Das Bad als Tempel der Entspannung

Wohnliche Badezimmermöbel für große Bäder 

Hamburg. Das sich das Badezimmer zu einem perfekten Rückzugsort nach einem langen Tag gestalten lässt, zeigt der Möbelhersteller Tikamoon aus Hamburg. Mit wohnlichen und warmen Badezimmermöbeln bringt Tikamoon Spa-Feeling in das eigene Badezimmer.

Natürliche Materialien wie Teak, Mangoholz und Eiche machen das Bad zu einem behaglichen Ort der Entspannung. Vor allem aber sorgen die unterschiedlichen Hölzer für optische Wärme und wirken antibakteriell. „Das Badezimmer ist längst kein Ort mehr, der nur gewisse Funktionen bedienen muss. Das eigene Bad wird immer mehr zu einem Tempel, der zur Entspannung dient. Nach einem langen Arbeitstag lässt es sich in einem gemütlich eingerichteten Bad wunderbar entschleunigen und entspannen,“ erklärt Thibault Deslorieux, Geschäftsführer der Tikamoon GmbH.

Der Waschtisch aus der Serie Liv bringt Paris-Flair in jedes Badezimmer. Das dunkle Mangoholz in Kombination mit den goldenen Messingstreifen an der Front sorgen für den typischen Kontrast des Art Deco Stils.

Für viel Stauraum im Bad sorgt der Waschbeckenunterschrank aus Teak der Serie Slats. Für einen Hingucker sorgt die Fassade in Lattenoptik in Zusammenspiel mit dem integrierten Waschbecken aus Marmor.

Die Badmöbel der Serie Loggia aus Mahagoni bringen extravagante Farbtöne in das Badezimmer. Zusammen mit dem passenden Wandschrank ergeben sich so im Badezimmer großzügige Stauräume. Für ein stimmiges Bild sorgen die eleganten Spiegel, eingefasst in Mahagoni-Holz.

Der moderne Waschtisch aus der Serie Industriel verwandelt jedes Bad durch die Kombination von Metall und Mangoholz in ein Atelier. Badeutensilien finden in drei Schubladen, der offenen Ablagefläche und in zwei Nischen reichlich Platz.

Mit massivem Eichenholz, einem bereits integrierten Waschbecken und vier nutzbaren Schubladen ist der Waschtisch aus der Serie Karl ein wahrer Allrounder für das Familienbadezimmer. Die einzigartige Maserung des Eichenholzes gepaart mit einem schlichten weißen Keramikwaschbecken, machen Karl zu einem edlen Designstück.

Bei Badunterschränken ohne integriertes Waschbecken kann, je nach persönlichem Geschmack, ein Aufsatzwaschbecken aus Marmor oder Terrazzo kombiniert werden. So kann sich jeder sein individuelles Bad gestalten. Für weitere kreative Akzente im Badezimmer sorgen die dekorativen Accessoires von Tikamoon.

Alle handgefertigten Möbelstücke sind bereits fertig montiert und werden innerhalb von sieben Tagen bis an die Haustür geliefert. Die Möbel sind im Onlineshop unter www.tikamoon.de erhältlich.

TIKAMOON GmbH
Ansprechpartner: Nicolas Scheidtweiler

Lokstedter Steindamm 33
22529 Hamburg
Telefon: 0151-2750 6385
E-Mail: pr@tikamoon.com
Web: www.tikamoon.de

Über Tikamoon:
Seit 2007 steht Tikamoon für hochwertige und nachhaltig produzierte Möbel aus Massivholz zertifizierten Ursprungs. Elemente aus Metall und Naturmaterialien runden die Gestaltung authentisch ab. Der stete Anspruch der Tikamoon-Designer, ist es, Natürlichkeit, Funktionalität und Ästhetik zu vereinen. Geschäftsführer Thibault Deslorieux hat es sich außerdem zum Ziel gesetzt, seine Möbel direkt von der Produktion und somit schnell, preiswert und unkompliziert an seine Kunden zu liefern. Vom Entwurf, über die Herstellung, bis zum Versand wird jeder Schritt in der Lieferkette kontrolliert. Geliefert wird fertig montiert. Ein erfahrener Kundenservice steht bei Fragen rund um die Bestellung gerne zur Seite. Bereits über 100.000 Kunden haben im Onlineshop auf Tikamoon.de ihr neues Lieblingsmöbel gefunden. Weitere Informationen unter www.tikamoon.de.

Tags:

Über uns

Scheidtweiler PR bietet PR-Services für mittelständische Kunden weltweit an. Der Schwerpunkt liegt auf der B2B-Kommunikation.

Abonnieren

Quick facts

Hölzer wie Teak, Mangoholz und Eiche machen das Bad zu einem behaglichen Ort der Entspannung.
Tweeten
Tikamoon bietet mit seinem großen Sortiment an Badmöbel etwas für jeden Geschmack.
Tweeten
Die handgefertigten Möbelstücke sind bereits fertig montiert und werden innerhalb von sieben Tagen bis an die Haustür geliefert.
Tweeten

Zitate

Das Badezimmer ist längst kein Ort mehr, der nur gewisse Funktionen bedienen muss. Das eigene Bad wird immer mehr zu einem Tempel, der zur Entspannung dient. Nach einem langen Arbeitstag lässt es sich in einem gemütlich eingerichteten Bad wunderbar entschleunigen und entspannen.
Thibault Deslorieux, Geschäftsführer Tikamoon GmbH