Impresa, Portugals größte Mediengruppe, wählt WoodWing Elvis DAM für das Management des großen Bestandes an digitalen Assets der Gruppe

Impresa hat sich für Elvis DAM entschieden als sein neues System zur effizienten Verwaltung der umfassenden Bestände aktueller und historischer Mediendateien und für die Straffung seiner Bild-Workflows. WoodWings Digital Asset Management-System schafft eine zukunftssichere Plattform, um den schnell wachsenden Dateibeständen Herr zu werden – der Verlag erwartet Zuwächse von mehreren Millionen Bildern und anderen Assets pro Jahr für seine Wochenzeitung Expresso, sein umfangreiches Portfolio an Zeitschriften sowie die verschiedenen digitalen Angebote. Zusammen mit dem von Impresa im letzten Jahr implementierten Multi-Channel Publishing-System Enterprise von WoodWing ermöglicht Elvis DAM dem Team, sich die Vorteile einer integrierten Publishing- und Digital Asset Management-Umgebung zu erschließen. Impresa hat Elvis DAM über das von WoodWing angebotene, attraktive Abonnementmodell beschafft. Die initiale Vereinbarung wurde während der WoodWing Xperience Konferenz in Lissabon am 17. und 18. Juni 2014 geschlossen.


Impresa, Portugals größte Mediengruppe, publiziert die Zeitung Expresso und 14 Magazine wie zum Beispiel Visão. Für die effiziente Verwaltung der Millionen von Mediendateien hat sich Impresa für WoodWing Elvis DAM entschieden.


Zaandam, Niederlande (14. August 2014) – Impresa ist die größte Mediengruppe und der innovativste Multi-Channel Publisher in Portugal. Die Gruppe publiziert die Wochenzeitung Expresso sowie 14 Magazine, wobei die meisten Titel Marktführer in ihren Segmenten sind. Expresso und viele der Zeitschriften sind in Print und Online sowie auch für Android- und iOS-Tablets sowie -Smartphones verfügbar. Digitale Ausgaben machen 10 Prozent des Gesamtumsatzes der Gruppe und 48 Prozent Marktanteil bei digitalen Publikationen in Portugal aus. Das Unternehmen besitzt zudem den portugiesischen Fernsehsender SIC mit mehreren Kanälen.

Mehr als 1.000 Nutzer werden auf das Elvis-Archiv zugreifen
Elvis DAM ersetzt ein älteres Archivierungssystem, das lange Zeit für die Datenverwaltung verwendet wurde. Mit der Entscheidung für Elvis DAM erschließt sich Impresa die Vorteile einer leistungsfähigen DAM-Lösung, die auf offenen Standards basiert und eine unbegrenzt skalierbare Architektur bietet.

Mit der Implementierung von Elvis DAM wird Impresa den Bild-Workflow über alle Publikationen hinweg vereinheitlichen und die Archivierung optimieren. Das Fototeam von Impresa wird Elvis DAM verwenden, um Bild- und Videomaterial zu sammeln. Bildredakteure werden die Assets für die Produktion in Elvis DAM auswählen und sie an Content Station übergeben, die Redaktionsmanagement-Applikation von Enterprise.  Elvis DAM wird auch für die sichere Archivierung abgeschlossener Ausgaben verwendet, die damit für die zukünftige Mehrfachverwertung zur Verfügung stehen. Knapp 200 Nutzer werden Elvis DAM zusammen mit Content Station im Produktionsprozess verwenden, über 1.000 Nutzer werden auf das Elvis DAM-basierte Archiv zugreifen.

Außer mit Enterprise wird Elvis DAM auch mit dem Bildverarbeitungssystem Claro Premedia von Elpical für die automatisierte Bildoptimierung integriert.

„Elvis DAM erfüllt nicht nur unsere umfassende Liste von Anforderungen und ist extrem leistungsfähig, so dass wir unsere wertvollen Inhalte effizient verwalten, zweitverwerten und monetisieren können. Dank seiner engen Integration mit unserem Redaktionssystem erwarten wir uns eine deutliche Steigerung der Effizienz unserer gesamten Workflows“, sagt Raul Carvalho das Neves, COO Operations & Technology bei Impresa. „Abgesehen von den Vorteilen der Lösungen von WoodWing war das attraktive Abo-Modell ein wichtiges Entscheidungskriterium für uns.“

