Teilen

Kontakte

  • eloquenza pr GmbH

    Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


    eloquenza pr gmbh Emil-Riedel Str. 18 D-80538 München
    +49 89 242038 0
    +49 89 242038 10
    http://www.eloquenza.de
  • Zitate

    „Der Umstieg von physischen Produkten auf digitale Services ist für viele Unternehmen erfolgsentscheidend. Mit Software für das Subscription Relationship Management lassen sich die verschiedensten Prozesse automatisieren, von der Abrechnung über das Management des Kundenlebenszyklus bis hin zu Preisgestaltung und Packaging, Vertrieb und Support. Eine derartige Technologie ist essentiell für Unternehmen, die ihren Umsatz mit digitalen Produkten und Dienstleistungen erwirtschaften, und zudem eine wichtige Komponente jeder Digital-Commerce-Plattform.“
    Jordan Jewell, Research Analyst für Digital-Commerce- und Enterprise-Applikationen bei IDC
    „Aktuell beobachten wir ein Umdenken in den Unternehmen. Transparente, einfache Prozesse sind gefragter denn je, ob beim Packaging von Produkten und Dienstleistungen, bei der Unterstützung der Kunden, wenn diese ein Produkt auswählen, oder bei der Abrechnung von Einmalverkäufen, Abonnements und nutzungsbasierten Modellen.“
    Fergus O’Reilly, Head of Strategy & Solution Management for SAP Hybris Sales & Revenue Solutions, SAP
    Es war unglaublich spannend, die neue SD-WAN-Lösung zu entwickeln, mit der wir dem Full-Stack-Sortiment von Aerohive ein weiteres Element hinzugefügt haben. Aerohive-Kunden können ihre verteilten Standorte nun noch besser miteinander vernetzen und sowohl WANs als auch WLANs nahtlos und effizient verwalten.
    Jing Shi, Leiter SD-WAN Entwicklungsteam, Aerohive Networks
    Durch das Traffic-Management auf Anwendungs- und Nutzerebene und die agile Wahl des Verbindungstyps kann unsere SD-WAN-Lösung zu spürbar weniger Kosten, mehr Sicherheit und besserer Konnektivität beitragen. Die von Aerohive entwickelte innovative Cloud-Technologie gestattet Administratoren das effiziente und einfache Deployment, Management und Troubleshooting von Tausenden verteilten Endgeräten über eine einzige, übersichtlich strukturierte Konsole.
    Jing Shi, Leiter SD-WAN Entwicklungsteam, Aerohive Networks
    „Mit SAP Hybris Revenue Cloud können Unternehmen flexibel auf neue Markttrends reagieren und ihren Kunden einen übersichtlichen und personalisierten Abrechnungs- und Auftragsvorgang bereitstellen.Zu den SAP Kunden zählen einige der weltgrößten Hersteller aber wir sind genauso stolz innovative Newcomer zu unterstützen. Der TechCrunch Disrupt ist das beste Beispiel: Das Projektteam hat innerhalb von nicht einmal 24 Stunden ein komplett neues Geschäftsmodell entwickelt.
    Eugenio Cassiano, Leiter Innovation bei SAP Hybris Solutions
    Der schnelle Zugriff auf verwertbare Informationen wird immer wichtiger. TIBCO reagiert darauf, indem es die nahtlose Integration erfolgskritischer Daten, für die seine Connected Intelligence Suite bekannt ist, fortlaufend weiterentwickelt.
    Thomas Been, TIBCO-CMO
    Unser starkes Abschneiden im aktuellen Forrester Report belegt, dass wir mit unseren End-to-End-Systemen, die nun auch eine robuste Lösung für die Datenvirtualisierung umfassen, den Bedarf der Unternehmen punktgenau erfüllen.
    Thomas Been, TIBCO-CMO
    Gerade unsere innovativsten Kunden setzen auf die Methoden der Data Science, um ihren Konkurrenten immer den entscheidenden Schritt voraus zu sein. Bei diesem Marathon müssen sie die gewonnenen Erkenntnisse nutzbringend anwenden und mit Hunderten von Citizen Data Scientists teilen.
    Mark Palmer, Senior Vice President Analytics von TIBCO
    Dank Alpine Data können sie ihre Investitionen in Data Science und maschinelles Lernen (ML) künftig noch effizienter ausschöpfen und deutlich schneller auf relevante Informationen reagieren.
    Mark Palmer, Senior Vice President Analytics von TIBCO
    Wir sind sehr stolz, dass Dell EMC sowohl auf unsere Produkte als auch auf Aerohive als Unternehmen setzt und eine umfassende OEM Partnerschaft eingegangen ist.
