Einfach: frei. Digital Detox in 1500 Meter

Das 5 Sterne Designhotel vigilius mountain resort bietet einen Neustart für Körper, Geist und Seele

München, 30. November 2015 – Das vigilius mountain resort, ein nachhaltiges 5-Sterne-Designhotel in Südtirol, bietet in 1500 Meter über dem Meeresspiegel den idealen Ort für eine digitale Entgiftung. Digital Detox ist eine Bewegung, die den vorübergehenden Verzicht auf elektronische Geräte propagiert - als Möglichkeit, Stress zu reduzieren und wieder mit der physischen Welt zu interagieren. Die These dahinter: Nach dem vorübergehenden Verzicht auf digitale Kommunikation, steigt die Produktivität, denn die Person kommt „aufgeladen“ und mit neuer Energie zurück.

Kein Auto, kein Lärm, kein Stress.
Einfach nur Stille und Natur. Keine Straße führt zum Vigiljoch. Die Seilbahn ist der einzige Weg, der die Gäste in sieben Minuten von Lana auf 1500 m Meereshöhe bringt: an einen Ort voller Kraft, an dem die Natur in Einklang mit sich selbst ist. Es sind die perfekten Rahmenbedingungen für digitale Vielnutzer, die sich von der permanenten Informationsflut des alltäglichen Lebens erholen wollen. Bewusst verzichtet das Haus auf Fernsehgräte in den Zimmern und ab 23.00 Uhr wird auch das WLAN heruntergefahren. Das Haus lädt ein, eins zu werden mit dem Rhythmus der Natur. Dies ermöglicht einen freien Blick auf sich selbst und eine neue Sicht der Dinge. Alte Denkstrukturen werden über Bord geworfen und ersetzt durch neue Sichtweisen und Erfahrungen.

Perfektion der Einfachheit
Auch die Architektur des vom renommierten Architekten Matteo Thun entworfenen Hauses unterstützt die Rückbesinnung auf sich selbst. Wie ein liegender Baumstamm schmiegt es sich an die umliegende Landschaft und gibt den Blick frei auf uralte Lärchen und die einzigartige Bergkulisse der Dolomiten – unaufdringliche Architektur, in der Behaglichkeit und Design harmonisch miteinander verschmelzen. Der Bau besteht zur Gänze aus erneuerbaren Ressourcen: Holz und Glas verschaffen Wärme und erlauben gleichzeitig eine großartige Fernsicht auf die Umgebung. Großzügige Räume tun sich auf, sobald man das vigilius mountain resort betritt. Lichtdurchflutete Korridore führen zu den Zimmern, den öffentlichen Räumen und dem vigilius mountain spa. Im Mittelpunkt des Hotels steht jedoch immer der Mensch.

Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele
Tage im vigilius mountain resort beinhalten die Zeit und die Muße, um die Aufmerksamkeit ganz auf sich selbst und das eigene körperliche und seelische Wohlbefinden zu richten. Dabei zieht das Haus bei den Spa-Behandlungen intelligente Verbindungen zwischen den Schätzen der Südtiroler Bergwelt und den Weisheiten traditioneller und fernöstlicher Heilkunst. Mit move & explore bietet das Haus ein kostenloses Sportprogramm, das die Vorzüge des Berges sinnvoll und für alle Sinne nutzt – von Wake-up-Gymnastic oder Aqua-Pilates über Bogenschießen bis hin zu Laufen oder ausgedehnten Wanderungen zu den schönsten Plätzen des Vigiljochs.

Einfach: sein.
Im vigilius mountain resort haben digitale Vielnuutzer die Gelegenheit, einfach mal loszulassen und sich ein Stück weit zu entdigitalisieren und bewusst offline zu gehen: Ruhe, Erholung, Natur und die Möglichkeit alles Alltägliche über Bord zu werfen, um die neu- und wiedergewonnene Zeit bewusst zu erleben.

Über vigilius mountain resort

Das vigilius mountain resort, ein nachhaltiges 5-Sterne-Designhotel in Südtirol, liegt in 1500 m Höhe auf dem Vigiljoch, dem autofreien Hausberg von Lana und ist nur über Schwebeseilbahn zu erreichen.

Nachhaltigkeit und Naturverbundenheit werden in dem Berghotel mit 41 Zimmern groß geschrieben. Dies spiegelt sich sowohl in der Architektur als auch der ökologischen Gesinnung des Hotels wider. Als erstes Klimahaus-A-Hotel in Italien arbeitet das vigilius mountain resort sparsam nur mit erneuerbaren Ressourcen. Holz, Naturstein, Lehm und Glas dominieren das Erscheinungsbild des Hotels, in den Wasserleitungen fließt mineralisches Quellwasser vom Vigiljoch, beheizt wird das Resort mit Biomasse und auch die Küche verwendet vornehmlich regionale Produkte, bevorzugt aus biologischer Landwirtschaft.

Für weitere Informationen besuchen Sie: http://www.vigilius.it/de

Pressekontakt
eloquenza pr gmbh - Svenja Op gen Oorth/Amelie Nägelein
Emil-Riedel-Straße 18 - 80538 München – www.eloquenza.de
Email: vigilius@eloquenza.de
Tel.: +49 89 24 20 38 0

Tags:

Über uns

Als PR-Agentur mit Fokus auf Hightech ist Kommunikation unsere Leidenschaft und Kreativität das Blut, das durch unsere Adern fließt. Wir verstehen uns als Superhelden der Kommunikation, daher nutzen wir unsere Kräfte nicht nur zur Bekämpfung von Informationslöchern, sondern stehen unseren Kunden hilfsbereit mit kreativen Ideen zur Seite. Das Ziel der elotastics ist es, die Welt mit den richtigen Botschaften ein bisschen besser zu vernetzen, ohne dass der Spaß dabei zu kurz kommt. Unsere Beiträge sind ein lebendiger Mix aus Hot News, bewegenden Bildern, Medien- und Technologietrends, Branchennews, und einfach allem, was Freude an Kommunikation ausdrückt.

Abonnieren

Medien

Medien