Elvis DAM 5 – effizientes Management von bis zu 1.000.000.000 digitaler Assets
Da das Archiv von Impresa zurückreicht bis zur Gründung des Unternehmens im Jahre 1973, enthält es bereits Millionen von Assets. Für die Zeitung Expresso allein erwartet das Team eine jährliche Zuwachsrate von einer Million Bildern. Elvis DAM nutzt anstelle einer Datenbank eine leistungsfähige Suchmaschinen-Technologie. Das System wird bereits von Kunden für das Management von mehr als 20 Millionen Assets eingesetzt. Da die Dateibestände von Verlagen, Agenturen und Marketing­abteilungen aber sehr schnell wachsen, müssen sich Digital Asset Management-Lösungen auf diese Entwicklung vorbereiten. Auf seiner Xperience Konferenz Mitte Juni hat WoodWing die Version 5 von Elvis DAM angekündigt – mit einer komplett neu geschriebenen Server-Architektur ermöglicht die neue Version die Verwaltung von bis zu einer Milliarde Assets.

Die Implementierung von Elvis DAM wird ausgeführt von WoodWings Partner PubliQare. „Elvis DAM ist die perfekte Ergänzung zu WoodWings Multi-Channel Publishing-System Enterprise für alle anspruchsvollen medienintensiven Publishing-Workflows“, sagt Hans Fermont, Managing Director von PubliQare. „Die Entscheidung für Elvis DAM ist nicht nur ein wichtiger nächster Schritt in der Optimierung der Prozesse bei Impresa – sie markiert auch eine neue Ebene in der großartigen Geschäftsbeziehung zwischen Impresa, WoodWing und PubliQare.“

„Wir freuen uns sehr, dass sich Impresa für unser Digital Asset Management-System Elvis DAM entschieden hat. Es ist als eines der wenigen Systeme in der Lage, die schnell wachsenden Bestände von Assets und die hohe Zahl von Benutzern zu meistern“, sagt Jeroen Sonnemans, Managing Director von WoodWing Europe. „Der Kunde ist sehr zufrieden mit der schnellen Implementierung unserer Publishing-Lösung Enterprise und der damit erzielten Effizienzsteigerung. Die Vorteile der integrierten Lösung sind so offensichtlich, dass Elvis DAM eine logische Wahl war. Das ist ein sehr starker Beweis für die Schlüssigkeit unserer Produktstrategie.“


Über Impresa
Impresa ist die größte Mediengruppe in Portugal. Gegründet im Jahr 1973 durch Francisco Pinto Balsemão besitzt Impresa sieben TV-Kanäle (SIC, SIC Internacional, SIC Notícias, SIC Radical, SIC Mulher, SIC K und SIC Caras). Die Gruppe publiziert 15 Magazine und Zeitungen (ACTIVA, BLITZ, CARAS, CARAS DECORAÇÃO, COURRIER INTERNACIONAL, EXAME, EXAME INFORMÁTICA, EXPRESSO, JORNAL DE LETRAS, ARTES E IDEIAS, TELENOVELAS, TV MAIS, VISÃO, VISÃO HISTÓRIA, VISÃO JÚNIOR).

Über PubliQare
PubliQare ist ein Spezialist für effiziente Multi-Channel Publishing-Lösungen. Das Expertenteam hilft seinen Kunden, ihre Publishing-Prozesse zu automatisieren und zu optimieren. Gleichgültig, ob Kunden ihre Inhalte in Print, Mobile, Tablet oder Social Media publizieren wollen – PubliQare bietet das Know-how und die Technologien für die Implementierung der effizientesten Workflows. Mit einer eigenen Entwicklungsabteilung und unter Nutzung seiner Innovationskraft ist PubliQare in der Lage, auch komplexe individuelle Anforderungen zu erfüllen. PubliQare ist Teil der Qare Group, einem spezialisierten Dienstleister für Systemintegration, Automatisierung und redaktionelle Beratung im Bereich der neuen Technologien für Verlage, Medienunternehmen sowie Marketing-Abteilungen in Unternehmen. Die Gruppe verfügt über Niederlassungen in den Niederlanden und Großbritannien und ist in Europa und den USA aktiv. Weitere Informationen stehen unter www.publiqare.nl zur Verfügung.