    David Flynn, CEO von Aerohive Networks
    Mit Dell als einem der verlässlichsten Partner für IT Unternehmen rund um den Globus hat Aerohive einen extrem starken Multiplikator gefunden, der Cloud Managed-WLAN und Switching zu einer breiteren Marktabdeckung verhelfen wird.
    David Flynn, CEO von Aerohive Networks
    Dell EMC setzt alles daran seine Kunden bei der Digitalen Transformation und den Veränderungen hinsichtlich der Arbeitnehmerschaft zu unterstützen.
    Tom Burns, Senior Vice President Networking, Enterprise Infrastructure und Service Provider Solutions bei Dell EMC
    Die neue OEM Vereinbarung mit Aerohive unterstreicht unseren Willen, führende und innovative Cloud Managed- WLAN und Switching-Technologie anzubieten, die von erstklassigen Support-Services unterstützt wird.
    Tom Burns, Senior Vice President Networking, Enterprise Infrastructure und Service Provider Solutions bei Dell EMC
    Unternehmenskunden sind ständig auf der Suche nach alternativen Anbietern von Netzwerkausrüstung. Sie verlangen Out-of-the Box Funktionalität und modernes Netzwerkmanagement, um ihren Nutzern einheitlichen Zugriff gewährleisten zu können.
    Chris DePuy, Gründer und Technologieanalyst von 650 Group
    Die erweiterte Partnerschaft von Aerohive mit Dell EMC, dem Marktführer im Bereich Open Networking, liefert Kunden ein hochintegriertes LAN/WLAN System, welches die Verwaltung und Nutzung stark vereinfacht.
    Chris DePuy, Gründer und Technologieanalyst von 650 Group
    Gemeinsam mit DataStax entwickeln wir eine Plattform, bei der die Zugänglichkeit und Verarbeitung von Daten im Fokus stehen, einschließlich solcher Daten, die unsere Kunden in AC Plus verarbeiten. Indem wir modernste Technologien wie Apache Cassandra™, Spark und die Enterprise-Search-Lösung Solr mit der ausgezeichneten Sicherheit kombinieren, die zur Standardfunktionalität von DataStax Enterprise gehört, setzen wir neue Maßstäbe in Sachen Skalierbarkeit und Datentransfer. Unsere Kunden erhalten damit leistungsstarke Instrumente für die effektive Arbeit mit ihren Daten.
    Mark Hepsworth, CEO von Asset Control
    Wir blicken auf eine lange Erfolgsgeschichte beim Datenmanagement zurück und werden auch künftig unser ganzes Können einsetzen, um innovative Lösungen zu entwickeln, mit denen unsere Kunden ihre komplexen Managementaufgaben bewältigen können.
    Mark Hepsworth, CEO von Asset Control
    Asset Control benötigt eine hochgradig skalierbare Plattform für das Datenmanagement in Echtzeit, um den Anforderungen seiner Finanzkunden gerecht zu werden. Mit DataStax Enterprise können wir dazu einen wichtigen Beitrag leisten
    DataStax-CMO Karl Van den Bergh
    Die Wahl fiel auf DSE, weil es sofort im produktiven Betrieb einsetzbar, hochgradig skalierbar und äußerst sicher ist. Ergänzt durch seine integrierten Analyse- und Suchfunktionen bietet es alle Merkmale, die in der „Right-Now“-Ökonomie von Belang sind.
    DataStax-CMO Karl Van den Bergh
    „Unsere Kundenvertreter wollen präzise, strukturierte und konsistente Informationen. Bis dato war dies nicht gerade eine Stärke des Vertriebs. Mit SAP Hybris erhalten wir endlich zuverlässige Sales-Daten.“
    Leitender CRM-Analyst eines Herstellers von Nahrungsergänzungsmitteln
    „Gerade weil die Kunden heute so mobil und vernetzt sind, müssen die Hersteller die betreffenden Daten in Echtzeit erfassen und ihren Vertriebs- und Serviceteams präzise und schlüssig zur Verfügung stellen. Die TEI-Studien von Forrester belegen, dass unsere Cloud-Lösungen für den Vertriebs- und Servicebereich genau die richtigen Instrumente sind, um eine zeitgemäße Kundenerfahrung zu ermöglichen.“
    Marcus Ruebsam, Senior Vice President und Head of Strategy & Solution Management von SAP Hybris
    Die zahlreichen Siege, die unser Partner Mercedes-AMG Petronas Motorsport in diesem Jahr erzielt hat und die daraus resultierenden zwei Meisterschaftstitel sind ein weiterer Beweis dafür, was stetige technologische Innovation leisten kann.
    Thomas Been, Chief Marketing Officer von TIBCO
    Wir fühlen uns im Rückblick auf die Formel 1 Saison 2017, geehrt, dass wir mit einem solch talentierten Team eine Partnerschaft eingegangen sind, die sich weiter entwickelt und die Leistungsfähigkeit unserer Lösungen so unter Beweis gestellt hat.
