Live-Kommunikation – ein wertvolles Instrument im Kampf um Talente und unternehmerische Exzellenz

Aktuelle Befragungen zeigen die überragende Bedeutung von Live-Video für die Schaffung effizienter Teams und die Erzielung messbarer Wettbewerbsvorteile

München, 21. September 2016 – Laut einer Studie von BlueJeans Network, dem führenden Anbieter von cloudbasierten Videokommunikationslösungen, sind 63 Prozent der Beschäftigten davon überzeugt, dass die Diversität im Unternehmen profitiert, wenn einzelne Gruppen über Live-Video leichter miteinander kommunizieren können. 68 Prozent der Beschäftigten glauben zudem, dass Live-Video intensivere Kontakte zwischen Personalern und Kandidaten ermöglichen und die Einstellung neuer Fachkräfte beschleunigen kann. Damit zeigt sich einmal mehr, wie wichtig Videotechnologien für die Gewinnung neuer Talente und die Entwicklung leistungsfähiger Teams sind.

Die Studie des unabhängigen Londoner Marktforschungsunternehmens Loudhouse befragte 5.000 Beschäftigte in Großbritannien, Deutschland, Frankreich, den USA und Australien. Mehr als ein Viertel (26 Prozent) der Teilnehmer betrachten Videotechnologien als Enabler für webbasierte Vorstellungsgespräche und die Online-Talentsuche.

„Die Weltwirtschaft war noch nie so wettbewerbsorientiert wie heute“, so James Campanini, General Manager International bei BlueJeans . „Eine der wichtigsten Ursachen hierfür ist die Auflösung der traditionellen geografischen Grenzen. Unternehmen, die ihre Mitarbeiter wirksam einsetzen und sich global behaupten wollen, benötigen mehr Umsatz, mehr Effizienz, mehr Innovationskraft. Die Entwicklung optimaler Teams ist dabei ein Muss, und Live-Video ein unverzichtbares Instrument. Das gilt sowohl für die Schaffung eines breiten, diversifizierten Talentpools als auch für die Förderung des Mitarbeiterengagements und den Aufbau funktionierender Arbeitsbeziehungen.“

Live-Video bringt aber nicht nur ein vielfältiges Spektrum an hochqualifizierten Beschäftigten zusammen, die dem Unternehmen gemeinsam einen Wettbewerbsvorteil sichern, es weitet auch den Bewerberpool, aus dem das Unternehmen seine Mitarbeiter auswählen kann.

Campanini weiter: „In den vergangenen Jahren ließ sich eine Verschiebung bei der Unternehmenskultur beobachten, wobei der Trend eindeutig in Richtung einer weniger formellen Arbeitsatmosphäre geht. Bedingt durch den Siegeszug von Technologien wie Facebook Live am Arbeitsplatz betreten die Unternehmen Neuland. Sie nutzen Live-Videos, um interessante Kandidaten direkt anzusprechen und erste Beziehungen zu ihnen zu knüpfen. Aber auch nach der Einstellung sind Videotechnologien von Nutzen. Sie verbessern die Zufriedenheit der Beschäftigten und tragen als fester Bestandteil der Unternehmenskultur zu einem persönlicheren Umgang zwischen Kollegen, Arbeitnehmern und Arbeitgeber bei.“

Wie attraktiv Live-Technologien sind, zeigt die Tatsache, dass 52 Prozent (in Deutschland: 46 Prozent) der Studienteilnehmer am liebsten für ein Unternehmen arbeiten würden, das auf hochwertige Videokollaboration setzt. Besonders wichtig ist dies für die ‚Selfie-Generation’: 64 Prozent der jüngeren Arbeitnehmer gehen davon aus, dass sie Live-Video als Kommunikationswerkzeug am Arbeitsplatz nutzen können.
Weitere Informationen finden Sie unter: bluejeans.com/lovelivevideo

Informationen über die Studie
Insgesamt wurden 5.000 Arbeitnehmer im Alter zwischen 18 und 65+ Jahren aus Australien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien und den USA befragt. Der Kreis der Befragten umfasst die unterschiedlichsten Berufe, Jobpositionen und Branchen. Die Befragten stammen aus Unternehmen, die 100 bis mehr als 1.000 Mitarbeiter beschäftigen.

Pressekontakt
eloquenza pr gmbh
Jaya Hegele / Ina Rohe
Emil-Riedel-Str. 18
80538 München
Tel. +49 89.242038 0
E-Mail: bluejeansnet@eloquenza.de

Informationen über BlueJeans Network
BlueJeans Network bietet cloudbasierte Videokommunikation, mit der sich Menschen verbinden können, Beziehungen aufbauen und das Unternehmenswachstum vorantreiben können. Video ist eine lebensechte, persönliche Erfahrung, die es Mitarbeitern ermöglicht, kollaborativer zu arbeiten und Unternehmen effizienter zu machen. Unternehmen rundum den Globus setzen auf die BlueJeans Enterprise Video Cloud, um mittels Video zu kommunizieren sowie Meetings und Events durchzuführen. Die BlueJeans Enterprise Video Cloud dient IT-Verantwortlichen als zuverlässige und sichere Lösung und ermöglicht den Mitarbeitern ihr Bestes zu geben, unabhängig davon von welchem Standort aus sie arbeiten. BlueJeans Network ist ein privat geführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Mountain View, Kalifornien. Weitere Informationen finden Sie unter: www.bluejeans.com . Folgen Sie Bluejeans auch auf Twitter unter @BlueJeansNet .

Tags:

Über uns

Als PR-Agentur mit Fokus auf Hightech ist Kommunikation unsere Leidenschaft und Kreativität das Blut, das durch unsere Adern fließt. Wir verstehen uns als Superhelden der Kommunikation, daher nutzen wir unsere Kräfte nicht nur zur Bekämpfung von Informationslöchern, sondern stehen unseren Kunden hilfsbereit mit kreativen Ideen zur Seite. Das Ziel der elotastics ist es, die Welt mit den richtigen Botschaften ein bisschen besser zu vernetzen, ohne dass der Spaß dabei zu kurz kommt. Unsere Beiträge sind ein lebendiger Mix aus Hot News, bewegenden Bildern, Medien- und Technologietrends, Branchennews, und einfach allem, was Freude an Kommunikation ausdrückt.

Abonnieren

Medien

Medien

Quick facts

52 Prozent (in Deutschland: 46 Prozent) der Studienteilnehmer würden am liebsten für ein Unternehmen arbeiten, das auf hochwertige Videokollaboration setzt.
Tweeten
64 Prozent der jüngeren Arbeitnehmer gehen davon aus, dass sie Live-Video als Kommunikationswerkzeug am Arbeitsplatz nutzen können.
Tweeten

Zitate

Die Weltwirtschaft war noch nie so wettbewerbsorientiert wie heute. Eine der wichtigsten Ursachen hierfür ist die Auflösung der traditionellen geografischen Grenzen. Unternehmen, die ihre Mitarbeiter wirksam einsetzen und sich global behaupten wollen, benötigen mehr Umsatz, mehr Effizienz, mehr Innovationskraft. Die Entwicklung optimaler Teams ist dabei ein Muss, und Live-Video ein unverzichtbares Instrument. Das gilt sowohl für die Schaffung eines breiten, diversifizierten Talentpools als auch für die Förderung des Mitarbeiterengagements und den Aufbau funktionierender Arbeitsbeziehungen.
James Campanini, General Manager International bei BlueJeans