Über WoodWing Software
WoodWing Software entwickelt und vermarktet mit Enterprise eine führende, kosteneffiziente Lösung für das Multi-Channel-Publishing sowie mit Elvis DAM ein Digital Asset Management-System der nächsten Generation. WoodWings Publishing-System Enterprise unterstützt Magazin- und Zeitungsverlage, Corporate Publisher, Agenturen und Marketingabteilungen dabei, ihre Ziele im Hinblick auf Qualität, Wirtschaftlichkeit und Termintreue zu erreichen. Enterprise inklusive seiner Redaktionsmanagement-Applikation Content Station hilft, die Prozesse in der Kreation, Verwaltung und Publikation statischer, dynamischer und interaktiver Inhalte für alle Medienkanäle wie Print, Web, Social Media, Smartphones und Tablets zu koordinieren und zu straffen. Elvis DAM ermöglicht Benutzern die sichere Speicherung und effiziente Verwaltung der ständig wachsenden Bestände von Mediendateien.



WoodWing Software wurde im Jahre 2000 gegründet und ist in Zaandam in den Niederlanden ansässig. Das Unternehmen unterhält Vertriebsniederlassungen in Europa, Nord- und Lateinamerika sowie dem asiatisch-pazifischen Raum. Die Kunden werden von über 80 ausgewählten Partnern in mehr als 100 Ländern betreut. Die lang währende Beziehung zu Adobe als Technologie-Partner sowie die enge Zusammenarbeit mit einer großen Zahl anderer Technologie-Anbieter weltweit zementiert WoodWings Position als einen der führenden Anbieter von Publishing-Software. WoodWing ist in Privatbesitz, und alle Gründer sind aktiv im Unternehmen tätig.

Weitere Informationen über die Lösungen und Services von WoodWing sind unter www.woodwing.com zu finden. WoodWing ist auf Twitter unter http://twitter.com/woodwingsoft.






Pressekontakt
Stefan Horst
PR Manager WoodWing Software
T: 0049-151-12 72 63 62
E: sho@woodwing.com

Tags:

Über uns

WoodWing Software entwickelt und vermarktet mit Enterprise eine führende, kosteneffiziente Lösung für das Multi-Channel-Publishing sowie mit Elvis DAM ein Digital Asset Management-System der nächsten Generation. WoodWings Publishing-System Enterprise unterstützt Magazin- und Zeitungsverlage, Corporate Publisher, Agenturen und Marketingabteilungen dabei, ihre Ziele im Hinblick auf Qualität, Wirtschaftlichkeit und Termintreue zu erreichen. Enterprise inklusive seiner Redaktionsmanagement-Applikation Content Station hilft, die Prozesse in der Kreation, Verwaltung und Publikation statischer, dynamischer und interaktiver Inhalte für alle Medienkanäle wie Print, Web, Social Media, Smartphones und Tablets zu koordinieren und zu straffen. Elvis DAM ermöglicht Benutzern die sichere Speicherung und effiziente Verwaltung der ständig wachsenden Bestände von Mediendateien.

 WoodWing Software wurde im Jahre 2000 gegründet und ist in Zaandam in den Niederlanden ansässig. Das Unternehmen unterhält Vertriebsniederlassungen in Europa, Nord- und Lateinamerika sowie dem asiatisch-pazifischen Raum. Die Kunden werden von über 90 ausgewählten Partnern in mehr als 100 Ländern betreut. Die lang währende Beziehung zu Adobe als Technologie-Partner sowie die enge Zusammenarbeit mit einer großen Zahl anderer Technologie-Anbieter weltweit zementiert WoodWings Position als einen der führenden Anbieter von Publishing-Software. WoodWing ist in Privatbesitz, und alle Gründer sind aktiv im Unternehmen tätig. Weitere Informationen über die Lösungen und Services von WoodWing sind unter www.woodwing.com zu finden. WoodWing ist auf Twitter unter http://twitter.com/woodwingsoft.






Quick facts

Impresa hat sich für Elvis DAM entschieden als sein neues System zur effizienten Verwaltung der umfassenden Bestände aktueller und historischer Mediendateien und für die Straffung seiner Bild-Workflows. WoodWings Digital Asset Management-System schafft eine zukunftssichere Plattform, um den schnell wachsenden Dateibeständen Herr zu werden – der Verlag erwartet Zuwächse von mehreren Millionen Bildern und anderen Assets pro Jahr für seine Wochenzeitung Expresso, sein umfangreiches Portfolio an Zeitschriften sowie die verschiedenen digitalen Angebote. Zusammen mit dem von Impresa im letzten Jahr implementierten Multi-Channel Publishing-System Enterprise von WoodWing ermöglicht Elvis DAM dem Team, sich die Vorteile einer integrierten Publishing- und Digital Asset Management-Umgebung zu erschließen. Impresa hat Elvis DAM über das von WoodWing angebotene, attraktive Abonnementmodell beschafft.
Tweeten