    Thomas Been, Chief Marketing Officer von TIBCO
    Wir arbeiten ständig mit riesigen Datenmengen, die in Echtzeit verarbeitet werden müssen. Daher benötigen wir robuste Technologie, um diesen Prozess zu unterstützen.
    Matt Harris, Leiter der IT-Abteilung bei Mercedes-AMG Petronas Motorsport
    Unsere Partnerschaft mit TIBCO hilft uns, unser Datenmanagement zu überdenken und auf der Grundlage der erhaltenen Informationen fundierte Entscheidungen zu treffen. Diese beiden Meisterschaftstitel beweisen, dass das, was wir hier tun, einen Unterschied macht.
    Matt Harris, Leiter der IT-Abteilung bei Mercedes-AMG Petronas Motorsport,
    In den vergangenen Jahren haben wir die verschiedensten Systeme und Anwendungen ausprobiert, um unseren Einkauf zu managen.
    Jane Scott, CIO der Ferrero Group
    Mit Ariba haben wir jetzt eine integrierte Plattform gefunden, auf der wir alle Ausgaben konsolidieren und gemeinsam mit unserem globalen Partnernetzwerk alles, von Sourcing und Auftragsabwicklung bis hin zu Rechnungsstellung und Bezahlung, zentral verwalten können. Wir sind sicher, dass sich dies als äußerst vorteilhaft erweisen wird.
    Jane Scott, CIO der Ferrero Group
    Vor der Anmeldung stellten wir uns - wie wahrscheinlich jedes Kleinunternehmen - zunächst die Frage, was dieser Prozess kosten und ob er sich lohnen wird.
    Mitchell Ross, CEO von Muru Office Supplies
    Aber wir waren mit SAP Ariba vertraut und wussten, dass es eine zuverlässige Plattform ist.
    Mitchell Ross, CEO von Muru Office Supplies
    SAP Ariba gibt uns viel Freiheit.
    Mitchell Ross, CEO von Muru Office Supplies
    Wir haben mehr Verkaufsmöglichkeiten, was zu mehr Einnahmen und Gewinnen führt.
    Mitchell Ross, CEO von Muru Office Supplies
    Wir sind unglaublich stolz auf den Beitrag, den wir zum Erfolg dieses tollen Teams geleistet haben. Mercedes-AMG Petronas Motorsport ist ein Partner, der das ganze Potenzial unserer Software abruft.
    TIBCO-CMO Thomas Been
    Zum Abschluss der diesjährigen Formel-1-Saison sind wir sehr gespannt darauf, was das Team als Nächstes vorhat und wie wir es auf dem Weg zu künftigen Erfolgen begleiten können.
    TIBCO-CMO Thomas Been
    Jede einzelne unserer Entscheidungen basiert auf Daten, die dann mit dem Feedback unserer Fahrer abgeglichen werden. Entsprechend wichtig ist es, dass die Technologie zur Verarbeitung dieser Daten effizient und in Echtzeit funktioniert
    Matt Harris, IT-Leiter bei Mercedes-AMG Petronas Motorsport
    Wir nutzen datengestützte Entscheidungen, um der Konkurrenz immer einer Nasenlänge voraus zu sein. Die Partnerschaft mit TIBCO spielt hierfür eine wichtige Rolle.
    Matt Harris, IT-Leiter bei Mercedes-AMG Petronas Motorsport
    Mit dem Ausbau unserer Cloud-Services sollen unsere Kunden die Möglichkeit haben, sich komplett in die Cloud zu begeben.
    Matt Quinn, Executive Vice President Products & Technology und CTO, TIBCO
    Die Sicherheit des TIBCO Cloud Messaging, gepaart mit der Daten- und Systemvernetzung von TIBCO Cloud Integration und TIBCO Cloud Live Apps, lässt aus der Fülle der Daten ein Gesamtbild entstehen, das alle Betriebsabläufe abbildet. Ergänzt durch die smarte visuelle Analyse mit TIBCO Cloud Spotfire entsteht eine Cloud-Plattform nach neuestem Stand der Technik, mit der unsere Kunden maximalen Nutzen aus ihrem Datenpool ziehen können.
    Matt Quinn, Executive Vice President Products & Technology und CTO, TIBCO
    Die jüngsten Releases beweisen, wie tief wir in der Open-Source-Szene verwurzelt sind und wie nachdrücklich wir Innovationen im Microservice- und Edge-Computing-Sektor vorantreiben.
