INBOUND 2019: Die Zukunft des Marketing, Vertrieb und Kundenservice

Mehr als 250 Experten aus Wirtschaft, Medien und Gesellschaft diskutieren Trends in Marketing und Digitalwirtschaft. Neue Funktionen der HubSpot-Plattform werden vorgestellt.

Boston/Berlin, 3. September 2019 – HubSpot, ein führender Anbieter von Software für Inbound-Marketing, -Sales, CRM und Kundenservice, gibt heute den offiziellen Startschuss für seine diesjährige INBOUND (3.-6. September 2019, Boston, USA). Das weltweit größte Event für Inbound-Marketing und -Sales ist ein bedeutender Treffpunkt für Experten und Professionals sowie Meinungsführer und Unternehmer aus der ganzen Welt. An vier Tagentauschen sich über 24.000 Teilnehmer in rund 350 Keynotes sowie Spotlight- und Breakout-Sessions über die Trends und Technologien der Zukunft für erfolgreichen Kundenkontakt und Unternehmenswachstum aus.

Weltweit angesehene Digitalexperten treffen sich in Boston

Bereits zum neunten Mal in Folge öffnet heute die INBOUND in Boston ihre Tore. Die von HubSpot ausgerichtete Marketing- und Sales-Konferenz ist mittlerweile eine zentrale Networking- und ‑Innovationsplattform für die gesamte Branche – und wartet mit Top-Sprechern unter anderem von Reddit, SurveyMonkey, Adobe, Facebook, und Pinterest auf. Die thematische Vielfalt reicht von der ethischen Dimension künstlicher Intelligenz über die Erfolgsgeheimnisse von besonders erfolgreichen Einhorn-Start-ups bis hin zur digitalen Revolution im Out-of-Home-Marketing. 

Höhepunkt: Keynote der HubSpot-Gründer Brian Halligan & Dharmesh Shah

Dharmesh Shah, CTO und Brian Halligan, CEO bei HubSpot

Zentraler Höhepunkt der Veranstaltung ist die Keynote der HubSpot-Gründer: Brian Halligan, CEO, und Dharmesh Shah, CTO, geben Einblicke in künftige technologische Meilensteine und innovative Entwicklungen für  Marketing, Vertrieb und Kundenservice: Wie können Unternehmen mithilfe integrierter Plattformen die Bedürfnisse ihrer Kunden noch besser erfüllen? Wie können sie schneller und effizienter wachsen? Darüber hinaus präsentieren Halligan und Shah neue Funktionen der HubSpot All-in-one-Plattform, die auf der INBOUND ihre Weltpremiere feiern. 

Die Keynote von Brian Halligan und Dharmesh Shah wird am Mittwoch, den 4. September, ab 20:30 Uhr per Live-Stream übertragen. Weitere Informationen zum Event gibt es unter:www.inbound.com sowie auf den Social-Media-Kanälen FacebookTwitter und Instagram.

 

 

Über HubSpot

HubSpot ist eine führende All-in-one-Plattform für Inbound-Marketing, Sales, CRM und Kundenservice. Seit 2006 revolutioniert HubSpot mit der Inbound-Methodik die Welt der Kundenansprache. Inzwischen nutzen über 64.000 Kunden aus mehr als 100 Ländern HubSpots preisgekrönte Software, Service und Support, um die Art und Weise, wie sie mit ihren Kunden interagieren, zu optimieren. Die All-in-one-Plattform basiert auf einem leistungsstarken kostenlosen CRM und umfasst außerdem ein Marketing Hub, ein Sales Hub und ein Service Hub. Damit verfügen Unternehmen über alle Tools, die sie von der Bekanntheitssteigerung bis zur Fürsprache des Kunden brauchen. Alle Lösungen lassen sich schnell und einfach aus der Cloud integrieren. HubSpot wurde von Glassdoor, Fortune, The Boston Globe und dem Boston Business Journal zu einem Top-Arbeitgeber gekürt. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in Cambridge, Massachusetts, USA, und ist mit Büros in Dublin, Singapur, Berlin, Sydney, Tokio und Portsmouth, New Hampshire, USA, weltweit vertreten. Erfahren Sie mehr auf Facebook, Twitter, im Blog, im Newsroom oder unter hubspot.de.

Über uns

HubSpot ist eine führende All-in-one-Plattform für Inbound-Marketing, Sales, CRM und Kundenservice. Seit 2006 revolutioniert HubSpot mit der Inbound-Methodik die Welt der Kundenansprache. Inzwischen nutzen über 60.500 Kunden aus mehr als 100 Ländern HubSpots preisgekrönte Software, Service und Support, um die Art und Weise, wie sie mit ihren Kunden interagieren, zu optimieren. Die All-in-one-Plattform basiert auf einem leistungsstarken kostenlosen CRM und umfasst außerdem ein Marketing Hub, ein Sales Hub und ein Service Hub. Damit verfügen Unternehmen über alle Tools, die sie von der Bekanntheitssteigerung bis zur Fürsprache des Kunden brauchen. Alle Lösungen lassen sich schnell und einfach aus der Cloud integrieren. HubSpot wurde von Glassdoor, Fortune, The Boston Globe und dem Boston Business Journal zu einem Top-Arbeitgeber gekürt. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in Cambridge, Massachusetts, USA, und ist mit Büros in Dublin, Singapur, Berlin, Sydney, Tokio und Portsmouth, New Hampshire, USA, weltweit vertreten. Erfahren Sie mehr auf Facebook, Twitter, im Blog, im Newsroom oder unter hubspot.de.

Abonnieren

Medien

Medien