Personal Süd: (Ehemalige) Soldaten gezielt rekrutieren

  • 20.000 Zeitsoldaten verlassen jährlich die Bundeswehr
  • Fördermittel von bis zu 21.000 EUR stehen pro Kopf zur Verfügung
  • DZE GmbH bietet verschiedene Kontaktmöglichkeiten

Stuttgart. Arbeitgeber, die Fach- und Führungskräfte aus der Bundeswehr anwerben wollen, können sich auf der diesjährigen Personal 2016 Süd konkret informieren. Die Spezial-Jobbörse Dienstzeitende.de stellt Optionen für die gezielte Ansprache dieser attraktiven Bewerbergruppe vor.

„Die Nische ist nicht zu unterschätzen. Unternehmen erhalten gut ausgebildete und engagierte Mitarbeiter. Viele Vorurteile gegenüber dem Dienst in der Bundeswehr sind inzwischen überholt“, erläutert Felix Klein, Geschäftsführer der DZE GmbH. Soldaten erwerben heute hohes technisches Know-how in unterschiedlichen Berufsbildern.

„Auf der Personal 2016 Süd stellen wir interessante Möglichkeiten im Recruiting ehemaliger Soldaten vor. Dazu zählen Fördermittel im Wert von bis zu 21.000 EUR, die ein Soldat für die gezielte Qualifizierung bei und mit seinem neuen Arbeitgeber einsetzen kann“, erläutert Felix Klein weiter.

Das Team der DZE GmbH stellt in Stuttgart auch die neue Online-Soldatenmesse Soldata vor. Felix Klein: „Die Soldata fokussiert zunächst auf Karriere und Bildung, wird später auf weitere Themenfelder ausgedehnt. Unternehmen aller Größen präsentieren sich dann mit geringem Aufwand einem interessanten und solventen Publikum aus dem gesamten Bundesgebiet.“ Die erste Soldata findet vom 26. bis 29. Mai 2016 statt.

Die DZE GmbH präsentiert sich am 10. und 11. Mai 2016 in Halle 6 am Stand J.35. Veranstaltungsort ist die Messe Stuttgart. Interessenten können Termine unter info@dienstzeitende.de vereinbaren.

Weitere Informationen unter www.dienstzeitende.de und www.soldata.de.

Ansprechpartner für die Presse

Nicolas Scheidtweiler
Bahnhofstraße 2 • 86666 Burgheim
Tel.: 08432 / 947 80 41
Mobil: 0151 / 27506385
Fax: 08432 / 947 80 42
presse@dienstzeitende.de

Über die DZE GmbH:
Nach seiner 12-jährigen Dienstzeit in der Bundeswehr startete Felix Klein 2010 Dienstzeitende.de – zunächst als reine Aus- und Weiterbildungsdatenbank. 2013 wurde das Portal um eine Spezial-Jobbörse sowie zuletzt um eine Bewerberdatenbank erweitert. Somit bietet das Unternehmen Arbeitgebern und Bildungsanbietern ein ideales Instrument, um aktive und ehemalige Soldaten effektiv und ohne Streuverlust zu erreichen. 

Tags:

Über uns

Scheidtweiler PR bietet PR-Services für mittelständische Kunden weltweit an. Der Schwerpunkt liegt auf der B2B-Kommunikation.

Abonnieren

Medien

Medien

Zitate

Die Nische Zeitsoldaten ist nicht zu unterschätzen. Unternehmen erhalten gut ausgebildete und engagierte Mitarbeiter.
Felix Klein, Geschäftsführer der DZE GmbH