Matrix42 geht mit neuem Vorstand in die Zukunft: Oliver Bendig wird neuer CEO bei Matrix42

Frankfurt am Main/Zürich, 10. Oktober 2016 Matrix42, einer der Top-Anbieter von Software für IT-Service und Workspace-Management, stellt seine Geschäftsführung mit Wirkung zum 10. Oktober 2016 personell neu auf. Nach langjähriger Tätigkeit als Chief Technology Officer (CTO) bei Matrix42 wird Oliver Bendig neuer Chief Executive Officer (CEO). Markus Gyssler, bisher Mitglied des Aufsichtsrats von Matrix42, übernimmt interimistisch die Aufgaben des Chief Financial Officer (CFO).

Jochen Jaser, bisher CEO, und Michael Schmidt, bisher Chief Operating Officer (COO) von Matrix42, treten einvernehmlich aus dem Vorstand zurück. Der Aufsichtsrat dankt Herrn Jaser und Herrn Schmidt im Namen aller Mitarbeiter für ihren langjährigen Einsatz und ihre wertvollen Leistungen für Matrix42 und wünscht ihnen für ihren weiteren Werdegang alles Gute.

Oliver Bendig besitzt mehr als 15 Jahre Erfahrung im Arbeitsplatzmanagement und gilt als Vorausdenker in der Branche. Er ist bereits seit 2009 im Unternehmen und verantwortete mit seinem Team seitdem die Produktstrategie und Weiterentwicklung des Matrix42 Produktportfolios. Seit 2014 übernahm Oliver Bendig als CTO darüber hinaus die globale Verantwortung für die Entwicklungsteams. Er konnte mit seinem Team seit 2009 zahlreiche Produktinnovationen vorantreiben und neue Kundenlösungen einführen, die maßgeblich zum Erfolg von Matrix42 in den vergangenen Jahren beigetragen haben.

Oliver Bendig, neuer CEO von Matrix42, sagte: „Ich freue mich auf die neuen Aufgaben, um gemeinsam mit meinen langjährigen Kollegen die nächste Wachstumsphase von Matrix42 einzuleiten. Matrix42 ist ein Unternehmen mit unglaublich kreativen und talentierten Menschen. Das Management Team und ich haben die Ehre, diese Menschen zu führen und ihre fantastische Leistung zu fördern. Mit einer klaren Positionierung im Markt, innovativen Produkten und einer konsequenten Kundenausrichtung möchten wir auch weiterhin Lösungen bereitstellen, die das IT-Management vereinfachen, und somit ein verlässlicher Partner für unsere Kunden sein. Unser Ziel ist es, die weltweit führende Marke für Workspace Management zu werden.“

Markus Gyssler kennt Matrix42 bereits durch seine bisherige Tätigkeit als Aufsichtsrat aus erster Hand. Durch seine vorangegangene, jahrelange Erfahrung als CFO und COO in Technologieunternehmen besitzt Herr Gyssler die notwendigen Voraussetzungen, um die eingeschlagene Strategie des Unternehmens auf einen profitablen und nachhaltigen Wachstumskurs auszurichten.

Kai Köppen, Aufsichtsratsvorsitzender von Matrix42 und Gründungspartner von EMERAM Capital Partners, begrüßt den Wechsel an der Unternehmensspitze: „Oliver Bendig stellt mit seiner langjährigen Erfahrung als CTO bei Matrix42 die ideale Besetzung zur Führung des Unternehmens dar. Er steht für Innovation und Kontinuität und ist bestens in der Branche, bei Kunden und Geschäftspartnern vernetzt. Gemeinsam mit Markus Gyssler wird er wichtige Impulse zur Weiterentwicklung des Unternehmens setzen.“ Der Erfolg von Matrix42 liegt in großartigen Produkten und einem hochmotivierten Team. In den letzten 25 Jahren haben viele hochkarätige Mitarbeiter und Manager die Basis für die Zukunft des Unternehmens gelegt.

Der neue Matrix42 Vorstandvorsitzende sagte: “Mein Dank gilt insbesondere Jochen Jaser und Michael Schmidt, die mit ihrer Führung die Matrix42 vom deutschen, mittelständischen Software Hersteller zu dem strategischen Workspace Management Anbieter in Europa entwickelt und somit die Basis für weiteres Wachstum ermöglicht haben. Auf diesem starken Fundament setzen wir den Weg konsequent fort, um auf Marktveränderungen schneller reagieren zu können und in bewährter Matrix42-Tradition großartige Mehrwerte für Kunden, Partner und Mitarbeiter zu liefern.“


Pressekontakt

Gisela Dauer

Senior Communication Manager
Tel: +49 +49 6102 816 562
Mobile: + 49 172 274 11 51
Fax: +49 6102 816 100
Mail: gisela.dauer@matrix42.com
http://www.matrix42.com

Gabriela Mair
ProComm Progressive Communications

Tel.: +43 1 4085794
Mobile: +43 676 9083571
g.mair@procomm.biz
gabriela.mair@matrix42.com
http://www.procomm.biz




