Neuheit: Gewürzoliven al naturale

MANI Bläuel bringt neue Würze ins Olivensortiment: Scharf mediterraner Olivenmix und blumig pfeffrige Grüne Oliven

Zwei neue, gewürzte Oliven bringen Raffinesse ins Olivensortiment des Naturkostfachhandels. Ab November 2020 können die beiden al naturale Gewürzoliven von MANI Bläuel geordert werden: Der Olivenmix aus Kalamon und grünen Oliven scharf mediterran gewürzt mit Chili, Rosmarin und Majoran sowie die blumig pfeffrigen, grünen Oliven mit grob geschroteten Koriandersamen und rosa Pfeffer. Damit bekommen die MANI al naturale Oliven des griechischen Bio-Pioniers, die seit Jahren die umsatzstärksten Oliven sind, Verstärkung.

Grüne und Kalamata Oliven mit Chili und Kräutern
Der Mix aus fruchtigen Kalamon- und bissfesten Konservolia-Oliven wird in feinem MANI Olivenöl und etwas Chili mariniert. Der leicht feurige Geschmack wird durch die mediterranen Kräuter Rosmarin und Majoran abgerundet.

Grüne Oliven mit Koriandersamen und rosa Pfeffer
Die beliebten grünen Konservolia Oliven werden fein abgestimmt mit grob gemahlenen, leicht süßlichen Koriandersamen und rosa Pfefferkörnern. Die blumig-pfeffrige Note spricht alle Geschmacksnerven an.

Die Gewürzoliven al naturale sind wie das gesamte MANI Olivensortiment in Rohkostqualität. Das heißt, sie werden durch Fermentierung und einem Vakuumverschluss haltbar gemacht. Neben der Einsparung von Energie und dem Verzicht auf Konservierungsstoffe bleiben bei dieser Verarbeitungsmethode wertvolle natürliche Inhaltsstoffe und das feine Oliven-Aroma erhalten.

Barbara Gremmler
+49 (0) 89 746308 36
gremmler@modemconclusa.de

Wertschätzung von Mensch und Natur ist für die Unternehmerfamilie Bläuel seit rund 40 Jahren die Basis ihres wirtschaftlichen Handelns. Fritz und Burgi Bläuel kamen Ende der 1970er Jahre als Aussteiger in die Mani auf der Suche nach alternativen Lebens- und Wirtschaftsfor-men. Schon bald begannen sie gemeinsam mit Olivenbauern und -müllern eine ökologische Landwirtschaft und die Herstellung von feinstem Olivenöl aufzubauen. Daraus entstand im Jahr 1979 das erste Bio-Olivenöl Griechenlands, das heute weltweit exportiert wird. Seit 2009 ist Sohn Felix Teil der Geschäftsführung und setzt neue Impulse für die Zukunft des Unternehmens, wie beispielsweise mit der Naturland Fair Zertifizierung, die das langjährige Umwelt- und Sozialengagement des Unternehmens transparent und kontrollierbar macht. Das Sortiment umfasst neben den mehrfach prämierten Bio-Olivenölen, auch naturreine Bio-Olivenprodukte und Bio-Mezes (griechische Vorspeisen).

Tags:

Über uns

Wertschätzung von Mensch und Natur ist für die Unternehmerfamilie Bläuel seit rund 40 Jahren die Basis ihres wirtschaftlichen Handelns. Fritz und Burgi Bläuel kamen Ende der 1970er Jahre als Aussteiger in die Mani auf der Suche nach alternativen Lebens- und Wirtschaftsformen. Schon bald begannen sie gemeinsam mit Olivenbauern und -müllern eine ökologische Landwirtschaft und die Herstellung von feinstem Olivenöl aufzubauen. Daraus ging 1991 das erste zertifizierte Bio-Olivenöl Griechenlands hervor, das heute weltweit exportiert wird. Seit 2009 ist Sohn Felix Teil der Geschäftsführung und setzt neue Impulse für die Zukunft des Unternehmens, wie beispielsweise mit der Naturland Fair Zertifizierung, die das langjährige Umwelt- und Sozialengagement des Unternehmens transparent und kontrollierbar macht. Das Sortiment von MANI Bläuel umfasst neben den mehrfach prämierten Bio-Olivenölen, auch naturreine Bio-Olivenprodukte und Bio-Mezes (griechische Vorspeisen). Mit dem gleichen Pioniergeist eröffnete Burgi Bläuel 2006 das „Mani-Sonnenlink“, das erste und bisher einzige bio-zertifizierte Hotel Griechenlands.

Abonnieren

Medien

Medien

Quick facts

Zwei neue, gewürzte Oliven bringen Raffinesse ins Olivensortiment des Naturkostfachhandels. Ab November 2020 können die beiden al naturale Gewürzoliven von Mani Bläuel geordert werden: Der Olivenmix aus Kalamon und grünen Oliven scharf mediterran gewürzt mit Chili, Rosmarin und Majoran sowie die blumig pfeffrigen, grünen Oliven mit grob geschroteten Koriandersamen und rosa Pfeffer. Damit bekommen die MANI al naturale Oliven des griechischen Bio-Pioniers, die seit Jahren die umsatzstärksten Oliven sind, Verstärkung.
Tweeten