Zwölf Prozent mehr Umsatz im Ringhotels WebShop

Immer mehr Ringhotels-Gäste erwerben Gutscheine im WebShop der Hotel­kooperation. Im Vergleich zu 2015 konnten der Umsatz in 2016 um zwölf Prozent gesteigert werden.

„Auch wenn unser Klientel zum größten Teil nicht zu den sogenannten „Digital Natives“ zählt, werden immer mehr Gutscheine über unseren Onlineshop bestellt“, freut sich Susanne Weiss, Geschäftsführender Vorstand der Ringhotels. „Besonders beliebt ist unser HeimatGenuss Menü, das aus einem 3-Gang-Überraschungsmenü inklusive Apéritif besteht. Aber das ist ja eigentlich klar. Wer isst nicht gerne regional und lässt sich dabei heimatgenüsslich verwöhnen?“

Auch 2016 hat das Servicebüro der Ringhotels den Verkauf von Gutscheinen intensiv mit Newsletter und Mailings beworben. Neben HeimatGenuss Menüs können online auch Wertgutscheine für Hotelaufenthalte in verschiedenen Preiskategorien erworben werden. Je nach Wunsch können die Gutscheine direkt ausgedruckt oder aber per Post bestellt werden. Darüber hinaus bietet der Ringhotels WebShop selbstgemachte Leckereien aus den Ringhotels und andere Produkte zum Genießen, Schmökern und Wohlfühlen.

Über Ringhotels:

Die Hotelkooperation Ringhotels e.V. wurde am 25. Januar 1973 ins Leben gerufen. Ziel der Gründer war es, einen Gegenpol zu den großen internationalen Hotelgesellschaften auf dem deutschen Markt zu bilden. Drei Einkaufsgenossenschaften, genannt „Einkaufsringe“, aus Niedersachsen, Baden-Württemberg und Niederbayern schlossen sich zu einer Hotelkooperation zusammen. So entstand der Name „Ringhotels“.

Von den Alpen bis an die Nordsee vereinigt die Kooperation Ringhotels in ganz Deutschland. Das Motto der Ringhotels „Echt HeimatGenuss erleben“ ist Programm.  In vier Jahrzehnten ist es der Hotelgruppe gelungen, sich nachhaltig auf dem deutschen Markt zu etablieren und weiterzuentwickeln. Zu den Mitgliedsbetrieben zählen auch historische Herrenhäuser und Schlösser. Die Hotelkooperation listet historische Hotels zusätzlich unter dem Markennamen „Gast im Schloss“.

Hier müssen die Mitgliedshotels jedoch weitere Kriterien erfüllen. Bei den meist familiengeführten Betrieben finden sich professionelle Tagungshotels ebenso, wie familienfreundliche Ferienhotels oder moderne Wellness-Oasen sowie Cityhotels für Städtereisen. Eine private, sehr persönliche Führung, lokaltypisches Ambiente und eine hervorragende Küche zeichnen die Mitgliedshotels aus. Ringhotels e.V. ist Mitglied bei den „PHE – Private Hotels Europe“, einem Partnerverbund von privat geführten und mittelständischen Hotels in sechs europäischen Ländern. www.ringhotels.de

Kontakt Unternehmen:
Ringhotels e.V.

Veronika Kobler
Öffentlichkeitsarbeit
Balanstrasse 55/ Kustermannpark
81541 München
Telefon 49 (0)89 45 87 03 – 12
E-Mail: veronika.kobler@ringhotels.de
Website: www.ringhotels.de

Tags:

Über uns

Die Hotelkooperation Ringhotels e.V. wurde am 25. Januar 1973 ins Leben gerufen. Ziel der Gründer war es, einen Gegenpol zu den großen internationalen Hotelgesellschaften auf dem deutschen Markt zu bilden. Drei Einkaufsgenossenschaften, genannt „Einkaufsringe“, aus Niedersachsen, Baden-Württemberg und Niederbayern schlossen sich zu einer Hotelkooperation zusammen. So entstand der Name „Ringhotels“. Von den Alpen bis an die Nordsee vereinigt die Kooperation Ringhotels in ganz Deutschland. Das Motto der Ringhotels „Echt HeimatGenuss erleben“ ist Programm. In vier Jahrzehnten ist es der Hotelgruppe gelungen, sich nachhaltig auf dem deutschen Markt zu etablieren und weiterzuentwickeln. Zu den Mitgliedsbetrieben zählen auch historische Herrenhäuser und Schlösser. Die Hotelkooperation listet historische Hotels zusätzlich unter dem Markennamen „Gast im Schloss“. Hier müssen die Mitgliedshotels jedoch weitere Kriterien erfüllen. Bei den meist familiengeführten Betrieben finden sich professionelle Tagungshotels ebenso, wie familienfreundliche Ferienhotels oder moderne Wellness-Oasen sowie Cityhotels für Städtereisen. Eine private, sehr persönliche Führung, lokaltypisches Ambiente und eine hervorragende Küche zeichnen die Mitgliedshotels aus. Ringhotels e.V. ist Mitglied bei den „PHE – Private Hotels Europe“, einem Partnerverbund von privat geführten und mittelständischen Hotels in sechs europäischen Ländern.

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links

Zitate

Auch wenn unser Klientel zum größten Teil nicht zu den sogenannten „Digital Natives“ zählt, werden immer mehr Gutscheine über unseren Onlineshop bestellt. Besonders beliebt ist unser HeimatGenuss Menü, das aus einem 3-Gang-Überraschungsmenü inklusive Apéritif besteht. Aber das ist ja eigentlich klar. Wer isst nicht gerne regional und lässt sich dabei heimatgenüsslich verwöhnen?
Susanne Weiss, Geschäftsführender Vorstand der Ringhotels