Die kleine Mühle reagiert mit Neuprodukt auf geringe Raps-Ernte | BRATÖL in Bioland-Qualität mit Sonnenblume & Raps

Ibbenbüren, 13.01.2019 Die kleine Mühle lanciert ein neues BRATÖL mit hochwertigem Sonnenblumen- und Raps-Kernöl in Bioland-Qualität. Das spezielle Bratöl erfüllt höchste Ansprüche an Hitzestabilität und Genuss. Ab Februar 2020 ersetzt das Neuprodukt bis auf Weiteres das bekannte Raps-Kernöl BRATEN & FRITTIEREN, um dem Fachhandel auch in 2020 ein qualitativ erstklassiges Bratöl zur Verfügung zu stellen.

Das Angebot der kleinen Mühle aus dem Hause Teutoburger umfasst ein hochwertiges Produktsortiment aus besonderen Raps- und Sonnenblumen-Kernölen. Für das Raps-Kernöl BRATEN & FRITTIEREN setzte die kleine Mühle bisher auf eine spezielle ölsäurereiche (HO)- Rapssaat, die im Vertragsanbau eigens für die Ibbenbürener Ölmühle angebaut wurde.  

Raps in Bio- und Bioland-Qualität ist eine sehr sensible Kulturpflanze und anspruchsvolle Ackerfrucht, deren Ertrag stark von den Witterungsbedingungen abhängt. Im letzten Sommer war davon insbesondere die aus kontrolliert biologischem Vertragsanbau stammende high-oleic (HO) Rapssaat betroffen.

Um auch in der Saison 2020 ein Bratöl anbieten zu können, hat die kleine Mühle ein neues BRATÖL SONNENBLUME & RAPS entwickelt. Die beiden Saaten, ölsäurereiche Sonnenblumensaat und Rapssaat sind nach strengen Bioland-Richtlinien angebaut. Die Ölmischung aus Sonnenblume und Raps erfüllt weiterhin höchste Ansprüche an Hitzestabilität und Genuss und ist ideal zum Braten und Frittieren von Gemüse, Fleisch und Fisch. Dank des extra-milden Geschmacks kommt der natürliche Eigengeschmack des Bratgutes optimal zur Geltung. Wie alle Kernöle der kleinen Mühle wird auch das BRATÖL kaltgepresst. So bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe des Öls erhalten – es enthält Omega-3-Fettsäuren und ist reich an Vitamin E.

1.878 Zeichen inkl. Leerzeichen

www.die-kleine-muehle.de

BRATÖL SONNENBLUME & RAPS (Bioland), 500 ml: LVP: 6,99

Bildunterschrift: Neu von der kleinen Mühle: BRATÖL SONNENBLUME & RAPS, exklusiv für den Naturkost-Fachhandel.

Bildquelle: Teutoburger Ölmühle

Tags:

Über uns

Die Teutoburger Ölmühle mit Sitz in Ibbenbüren ist ein mittelständisch geprägtes Unternehmen und führender Anbieter von kaltgepressten Raps- und Sonnenblumen-Kernölen sowie Leinölen. Das angewendete Herstellungsverfahren, die Schälung der Saat, ist patentiert

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links