Erneuter Teilnehmerrekord bei der SOLDATA

Online-Messe für Zeitsoldaten gewinnt an Relevanz

Burgheim. Über 7.500 Soldatinnen und Soldaten haben sich vom 16. bis 20. Mai 2017 auf der Online-Messe SOLDATA über Karriere- und Weiterbildungsoptionen sowie verwandte Angebote informiert. Damit hat sich der Dienstzeitende-Ableger als Informationsplattform für aktive und ehemalige Angehörige der Bundeswehr etabliert.

Felix Klein, Geschäftsführer der DZE GmbH, sieht sich bestätigt: „Seit 2010 beobachten wir den Markt der Soldaten, die kurz vor oder nach ihrem Dienstzeitende stehen. Das Interesse an innovativen Informationsmöglichkeiten ist gestiegen. Mit der SOLDATA haben wir ein komplett digitales Angebot entwickelt, mit dem wir diesen Bedürfnissen Rechnung tragen.“

Die Online-Messe verringert den Aufwand für Besucher und Aussteller. Anbieter von Angeboten für Soldaten können räumlich unabhängig agieren und benötigen keinen teuren Messestand. Der Kontakt findet per Chat oder Email statt. Video-Vorträge runden das Angebot ab. „Für mich war es wichtig, kompakt verschiedene Angebote für die Techniker-Ausbildung zu vergleichen. Durch die SOLDATA konnte ich schnell per Chat Kontakt mit Anbietern aufnehmen“, erläutert ein Besucher seine Vorteile.

Das DZE-Team richtet den Blick schon wieder nach vorn. Die nächste Auflage der SOLDATA findet vom 14. bis 20. November 2017 statt. Interessierte Aussteller profitieren aktuell von günstigen Frühbucherrabatten.

Weitere Informationen unter www.soldata.de und www.dienstzeitende.de .

Ansprechpartner für die Presse
Nicolas Scheidtweiler
Bahnhofstraße 2 • 86666 Burgheim
Tel.: 08432 / 947 80 41
Mobil: 0151 / 27506385
Fax: 08432 / 947 80 42
presse@dienstzeitende.de

Über die DZE GmbH:
Nach seiner 12-jährigen Dienstzeit in der Bundeswehr startete Felix Klein 2010 Dienstzeitende.de – zunächst als reine Aus- und Weiterbildungsdatenbank. 2013 wurde das Portal um eine Spezial-Jobbörse sowie zuletzt um eine Bewerberdatenbank erweitert. Somit bietet das Unternehmen Arbeitgebern und Bildungsanbietern ein ideales Instrument, um aktive und ehemalige Soldaten effektiv und ohne Streuverlust zu erreichen. 

Tags:

Über uns

Scheidtweiler PR bietet PR-Services für mittelständische Kunden weltweit an. Der Schwerpunkt liegt auf der B2B-Kommunikation.

Abonnieren

Medien

Medien

Quick facts

Die nächste SOLDATA findet vom 14. bis 20. November 2017 statt.
Tweeten
Über 7.500 Soldatinnen und Soldaten haben sich auf der Online-Messe informiert.
Tweeten
Aussteller können sich aktuell zu Frühbucherpreisen anmelden.
Tweeten

Zitate

Seit 2010 beobachten wir den Markt der Soldaten, die kurz vor oder nach ihrem Dienstzeitende stehen. Das Interesse an innovativen Informationsmöglichkeiten ist gestiegen. Mit der SOLDATA haben wir ein komplett digitales Angebot entwickelt, mit dem wir diesen Bedürfnissen Rechnung tragen.
Felix Klein