Einfach: einheimisch und g’sund. Der Wildkräuter-Abend im vigilius mountain resort

Als Insel in den Bergen bietet das vigilius mountain resort den perfekten Rahmen für den Auftakt der Südtiroler Wildkräuterwochen.

Lana, 13.04.2016 – Das vigilius mountain resort, ein 5-Sterne-Designhotel in Südtirol, lädt zum kulinarischen Wildkräuter-Abend am 27. April 2016 ein. Damit bietet das renommierte Designhotel auf 1500 m erneut den feierlichen Rahmen für den Auftakt der jährlich stattfindenden Wildkräutertage. Die Gäste erwartet ein spannender Abend mit Fingerfood und anschließendem 4-Gänge-Menü – kreiert aus erlesenen Wildkräutern der Südtiroler Bergwelt. Aber die Gäste dürfen an diesem Abend die erlesenen Wildkräuter nicht nur verspeisen, sie können diese auch fühlen, riechen und schmecken und jede Menge Fragen dazu stellen. Dazu laden während des Abends ein Schautisch mit Frischpflanzen und fachkundige Experten mit umfassenden Wissen ein. Unter funkelndem Sternenhimmel und mit Blick ins Tal findet als Highlight zum Abschluss des Abends eine aromatische Wildkräuter-Räucherung auf der Terrasse statt.
Anmeldungen zu dieser besonderen Veranstaltung können bis zum 24. April per Email unter
info@vigilius.it oder telefonisch unter+39 0473 556 600 getätigt werden.

Die Wildkräuterwochen finden vom 27. April bis zum 15. Mai in Lana, Tisens-Prissian und Umgebung statt. In dieser Zeit machen insgesamt sieben Restaurants mit originellen und schmackhaften Gerichten auf die Kraft der Südtiroler Wildkräuter aufmerksam. In den letzten Jahrzehnten sind diese zunehmend in Vergessenheit geraten, haben aber als Teil der traditionellen Burggräfler Küche überlebt und kommen nun zu neuen Ehren. Alle Infos zum ausführlichen Programm gibt es unter http://www.wildkraeuter.bz.it

Anmerkung an die Redaktion:
Für weiterführende Informationen, hochauflösendes Bildmaterial und Anfragen zu Pressereisen wenden Sie sich bitte an eloquenza pr gmbh, Svenja Op gen Oorth und Amelie Nägelein, unter Email:
vigilius@eloquenza.de

Über vigilius mountain resort
Das vigilius mountain resort, ein nachhaltiges 5-Sterne-Designhotel in Südtirol, liegt in 1500 m Höhe auf dem Vigiljoch, dem autofreien Hausberg von Lana und ist nur über eine Seilbahn zu erreichen. Nachhaltigkeit und Naturverbundenheit werden in dem Berghotel mit 41 Zimmern groß geschrieben. Dies spiegelt sich sowohl in der Architektur als auch der ökologischen Gesinnung des Hotels wider. Als erstes Klimahaus-A-Hotel in Italien arbeitet das vigilius mountain resort sparsam mit erneuerbaren Ressourcen. Holz, Naturstein, Lehm und Glas dominieren das Erscheinungsbild des Hotels, in den Wasserleitungen fließt mineralisches Quellwasser vom Vigiljoch, beheizt wird das Resort mit Biomasse und auch die Küche verwendet vornehmlich regionale Produkte, bevorzugt aus biologischer Landwirtschaft. Für weitere Informationen besuchen Sie: http://www.vigilius.it/de

Pressekontakt
eloquenza pr gmbh
Svenja Op gen Oorth/Amelie Nägelein
Emil-Riedel-Straße 18
80538 München
www.eloquenza.de
Email: vigilius@eloquenza.de
Tel.: +49 89 24 20 38 0

Tags:

Über uns

Als PR-Agentur mit Fokus auf Hightech ist Kommunikation unsere Leidenschaft und Kreativität das Blut, das durch unsere Adern fließt. Wir verstehen uns als Superhelden der Kommunikation, daher nutzen wir unsere Kräfte nicht nur zur Bekämpfung von Informationslöchern, sondern stehen unseren Kunden hilfsbereit mit kreativen Ideen zur Seite. Das Ziel der elotastics ist es, die Welt mit den richtigen Botschaften ein bisschen besser zu vernetzen, ohne dass der Spaß dabei zu kurz kommt. Unsere Beiträge sind ein lebendiger Mix aus Hot News, bewegenden Bildern, Medien- und Technologietrends, Branchennews, und einfach allem, was Freude an Kommunikation ausdrückt.

Abonnieren

Medien

Medien