SAP Verbraucherumfrage: Datenschutz, Transparenz und schneller Kundenservice haben oberste Priorität

Kunden kaufen online aus Bequemlichkeit, nicht wegen Preisvorteil

München, 20. März 2018Als Reaktion auf die drastischen Veränderungen in der Art und Weise wie Konsumenten mit Marken interagieren und Einkäufe tätigen, hat SAP SE (NYSE: SAP) im aktuellen SAP Hybris Consumer Insights Report das Kundenverhalten untersucht. Die Studie zeigt auf, welche Erwartungen Kunden an eine Marke haben und wie sie behandelt werden wollen – insbesondere im Bereich Datensammlung, Datenschutz und Kundenservice. Nach der Bekanntgabe der globalen Ergebnisse, sind jetzt die Zahlen für den deutschen Markt verfügbar. Das Ergebnis: Deutsche Verbraucher erwarten schnelle Reaktion im Kundenservice und eine hohe Transparenz bei dem Umgang mit persönlichen Daten.

Insgesamt 1.000 Verbraucher aus Deutschland haben an der Befragung teilgenommen. Mit den Ergebnissen möchte SAP ein aktuelles Bild über Kundenerwartungen vermitteln, damit Unternehmen für ihre Marken geeignete Strategien entwickeln und sich als vertrauensvoller Partner für ihre Kunden etablieren können.

Bequemlichkeit schlägt Preis

Laut dem SAP Hybris Consumer Insights Report ist für den deutschen Online-Shopper Verbraucherfreundlichkeit (Convenience) wichtiger als Kosten: 56% der Konsumenten kaufen online, weil es bequem und nur 35%, weil das Angebot im Vergleich zum stationären Laden günstiger ist. Um in Deutschland erfolgreich zu sein, müssen Unternehmen ihren Kunden ein einfaches, nahtloses Kauferlebnis auf allen Kanälen bieten können.

Deutsche hüten ihre Daten

Das Teilen von Informationen ist der erste Schritt, um eine vertrauensvolle Kundenbeziehung aufbauen zu können. Doch gerade diesem Thema stehen die Deutschen sehr sensibel gegenüber: Über ein Drittel ist nicht bereit persönliche Details mit Unternehmen zu teilen – ein deutlich niedrigerer Wert als im weltweiten Vergleich (20%). Immerhin etwas über die Hälfte ist bereit ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Die zweithäufigste Information, die Unternehmen von deutschen Kunden erhalten, ist eine Handynummer. Konsumenten sind eher gewillt, ihre Mobilnummer mit dem Unternehmen zu teilen als Einkaufshistorie und –präferenzen. Dies steht in deutlichem Widerspruch zum globalen Trend.

Rückmeldung innerhalb von 24 Stunden

Der Kundenservice ist für deutsche Verbraucher ein wichtiges Kriterium im Kaufprozess. Die Befragung zeigt, dass sich Kunden mit einer zeitnahen, persönlichen Reaktion zufriedenstellen lassen. Neun von zehn Kunden (89 %) erwarten innerhalb von 24 Stunden eine Antwort auf ihre Anfrage, sonst droht die Abwanderung zur Konkurrenz. Social Media als Interaktionsplattform wird von deutschen Verbrauchern nach wie vor kaum genutzt.

Transparenz schafft Vertrauen

Wie die meisten Verbraucher weltweit, erwarten die Deutschen von einer Marke, dass sie ihre Interessen bei der Nutzung ihrer Daten wahrt. Dreiviertel der Verbraucher gaben an, dass sie Transparenz und einen vertrauensvollen Umgang mit persönlichen Daten von einer Marke erwarten. 85 Prozent der Befragten würden unmittelbar von einer Marke abwandern, wenn diese persönliche Daten ohne Einverständnis und Wissen verwendet.

Information an die Redaktion:

Den SAP Hybris Consumer Insights Report für Deutschland erhalten Sie auf Anfrage an saphybris@eloquenza.de.

Ausführliche Informationen zu SAP Hybris erhalten Sie im SAP Hybris News Center oder auf Twitter unter @saphybris. Weitere Informationen zu SAP finden Sie im SAP News Center oder auf Twitter unter @sapnews.

