerteams in der Serie antreten: „Nur gemeinsam sind wir stark“. Jedes der Teammitglieder der NooBees verfügt über unterschiedliche Talente. Die Teenager müssen bald die Lektion lernen, dass sie nur als Team erfolgreich sein können.

Premiere feiert NooBees am 8. April um 19:15 Uhr und läuft dann täglich bis einschließlich Sonntag, den 14.04. zu dieser Zeit. Danach laufen die neuen Folgen jeweils Samstag und Sonntag um 19:15 Uhr.

Viacom International Media Networks
Kontakt: Sarah Prill
Fon: 49 30 700 100-426, Mobile: 49 160 3611 690
E-Mail: prill.sarah@vimn.com, Info: www.viacom.de

Über Nickelodeon:

Nickelodeon ist weltweit die Nr. 1 bei Kindern und Heimat beliebter Kinderserien wie 'SpongeBob Schwammkopf', 'Das Geheimnis der Hunters', 'Willkommen bei den Louds' und 'Aufstieg der Teenage Mutant Ninja Turtles'. Besonderes Programm-Highlight sind die jährlich stattfindenden 'Nickelodeon Kids‘ Choice Awards', eine starbesetzte Show, in der Kinder weltweit über die Preisträger abstimmen. Eigenproduktionen wie 'Spotlight', 'Kazoom' oder 'Pixel Pokal' machen Nickelodeon auch in Deutschland zu einem echten Lieblingssender.

Nickelodeon ist eine Marke der Viacom International Media Networks. Für mehr aktuelle Informationen zu Viacom International Media Networks und unseren Marken folgen Sie uns auf twitter.com/vimngermany, facebook.com/vimngermany oder besuchen Sie unsere Webseite unter viacom.de.

Über uns

Viacom International Media Networks GSA ist Teil des globalen Medienunternehmens Viacom Inc. und agiert in den deutschsprachigen Märkten Deutschland, Österreich und Schweiz. Mit MTV, Comedy Central, Nickelodeon und anderen bekannten Entertainment-Marken bietet Viacom International Media Networks vielfältige TV- und Onlineangebote für die Zielgruppen Kinder, Familie, Jugendliche und Erwachsene an. Insgesamt erreicht das TV-Angebot von Viacom International Media Networks in Deutschland, Österreich und der Schweiz mehr als 40 Millionen Haushalte. Dazu kommt die starke Entwicklung unserer Marken und unser Partnerschaften in den Bereichen Consumer Products und Recreation: Unsere Marken sind erlebbar auf Events, als Lizenzprodukte und in Freizeitparks. Für mehr aktuelle Informationen zu Viacom International Media Networks und unseren Marken folgen Sie uns auf twitter.com/vimngermany, facebook.com/vimngermany oder besuchen Sie unsere Webseite unter viacom.de.

Abonnieren

Medien

Medien