CeBIT 2017: Matrix42 stellt Partner in den Vordergrund

Präsentiert werden Lösungen für Asset und Compliance sowie für Service Management, UEM und die ITAM-Innovation of the year MyWorkspace

Frankfurt a.M./Zürich/Wien, 22. Februar 2017 – Gemäß ihrer Strategie, 2017 maßgeblich mit den Channel-Partnern zu wachsen, stellt Matrix42 diese auch bei der CeBIT in den Vordergrund. Das Unternehmen präsentiert seine integrierten Workspace Management Lösungen gemeinsam mit seinem Platinum Partner Consulting4IT in Halle 3, Stand E14. Gezeigt wird das gesamte Produktportfolio: Vom Workspace Management über Software Asset und Compliance sowie Service Management bis hin zur Matrix42 UEM-Suite und zu der von der ITAM als „Innovation of the year“ ausgezeichneten Lösung MyWorkspace.

„Unsere Partner sind ein sehr wichtiges Schlüsselelement für unseren Geschäftserfolg. In den letzten Jahren haben sich unsere Partner auf unserem Stand präsentiert. Dieses Jahr lassen wir ihnen den Vortritt und präsentieren selbst auf einem Partner-Stand. Für Consulting4IT ist der eigene Messestand ein relevanter Schritt. Wir sind mit unserer Sales-Mannschaft dabei und präsentieren gemeinsam mit Consulting4IT unsere Lösungen für moderne Arbeitsumgebungen. Kunden und Interessierten stehen so Partner und Hersteller sowie alle Informationen an einem Stand und aus erster Hand zur Verfügung“, erklärt Nico Pfaff, Country Manager & Area VP Germany bei Matrix42. Das Unternehmen präsentiert seine vier Produktschwerpunkte.

Schwerpunkt: Enterprise Service Management

Das (Enterprise) Service Management unterstützt die IT und andere Abteilungen dabei, sich als echter Dienstleister zu positionieren, indem der Wert eines Service und seine Bereitstellungskosten klar definiert werden. Service-Management-Lösungen wenden etablierte ITIL- und IT-Verfahren auf Geschäftsprozesse an – vom HR Service Management bis zum Flottenmanagement. So kann innerhalb eines zentralen Systems, das die Komplexität und Wandlungsfähigkeit der Technologielandschaft berücksichtigt, jeder Service überwacht, bemessen und kontrolliert werden.

Schwerpunkt: Software Asset und Lizenz Management

Software Asset Management hilft dabei, Zusatzkosten und Risiken zu vermeiden, indem es vollständige Transparenz über die Softwarenutzung und vorhandene Softwarebestände bietet. Die tatsächliche Lizenznutzung kann präzise mit dem Lizenzstatus verglichen werden, um je nach Bedarf Anpassungen vornehmen zu können. Neben Software selbst deckt das Software Asset Management den kompletten Lebenszyklus von Hardware-Assets ab und schafft somit die Grundlage für eine ordnungsgemäße Softwarelizenzierung sowie eine effizientere Bereitstellung und optimierte Serviceprozesse. Im Rahmen der integrierten Vertragsverwaltung bietet es zudem einen vollständigen Überblick über alle Anbieter, Lieferanten und Unternehmensabteilungen sowie damit zusammenhängende Kosten und fällige Zahlungen.

Schwerpunkt: Unified Endpoint Management

Mit Unified Endpoint Management behalten Unternehmen in einer zunehmend unübersichtlichen Gerätelandschaft den Überblick und verringern Kosten und Komplexität. Die Geräte werden über eine zentrale Konsole verwaltet, die die Vorteile von CLM- und EMM-Tools vereint. Das Matrix42 UEM Tool ist intuitiv bedienbar und ermöglicht die Verwaltung einer unbegrenzten Gerätezahl sowie der genutzten Anwendungen und Services – und zwar auf Nutzerbasis, zu einem kalkulierbaren, festen Preis.

Schwerpunkt: Identity & Access Management

Das Identitäts- und Zugriffsmanagement, das MyWorkspace bietet, löst eine der aktuell größten Herausforderungen für IT-Abteilungen und Unternehmen: kompromissloses, sicheres, mobiles Arbeiten ohne Einschränkungen für Nutzer, wie z. B. durch komplizierte Abläufe oder verschiedene Kennwörter. MyWorkspace sorgt dafür, dass die richtigen Personen zur richtigen Zeit und am richtigen Ort schnellen, sicheren Zugang zu benötigten Ressourcen erhalten. Persönliche Zugriffsrechte können unverzüglich bereitgestellt und entzogen werden. Darüber hinaus kann der Zugang zu Anwendungen, Geschäftsdaten, Geräten und Benutzer-IDs über eine einheitliche, zentrale und webgestützte Umgebung gesteuert werden.

Matrix42 bei der CeBIT 2017

Die CeBIT 2017 findet vom 20. bis 24. März in Hannover statt. Matrix42 stellt an Stand E14 Consulting4IT in Halle 3 aus.


