Osterferien und Familienzeit im neuen Nationalpark Schwarzwald

Was ist schöner als Ferien? Ferien mit der ganzen Familie! Der idyllische Schwarzwald mit seinem neuen Nationalpark ist wie geschaffen für einen fröhlichen Familienurlaub. Mit einem  Fußballcamp für Nachwuchskicker,  Ausflügen in die Natur und  täglicher Kinderbetreuung sorgt das Luxushotel Traube Tonbach rund um die Ostertage für Ferienspaß und naturnahe Erholung.

BAIERSBRONN / TONBACH, 12. März 2014 – Im Traditionshotel Traube Tonbach ist Ferienzeit zu allererst Familienzeit. Für einen abwechslungsreichen Osterurlaub bietet das Fünf-Sterne-Superior-Hotel vom 13. bis 27. April ein buntes Ferienprogramm mit täglicher Kinderbetreuung und vielen Aktivitäten für die ganze Familie. Das weitläufige Resort am Waldrand des neuen Nationalparks Schwarzwald ist mit seiner modernen Badelandschaft, vielfach ausgezeichneter Feinschmeckerküche und der Nähe zur Natur ideal zum Erholen und Ausspannen. Familien profitieren vom großen „Traube Kids Court“ mit Kinderkochschule und großzügigen Appartements mit separaten Kinderzimmern, während Teenager bis 16 Jahre aber auch kostenfrei im Zimmer der Eltern schlafen können.

Mit dem Ferienprogramm für alle Kinder ab drei Jahren hat Langeweile keine Chance und für Eltern bleibt viel freie Zeit für eigene Pläne. Egal ob ein Wandertag mit Picknick im Freien, eine rasante E-Bike-Tour mit zünftiger Brotzeit in einer Waldhütte oder entspannte Stunden im SPA gefolgt von einem Menü bei Drei-Sterne-Koch Harald Wohlfahrt – der Familienurlaub kann in der Traube Tonbach ganz individuell gestaltet werden.

Aktiv im Traube Kids Court oder Nationalpark
Kinder und Jugendliche finden im Traube Kids Court auf über 600 Quadratmetern ein originelles Spielparadies mit viel Platz zum Austoben. Hier ist vom Mini-Kino über ein Riesen-Trampolin bis zum Ballsportfeld alles vorhanden, was Spaß macht. Dank liebevoller Betreuung und regelmäßigen Kinderkochkursen werden selbst die gemeinsamen Mahlzeiten der jungen Gäste zum Erlebnis mit Lerneffekt. Aktiv wird es bei Mountainbiking, Bogenschiessen, Minigolf, Kartfahren oder Klettern – denn bei schönem Wetter geht es für Ausflüge oder zum Sport raus in die Natur. Nur einen Fußweg entfernt lädt Deutschlands jüngster Nationalpark mit seiner heimischen Tier- und Pflanzenwelt zum Entdecken ein.

Let’s Dance for Kids
In der Woche vor Ostern wird mit „Let’s Dance for Kids“ die Tanzfläche gestürmt: Vom 13. bis 17. April stehen täglich coole Moves und heiße Grooves auf dem Programm. In den Übungsstunden lernen junge Nachwuchstänzer die lässigen Choreografien der Popstars.

Profifußballer trainiert junge Kicker
Direkt nach dem Osterfest dreht sich für junge Fußballfans alles um ihren Lieblingssport. Im Fußballcamp vom 21. bis 24. April trainiert der frühere Bundesligaprofi und fünfmalige Deutsche Meister Horst Köppel mit Kindern und Jugendlichen von fünf bis 15 Jahren das Können am Ball. Vier Tage lang werden Koordination, Spieltechnik und Taktik geübt. Eine einmalige Kursgebühr von 119 Euro beinhaltet alles für professionelle Trainingstunden: Sporttasche, Trikot, Hose, Stutzen, Trinkflasche und einen Ball. Nur eigene Sportschuhe müssen selbst mitgebracht werden.

Unabhängig von Wetter und Aktivitäten ist die Badelandschaft des Luxushotels ein Ort für die ganze Familie: Durch mehrere Innen- und Außenpools, Kinderbecken, Saunen, Dampfbäder und Ruhezonen kann jeder auf seine Weise urlauben oder sich im luxuriösen SPA mit Schönheits- und Pflegeritualen verwöhnen lassen. Vier Restaurants versprechen zudem Genuss zu jeder Tageszeit – vom Langschläferfrühstück über regionale Küche bis zum Gourmetdinner bei Drei-Sterne-Koch Harald Wohlfahrt. Mit sinnvollen Inklusivleistungen wie Parken, Fahrradverleih und Internet sowie einem breiten Freizeit- und Sportangebot im gesamten Hotel wird die Traube Tonbach zur perfekten Feriendestination.

Weitere Urlaubsarrangements und Ferienaktivitäten im Hotel Traube Tonbach sind online buchbar. Alle Informationen auch unter www.traube-tonbach.de.

