Spezial-Messe für Soldaten geht in die vierte Runde

  • SOLDATA IV vom 14. bis 18. November 2017
  • 8.000 Besucher an 80 Ständen erwartet
  • Öffnung am 14. November ab 8:00 Uhr 


Burgheim. Die speziell auf Soldatinnen und Soldaten ausgerichtete Online-Messe SOLDATA findet in ihrer vierten Auflage statt. Die Besucher können sich an vier Messetagen vom 14. bis 18. November 2017 über ein erweitertes Aus- und Weiterbildungsangebot in den virtuellen Messehallen barrierefrei informieren.

8.000 Besucher an 80 Ständen

„Die steigende Nachfrage unter den Soldaten und die Anzahl der Aussteller zeigt uns, dass die SOLDATA immer mehr an Relevanz gewinnt. Wir sind daher sehr bemüht, unser digitales Angebot ständig zu überarbeiten und an den speziellen Bedürfnissen der Besucher anzupassen“, erklärt Felix Klein, Geschäftsführer der DZE GmbH. Für die anstehende Online-Messe erwarten die Initiatoren circa 8.000 Soldatinnen und Soldaten aus unterschiedlichsten Dienstgradgruppen. Über 80 Aussteller stellen ihre Services und Dienstleistungen vor.

SOLDATA ermöglicht barrierefreien Zugang

„Wir ermöglichen jungen Menschen und insbesondere den Soldaten einen barrierefreien Zugang zu Informationen. So können sie sich, egal an welchem Standort sie sich befinden, über den beruflichen Werdegang nach ihrem Dienstzeitende informieren“, so Klein. Um den Kontakt zwischen Besucher und Aussteller so einfach wie möglich zu gestalten, setzt die Online-Messe auf Live-Chats und E-Mail. Die SOLDATA 2017/2 öffnet am 14. November ab 8:00 Uhr und ist für Besucher kostenlos. Unterschiedliche Anbieter haben Themen-Vorträge und -Chats zu Aus- und Weiterbildung, Bewerbung und Karriere geplant. Die Termine und Zeitpunkte werden Realtime auf der Plattform kommuniziert.

Infos unter www.soldata.de .

Ansprechpartner für die Presse
Nicolas Scheidtweiler
Bahnhofstraße 2 • 86666 Burgheim
Tel.: 08432 / 947 80 41
Mobil: 0151 / 27506385
Fax: 08432 / 947 80 42
presse@dienstzeitende.de

Über die DZE GmbH:
Nach seiner 12-jährigen Dienstzeit in der Bundeswehr startete Felix Klein 2010 Dienstzeitende.de – zunächst als reine Aus- und Weiterbildungsdatenbank. 2013 wurde das Portal um eine Spezial-Jobbörse sowie zuletzt um eine Bewerberdatenbank erweitert. Somit bietet das Unternehmen Arbeitgebern und Bildungsanbietern ein ideales Instrument, um aktive und ehemalige Soldaten effektiv und ohne Streuverlust zu erreichen. 

Tags:

Über uns

Scheidtweiler PR bietet PR-Services für mittelständische Kunden weltweit an. Der Schwerpunkt liegt auf der B2B-Kommunikation.

Abonnieren

Medien

Medien

Zitate

Die steigende Nachfrage unter den Soldaten und die Anzahl der Aussteller zeigt uns, dass die SOLDATA immer mehr an Relevanz gewinnt.
Felix Klein, Geschäftsführer der DZE GmbH