Pressekontakt

Gisela Dauer

Senior Communication Manager
Tel: 49 49 6102 816 562
Mobile: 49 172 274 11 51
Fax: 49 6102 816 100
Mail: gisela.dauer@matrix42.com
http://www.matrix42.com

Gabriela Mair
ProComm Progressive Communications

Tel.: 43 1 4085794
Mobile: 43 676 9083571
g.mair@procomm.biz
gabriela.mair@matrix42.com
http://www.procomm.biz




Über Matrix42

Matrix42 ist einer der Top-Anbieter von Software für das Arbeitsplatzmanagement. Unter dem Motto „Smarter Workspace – Better Life“ bietet das Unternehmen zukunftsorientierte Lösungen für moderne Arbeitsumgebungen. Mehr als 3.000 Kunden – darunter BMW, Infineon und Carl Zeiss – verwalten mit den Workspace Management Lösungen von Matrix42 über 3 Millionen Arbeitsplätze weltweit.

Matrix42 ist in acht Ländern erfolgreich aktiv – Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Niederlande, Vereinigtes Königreich, Australien und Vereinigte Staaten von Amerika. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Frankfurt am Main, Deutschland.

Die Produkte und Lösungen der Matrix42 sind darauf ausgerichtet, moderne Arbeitsumgebungen – physische, virtuelle oder mobile Arbeitsbereiche – einfach und effizient bereit zu stellen und zu verwalten.

Matrix42 fokussiert auf Anwenderorientierung, Automatisierung und Prozessoptimierung. Mit den Lösungen des Unternehmens werden sowohl die Anforderungen moderner Mitarbeiter in Unternehmen, die ortsungebunden und mit verschiedensten Endgeräten arbeiten wollen, als auch der IT-Organisation und des Unternehmens selbst optimal erfüllt.

Matrix42 bietet seine Lösungen branchenübergreifend Organisationen an, die Wert auf ein zukunftsorientiertes und effizientes Arbeitsplatzmanagement legen. Dabei arbeitet das Unternehmen auch erfolgreich mit Partnern zusammen, die die Matrix42 Kunden vor Ort beraten und betreuen; zu den führenden Partnern zählen TAP.DE Solutions GmbH, Consulting4IT GmbH und DSP IT Service GmbH. Weitere Informationen unter: www.matrix42.com

Tags:

Über uns

Über Matrix42Matrix42 ist einer der Top-Anbieter von Software für das Arbeitsplatzmanagement. Unter dem Motto „Smarter Workspace“ bietet das Unternehmen zukunftsorientierte Lösungen für moderne Arbeitsumgebungen. Mehr als 3.000 Kunden – darunter BMW, Infineon und Carl Zeiss – verwalten mit den Workspace Management Lösungen von Matrix42 über 3 Millionen Arbeitsplätze weltweit.Matrix42 ist in sieben Ländern erfolgreich aktiv – Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande, Vereinigtes Königreich, Australien und Vereinigte Staaten von Amerika. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Frankfurt am Main, Deutschland.Die Produkte und Lösungen der Matrix42 sind darauf ausgerichtet, moderne Arbeitsumgebungen – physische, virtuelle oder mobile Arbeitsbereiche – einfach und effizient bereit zu stellen und zu verwalten.Matrix42 fokussiert auf Anwenderorientierung, Automatisierung und Prozessoptimierung. Mit den Lösungen des Unternehmens werden sowohl die Anforderungen moderner Mitarbeiter in Unternehmen, die ortsungebunden und mit verschiedensten Endgeräten arbeiten wollen, als auch der IT-Organisation und des Unternehmens selbst optimal erfüllt.Matrix42 bietet seine Lösungen branchenübergreifend Organisationen an, die Wert auf ein zukunftsorientiertes und effizientes Arbeitsplatzmanagement legen. Dabei arbeitet das Unternehmen auch erfolgreich mit Partnern zusammen, die die Matrix42 Kunden vor Ort beraten und betreuen; zu den führenden Partnern zählen TAP.DE Solutions GmbH, Consulting4IT GmbH und DSP IT Service GmbH. Weitere Informationen unter: http://www.matrix42.com

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links

Quick facts

Gemäß ihrer Strategie, 2017 maßgeblich mit den Channel-Partnern zu wachsen, stellt Matrix42 diese auch bei der CeBIT in den Vordergrund. Das Unternehmen präsentiert seine integrierten Workspace Management Lösungen gemeinsam mit seinem Platinum Partner Consulting4IT in Halle 3, Stand E14. Gezeigt wird das gesamte Produktportfolio: Vom Workspace Management über Software Asset und Compliance sowie Service Management bis hin zur Matrix42 UEM-Suite und zu der von der ITAM als „Innovation of the year“ ausgezeichneten Lösung MyWorkspace.
Tweeten

Zitate

Unsere Partner sind ein sehr wichtiges Schlüsselelement für unseren Geschäftserfolg. In den letzten Jahren haben sich unsere Partner auf unserem Stand präsentiert. Dieses Jahr lassen wir ihnen den Vortritt und präsentieren selbst auf einem Partner-Stand. Für Consulting4IT ist der eigene Messestand ein relevanter Schritt. Wir sind mit unserer Sales-Mannschaft dabei und präsentieren gemeinsam mit Consulting4IT unsere Lösungen für moderne Arbeitsumgebungen. Kunden und Interessierten stehen so Partner und Hersteller sowie alle Informationen an einem Stand und aus erster Hand zur Verfügung.
Nico Pfaff, Country Manager & Area VP Germany bei Matrix42