Pressekontakt für Fragen und Bildmaterial:

ROOM426. Relations
Netzwerk für Esskultur und Medien 
Daniela Heykes 
Schulenburgstraße 6
38446 Wolfsburg 
m: 49 176 – 800 84 340
e: heykes@room426.com
www.room426.com

Ansprechpartner:

Hotel Traube Tonbach 
Antonia Huppertz
Assistentin der Geschaftsleitung 

Tonbachstraße 237 
72270 Baiersbronn 

t: 49 7442 / 492 737 
e: antoniahuppertz@traube-tonbach.de  
www.traube-tonbach.de
 

Traube Tonbach – Tradition und Lebensart seit 1789.

Umrahmt von hohen Tannen liegt die Traube Tonbach in einer der schönsten Naturlandschaften Europas – dem Schwarzwald. Das traditionsreiche Fünf-Sterne-Superior-Hotel befindet sich seit über 220 Jahren im Familienbesitz und wird heute von Patron Heiner Finkbeiner und seiner Familie auf sehr persönliche Weise geführt.  Individueller Service, höchster Komfort, eine vielfach ausgezeichnete Küche und das moderne Spa & Resort sorgen für ein elegantes Wohlfühlambiente, indem der Gast stets im Mittelpunkt steht. Die Atmosphäre des Hauses ist von herzlicher Gastfreundschaft und anspruchsvoller Lebensart geprägt – und das seit 1789.

Tags:

Über uns

Traube Tonbach – Tradition und Lebensart seit 1789. Umrahmt von hohen Tannen liegt die Traube Tonbach in einer der schönsten Naturlandschaften Europas, dem Schwarzwald. Individueller Service, höchster Komfort, eine vielfach ausgezeichnete Küche und das moderne SPA&RESORT sorgen für ein elegantes Wohlfühlambiente, in dem der Gast stets im Mittelpunkt steht. Das Traditionshaus verfügt über 130 klassisch-elegante Zimmer, Appartements und Suiten, dem Haus Kohlwald mit 23 neuen, großzügigen Zimmern und Appartements sowie dem Stammhaus, der Urzelle der „Traube“, in dem sich die drei à-la-carte Restaurants des Luxusresorts befinden. Die BAUERNSTUBE ist dabei der historische Ursprung der Traube Tonbach. Passend zum urigen Ambiente serviert die Küche schwäbisch-badische Köstlichkeiten. Die elegante KÖHLERSTUBE mit großzügiger Sommerterrasse bietet unter Regie von Küchenchef Florian Stolte eine raffinierte, internationale Küche. Die berühmte SCHWARZWALDSTUBE hingegen wird von allen relevanten Führern zu den besten Gourmet-Adressen der Welt gezählt. Das Team um Küchenchef Torsten Michel, der seit Sommer 2017 als Nachfolger die Leitung der Küche von Harald Wohlfahrt übernommen hat, hält hier seit über 25 Jahren die Höchstbewertung von drei Michelin-Sternen und 19,5 Punkten im Gault&Millau. Die französische Hochküche wird vom perfekt eingespielten Team rund um Maître David Breuer und Sommelier Stéphane Gass begleitet und von der Patisserie Pierre Lingelsers abgerundet. Mit sanfter Konsequenz wurde mit dem SPA&RESORT ein Rückzugsbereich kreiert, der den Gast in seinem individuellen Bedürfnis nach Ruhe, Regeneration und Schönheit in den Mittelpunkt stellt. Auf über 4500 m² machen ein ausgesuchtes Ambiente, die besten Pflegelinien und das Know-how der Beauty- und Wellness-Experten das luxuriöse Erlebnis perfekt. Das traditionsreiche Fünf-Sterne-Superior-Hotel befindet sich seit über 225 Jahren im Familienbesitz und wird heute von Patron Heiner Finkbeiner und seiner Familie auf sehr persönliche Weise geführt. Die Atmosphäre des Hauses ist von herzlicher Gastfreundschaft und anspruchsvoller Lebensart geprägt – und das seit 1789.

Abonnieren

Quick facts

Ferienspaß und naturnahe Erholung: Ein Fußballcamp, Let's Dance for Kids und tägliche Kinderbetreuung im Traube Kids Court machen die Traube Tonbach zur perfekten Urlaubsdestination für die ganze Familie.
Tweeten
Lieblingssport mit Profikicker: Beim Fussballcamp vom 21. bis 24. April trainiert der frühere Bundesligaprofi und fünfmalige Deutsche Meister Horst Köppel junge Fußballfans.
Tweeten
Wandern im Nationalpark, E-Bike-Touren durch den Wald, entspannen im SPA oder beim Gourmetdinner eine der besten Küchen Deutschlands erleben – in der Traube Tonbach lassen sich Urlaubstage ganz individuell gestalten.
Tweeten