Über Matrix42

Matrix42 ist einer der Top-Anbieter von Software für das Arbeitsplatzmanagement. Unter dem Motto „Smarter Workspace – Better Life“ bietet das Unternehmen zukunftsorientierte Lösungen für moderne Arbeitsumgebungen. Mehr als 3.000 Kunden – darunter BMW, Infineon und Carl Zeiss – verwalten mit den Workspace Management Lösungen von Matrix42 über 3 Millionen Arbeitsplätze weltweit.
Matrix42 ist in acht Ländern erfolgreich aktiv – Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Niederlande, Großbritannien, Schweden und Australien. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Frankfurt am Main, Deutschland.
Die Produkte und Lösungen der Matrix42 sind darauf ausgerichtet, moderne Arbeitsumgebungen – physische, virtuelle oder mobile Arbeitsbereiche – einfach und effizient bereit zu stellen und zu verwalten.
Matrix42 fokussiert auf Anwenderorientierung, Automatisierung und Prozessoptimierung. Mit den Lösungen des Unternehmens werden sowohl die Anforderungen moderner Mitarbeiter in Unternehmen, die ortsungebunden und mit verschiedensten Endgeräten arbeiten wollen, als auch der IT-Organisation und des Unternehmens selbst optimal erfüllt.
Matrix42 bietet seine Lösungen branchenübergreifend Organisationen an, die Wert auf ein zukunftsorientiertes und effizientes Arbeitsplatzmanagement legen. Dabei arbeitet das Unternehmen auch erfolgreich mit Partnern zusammen, die die Matrix42 Kunden vor Ort beraten und betreuen; zu den führenden Partnern zählen TAP.DE Solutions GmbH, Consulting4IT GmbH und DSP IT Service GmbH. Weitere Informationen unter http://www.matrix42.com

Tags:

Über uns

Über Matrix42Matrix42 ist einer der Top-Anbieter von Software für das Arbeitsplatzmanagement. Unter dem Motto „Smarter Workspace“ bietet das Unternehmen zukunftsorientierte Lösungen für moderne Arbeitsumgebungen. Mehr als 3.000 Kunden – darunter BMW, Infineon und Carl Zeiss – verwalten mit den Workspace Management Lösungen von Matrix42 über 3 Millionen Arbeitsplätze weltweit.Matrix42 ist in sieben Ländern erfolgreich aktiv – Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande, Vereinigtes Königreich, Australien und Vereinigte Staaten von Amerika. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Frankfurt am Main, Deutschland.Die Produkte und Lösungen der Matrix42 sind darauf ausgerichtet, moderne Arbeitsumgebungen – physische, virtuelle oder mobile Arbeitsbereiche – einfach und effizient bereit zu stellen und zu verwalten.Matrix42 fokussiert auf Anwenderorientierung, Automatisierung und Prozessoptimierung. Mit den Lösungen des Unternehmens werden sowohl die Anforderungen moderner Mitarbeiter in Unternehmen, die ortsungebunden und mit verschiedensten Endgeräten arbeiten wollen, als auch der IT-Organisation und des Unternehmens selbst optimal erfüllt.Matrix42 bietet seine Lösungen branchenübergreifend Organisationen an, die Wert auf ein zukunftsorientiertes und effizientes Arbeitsplatzmanagement legen. Dabei arbeitet das Unternehmen auch erfolgreich mit Partnern zusammen, die die Matrix42 Kunden vor Ort beraten und betreuen; zu den führenden Partnern zählen TAP.DE Solutions GmbH, Consulting4IT GmbH und DSP IT Service GmbH. Weitere Informationen unter: http://www.matrix42.com

Abonnieren

Medien

Medien

Quick facts

Matrix42, einer der Top-Anbieter von Software für IT-Service und Workspace-Management, stellt seine Geschäftsführung mit Wirkung zum 10. Oktober 2016 personell neu auf. Nach langjähriger Tätigkeit als Chief Technology Officer (CTO) bei Matrix42 wird Oliver Bendig neuer Chief Executive Officer (CEO). Markus Gyssler, bisher Mitglied des Aufsichtsrats von Matrix42, übernimmt interimistisch die Aufgaben des Chief Financial Officer (CFO).
Tweeten

Zitate

Ich freue mich auf die neuen Aufgaben, um gemeinsam mit meinen langjährigen Kollegen die nächste Wachstumsphase von Matrix42 einzuleiten. Matrix42 ist ein Unternehmen mit unglaublich kreativen und talentierten Menschen. Das Management Team und ich haben die Ehre, diese Menschen zu führen und ihre fantastische Leistung zu fördern. Mit einer klaren Positionierung im Markt, innovativen Produkten und einer konsequenten Kundenausrichtung möchten wir auch weiterhin Lösungen bereitstellen, die das IT-Management vereinfachen, und somit ein verlässlicher Partner für unsere Kunden sein. Unser Ziel ist es, die weltweit führende Marke für Workspace Management zu werden.
Oliver Bendig, CEO von Matrix42