Für Pressefotos und Fernsehmaterial in hoher Auflösung besuchen Sie bitte unsere Plattform www.sap.com/photos. Dort finden Sie aktuelles sendefähiges TV-Footage-Material sowie Bilder zu Themen rund um SAP zum direkten Download. Videos zu SAP-Themen aus der ganzen Welt finden Sie unter www.sap-tv.com. Sie können die Filme von dieser Seite auch in Ihren eigenen Publikationen und Webseiten einbinden. 

Informationen zu SAP 

Als Marktführer für Unternehmenssoftware unterstützt die SAP SE Firmen jeder Größe und Branche, ihr Geschäft profitabel zu betreiben, sich kontinuierlich anzupassen und nachhaltig zu wachsen. Vom Back Office bis zur Vorstandsetage, vom Warenlager bis ins Regal, vom Desktop bis hin zum mobilen Endgerät – SAP versetzt Menschen und Organisationen in die Lage, effizienter zusammenzuarbeiten und Geschäftsinformationen effektiver zu nutzen als die Konkurrenz. Über 365.000 Kunden aus der privaten Wirtschaft und der öffentlichen Verwaltung setzen auf SAP-Anwendungen und ­Dienstleistungen, um ihre Ziele besser zu erreichen. Weitere Informationen unter www.sap.de.  

# # # 

Sämtliche in diesem Dokument enthaltenen Aussagen, die keine vergangenheitsbezogenen Tatsachen darstellen, sind vorausschauende Aussagen wie im US-amerikanischen „Private Securities Litigation Reform Act“ von 1995 festgelegt. Wörter wie „vorhersagen“, „glauben“, „schätzen“, „erwarten“, „voraussagen“, „beabsichtigen“, „planen“, „davon ausgehen“, „können“, „sollten“, „werden“ sowie ähnliche Begriffe in Bezug auf SAP sollen solche vorausschauenden Aussagen kennzeichnen. SAP übernimmt keine Verpflichtung gegenüber der Öffentlichkeit, vorausschauende Aussagen zu aktualisieren oder zu korrigieren. Sämtliche vorausschauenden Aussagen unterliegen unterschiedlichen Risiken und Unsicherheiten, durch die die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen abweichen können. Auf die Faktoren, die das zukünftige finanzielle Abschneiden von SAP beeinflussen könnten, wird ausführlicher in den bei der US-amerikanischen „Securities and Exchange Commission“ (SEC) hinterlegten Unterlagen eingegangen, unter anderem im letzten Jahresbericht Form 20-F. Die vorausschauenden Aussagen geben die Sicht zu dem Zeitpunkt wieder, zu dem sie getätigt wurden. Dem Leser wird empfohlen, diesen Aussagen kein unangemessen hohes Vertrauen zu schenken. 

© 2017 SAP SE. Alle Rechte vorbehalten. 
SAP und andere in diesem Dokument erwähnte Produkte und Dienstleistungen von SAP sowie die dazugehörigen Logos sind Marken oder eingetragene Marken der SAP SE in Deutschland und anderen Ländern. Zusätzliche Informationen zur Marke und Vermerke finden Sie auf der Seite 
http://global.sap.com/corporate-de/legal/copyright/index.epx


Ansprechpartner für die Presse: 

eloquenza pr gmbh, Ina Rohe, +49 89 2420380, saphybris@eloquenza.de, CET  

Michael Baxter, SAP, +49 151 1719 6185, m.baxter@sap.com, CET 

Pressebereich im SAP News Centerpress@sap.com

Tags:

Über uns

Als PR-Agentur mit Fokus auf Hightech ist Kommunikation unsere Leidenschaft und Kreativität das Blut, das durch unsere Adern fließt. Wir verstehen uns als Superhelden der Kommunikation, daher nutzen wir unsere Kräfte nicht nur zur Bekämpfung von Informationslöchern, sondern stehen unseren Kunden hilfsbereit mit kreativen Ideen zur Seite. Das Ziel der elotastics ist es, die Welt mit den richtigen Botschaften ein bisschen besser zu vernetzen, ohne dass der Spaß dabei zu kurz kommt. Unsere Beiträge sind ein lebendiger Mix aus Hot News, bewegenden Bildern, Medien- und Technologietrends, Branchennews, und einfach allem, was Freude an Kommunikation ausdrückt.

Abonnieren

Dokumente & Links