Comedy Central feiert erfolgreichsten Januar aller Zeiten

Seit dem 1. Januar sendet der Comedy-Sender 24 Stunden am Tag im deutschen Free-TV

Berlin, 1. Februar 2019 – Seit dem 1. Januar sendet Comedy Central 24 Stunden Comedy am Tag im deutschen Free-TV. Und war damit im Januar mit einem Marktanteil von 1,1 % in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen so erfolgreich wie nie zuvor in der Sendergeschichte – sowohl in den neuen Sendezeiten, als auch in den vorherigen von 14 bis 2 Uhr.*

Mit der Erweiterung der Sendezeit konnte Comedy Central auch seine Reichweite deutlich stärken: Im Januar erreichte Comedy Central 5,74 Mio Menschen in der Zielgruppe 14-49 in Deutschland und damit 15 % mehr als im Vorjahresmonat.** Stark entwickelte sich auch die durchschnittliche Verweildauer in der Zielgruppe: Durchschnittliche 42 Minuten sind ebenfalls der beste Januar-Wert für Comedy Central aller Zeiten und 17 % über dem Vorjahresmonat.***

Comedy Central startete am 1. Januar mit neuem Programmschema, neuem On-Air Design und einer originellen Marketingkampagne in das neue 24-Stunden Zeitalter. Highlights im Januar waren unter anderem die Free-TV Premieren der neuen Comedyserien Corporate und Life in Pieces, neue Folgen von Takeshi’s Castle, sowie Dauerbrenner wie South Park, American Dad, Seinfeld, Die Wilden Siebziger und Bob’s Burgers.

Und auch im Februar glänzt Comedy Central mit Top-Highlights. Los geht’s mit Kult-Animation: Am 3. Februar feiert die 22. Staffel von South Park erstmals in deutscher Fassung Premiere und am 4. Februar bekommt das Animations-Lineup vom Comedy Central mit Rick and Morty hochkarätigen Zuwachs. Am 11. Februar startet eine der erfolgreichsten US-Sitcoms beim Comedysender: Das 22-fach Emmy-preisgekrönte Modern Family gibt dann täglich einen urkomischen Einblick in das verrückte Leben einer schrecklich komplizierten Familie.

*Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK, videoSCOPE 1.1, 01.01.2018-31.01.2019, Marktstandard: AGF-Standard\TV, Datenpaket 2335 vom 01.02.2019, Mo-So 03:00:00-02:59:59 bzw. 14:00:00-01:59:59 Uhr, MA, E 14-49, vorläufig gewichtet.

**Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK, videoSCOPE 1.1, 01.01.2018-31.01.2019, Marktstandard: AGF-Standard\TV, Datenpaket 2335 vom 01.02.2019, Mo-So 03:00:00-02:59:59 Uhr, Kumulierte Netto-Seher (Mio), 1+ Minuten Seherfilter, E 14-49, vorläufig gewichtet.

***Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK, videoSCOPE 1.1, 01.01.2018-31.01.2019, Marktstandard: AGF-Standard\TV, Datenpaket 2335 vom 01.02.2019, Mo-So 03:00:00-02:59:59 Uhr, Ø Verweildauer (Minuten) 1+ Sekunden, E 14-49, vorläufig gewichtet.

Viacom International Media Networks
Kontakt: Claas Paletta
Fon: 49 30 700 100-174
E-Mail: claas.paletta@vimn.com, Info: www.viacom.de

Über Comedy Central:

Als einziger Sender mit 100 % Comedy im deutschen Free-TV vereint das Programm von Comedy Central Qualität, Vielfalt, Spaß und Humor – 24 Stunden am Tag. Egal ob erfolgreiche US-Sitcoms und Serien, Cartoons für Erwachsene, Sketch-Shows, exklusive Highlights wie 'South Park' und 'Takeshi’s Castle: Thailand', Specials wie 'The Comedy Central Roast' oder erfolgreiche lokale Eigenproduktionen wie 'CC:N' und 'Comedy Central Presents' – Comedy Central präsentiert das komplette Spektrum des Genres.

Comedy Central ist eine Marke der Viacom International Media Networks. Für mehr aktuelle Informationen zu Viacom International Media Networks und unseren Marken folgen Sie uns auf twitter.com/vimngermany, facebook.com/vimngermany oder besuchen Sie unsere Webseite unter viacom.de.

Über uns

ViacomCBS Networks GSA ist Teil des globalen Medienunternehmens ViacomCBS und agiert in den deutschsprachigen Märkten Deutschland, Österreich und Schweiz. Mit MTV, Comedy Central, Nickelodeon und anderen bekannten Entertainment-Marken bietet ViacomCBS Networks GSA vielfältige TV- und Onlineangebote für die Zielgruppen Kinder, Familie, Jugendliche und Erwachsene an. Insgesamt erreicht das TV-Angebot von ViacomCBS Networks GSA in Deutschland, Österreich und der Schweiz mehr als 40 Millionen Haushalte. Dazu kommt die starke Entwicklung unserer Marken und unser Partnerschaften in den Bereichen Consumer Products und Recreation: Unsere Marken sind erlebbar auf Events, als Lizenzprodukte und in Freizeitparks. Für mehr aktuelle Informationen zu ViacomCBS Networks GSA und unseren Marken folgen Sie uns auf twitter.com/vimngermany, facebook.com/viacomcbsgsa oder besuchen Sie unsere Webseite unter viacom.de.

Abonnieren

Medien

Medien