    Rajeev Kozhikkattuthodi, Vice President Product Management von TIBCO
    Über unser Open-Core-Modell können TIBCO-Kunden von der Kreativität der Community profitieren und auf Innovationen, die in unseren kommerziellen Produkten und in der TIBCO Connected Intelligence Cloud eingebettet sind, zugreifen.
    Rajeev Kozhikkattuthodi, Vice President Product Management von TIBCO
    Mit seinen In-Memory-Datenraster- und Messaging-Produkten vollzieht TIBCO einen grundlegenden Kurswechsel und konzentriert sich nun noch stärker darauf, Innovation und Digitalisierung seiner Kunden zu fördern. Die einfach strukturierten, komfortablen Produktneuheiten richten sich an alle, die eine Lösung der Enterprise-Klasse benötigen.
    Denny Page, Chief Engineer, Tibco
    Ob Sie mit den Community-Editionen alles auf eigene Faust installieren wollen oder TIBCO den Betrieb Ihrer Messaging-Infrastruktur in der Cloud überlassen – wir sorgen dafür, dass alles so reibungslos wie irgend möglich vonstattengeht. TIBCO unterstützt seine Kunden bei allen Aspekten ihres Übergangs in die Cloud und schafft mit der TIBCO Connected Intelligence Cloud eine rundum positive Erfahrung.
    Denny Page, Chief Engineer, Tibco
    Wir versprechen uns sehr viel von der Zusammenarbeit mit Ingram Micro, das als globaler strategischer Distributionspartner quasi unser gesamtes Produktsortiment anbietet und damit der TIBCO Connected Intelligence Cloud zu noch mehr Präsenz verhelfen wird.
    Jason Johns, Vice President Global Channels, TIBCO
    Bei der Weiterentwicklung unseres Channel- und Alliance-Programms spielt Ingram Micro eine wichtige Rolle als Schlüsseldistributor für unser Partner-Ökosystem. Ich bin mir sicher, dass die Zusammenarbeit für beide Seiten sehr positiv sein wird.
    Jason Johns, Vice President Global Channels, TIBCO
    Die strategische Allianz mit TIBCO ist eine willkommene Ergänzung unseres wachsenden Portfolios für Analyse, digitale Transformation, Cloud und IoT.
    Scott Zahl, Vice President und General Manager Advanced Solutions, Ingram Micro
    Gemeinsam erschließen wir unseren Channel-Partnern neue Chancen aus dem digitalen Wandel und der steigenden Nachfrage nach praxisrelevanten Analysedaten und gemanagten IT-Dienstleistungen.
    Scott Zahl, Vice President und General Manager Advanced Solutions, Ingram Micro
    Unsere Vision ist es, die weltweit führende Plattform und verbundene Community zu schaffen, die internationale Studenten auf ihrem Studienweg begleitet und ihnen dabei hilft, ihre Lern- und Karriereziele zu erreichen.
    Neil Pearson, Chief Digital Officer bei IDP
    Mit der Implementierung der SAP Hybris Lösungen, sind wir in der Lage, internationale Studenten viel früher in Ihren Entscheidungsprozessen zu unterstützen. Wir begleiten sie Schritt für Schritt den ganzen Weg vom Studium bis zum ersten Arbeitsplatz. Dank der neuen Technologie können die Studenten nun sehr viel einfacher mit uns in Kontakt treten, sei es über Facebook, WeChat, Live-Chat oder im direkten Gespräch mit einem unserer 650 Studienberatern weltweit.
    Neil Pearson, Chief Digital Officer bei IDP
    Durch die Kombination der Erkenntnisse, die uns die 69 Millionen Besucher der Hotcourses Webseiten liefern und den Analysen, die wir mit den SAP Hybris Lösungen durchführen können, sind wir auf dem richtigen Weg unsere Vision von der weltweit maßgeblichsten Datenbank internationaler Studenten zu erfüllen.
    Neil Pearson, Chief Digital Officer bei IDP
    In unserer digitalen und dienstleistungsorientierten Welt ist nur der erfolgreich, der sich ständig weiterentwickelt.
    SAP Hybris President und Mitgründer Carsten Thoma
    Der Bildungssektor ist dabei keine Ausnahme. Disruptive Prozesse und Technologien bilden die Voraussetzung für diesen Erfolg, und IDP ergreift nun die notwendigen Schritte, um auch künftig an der Spitze seiner Zunft zu stehen und seine Kunden optimal betreuen zu können. IDP Education ist ein vorbildliches Beispiel dafür, wie eine Organisation ihr Geschäftsmodell transformieren kann, um sich im digitalen Zeitalter zu behaupten.
    SAP Hybris President und Mitgründer Carsten Thoma
    Zeitraum auswählen -
    Für den aktuellen Filter sind keine Elemente verfügbar.
    Für den aktuellen Filter sind keine weiteren Elemente verfügbar.
    Zurück nach oben