KTC Königstein - tausend und eine Veranstaltungsmöglichkeiten

Das KTC Königstein gehört seit Sommer 2018 zu den in München ansässigen BOLD Hotels. Aus dem ehemaligen Kommunikations- und Trainings-Center der Commerzbank ist inzwischen ein Vollhotel mit 218 komfortabel ausgestatteten Zimmern, Restaurant und Bar geworden. Insgesamt 40 Veranstaltungsräume für bis zu 500 Personen machen das KTC Königstein, das in einem 2,4 Hektar großen Park liegt, zu einem der größten Kongress- und Tagungszentren im Rhein-Main-Gebiet.

Renovierung und Umbau

Mittelfristig soll das KTC Königstein komplett renoviert und teilweise umgebaut werden. Im Januar 2019 fiel der Startschuss zur ersten Renovierungsphase und zum Umbau rund um Restaurant, Bar und Lounge sowie des Kaffeepausenbereichs im Haus 1 (insgesamt gehören sechs Häuser zum Gebäudekomplex). Die Neugestaltung der öffentlichen Bereiche wird der veränderten Arbeitsweise in der heutigen Zeit Rechnung tragen und über funktionale Work Spaces verfügen, die – abhängig vom individuellen Bedürfnis – sowohl Rückzugs – als auch kreativer Ort der Begegnung sein können. Dieser erste Renovierungsabschnitt soll bis Juni 2019 abgeschlossen sein.

„Wir haben uns zum Ziel gesetzt, das führende Haus für „Adult-learning“ im Rhein-Main-Gebiet zu werden“, sagt Yvonne Federhoff, General Manager, KTC Königstein GmbH. „Um das zu erreichen, werden wir die Philosophie der BOLD Hotels – „zu Hause bei Freunden“ – auch hier in Königstein umsetzen. Damit das Lernen, Tagen und Feiern in unserer einzigartigen Umgebung noch besser funktioniert.“

Tausend und eine Veranstaltungsmöglichkeiten

Die Lage am Rande eines Naturschutzgebietes und inmitten einer 2,4 Hektar großen Parkanlage machen das KTC Königstein zu einem idealen Standort für Veranstaltungen (fast) jeden Charakters – von großen Kongressen und Tagungen über Firmenmessen und Seminare bis hin zu Hochzeiten und privaten Feiern.

40 Veranstaltungsräume, die alle über Tageslicht verfügen, verteilen sich auf insgesamt sechs Gebäude. Die Häuser sind miteinander verbunden und gruppieren sich um das (Haupt-)Haus 1, indem sich Rezeption, Businesss-Center, Restaurant, Bar, Schwimmbad und Fitnessbereich befinden. Darüber hinaus liegt hier auch der Hörsaal, der mit Kinobestuhlung Platz für bis zu 300 Personen bietet. Für internationale Veranstaltungen stehen Dolmetscher-Kabinen mit der entsprechenden Technik zur Verfügung. Alle Räume sind klimatisiert sowie mit moderner Tagungs- und Präsentationstechnik ausgestattet. Für die Teilnehmer steht kostenfreies WLAN zur Verfügung.

Eine besondere Attraktion ist außerdem das Teehaus. Dabei handelt es sich um ein winziges Fachwerkhaus mitten im Park. Es bietet Platz für maximal 15 Personen und ist weit mehr als einfach nur ein Veranstaltungsraum für persönliche Coachings oder Geschäftsgespräche in privater Atmosphäre. Es ist ein ganz besonderer Ort, an dem sich beispielsweise romantische Abende zu zweit organisieren lassen oder kleine Gruppen ganz für sich alleine feiern können.

Das Tüpfelchen auf dem „i“ sind die vier Dachterrassen, die – je nach Wetterlage – sowohl für ein Seminar unter freiem Himmel als auch für den entspannten Ausklang eines arbeitsreichen Tages zur Verfügung stehen. Und das mit Blick auf die Burg Königstein und die Rhein-Main-Ebene.

Abgerundet wird das Angebot des KTC Königstein durch vielfältige Möglichkeiten, auch die 2,4 Hektar große Parkanlage mit in die Veranstaltungsplanung einzubeziehen – sei es für eine freie Trauung im strahlenden Sonnenschein, ein Picknick nach einem arbeitsreichen Konferenztag oder für Teambuilding-Aktivitäten.

Teambuilding, Sport und Freizeit

Das Team vom KTC Königstein sorgt darüber hinaus für das passende Rahmenprogramm. So bieten sich für das Teambuilding ein Team-Olympiade, Bogenschießen im Park oder Geocaching und GPS-Touren an.

Für Entspannung sorgen der Indoorpool mit Sauna und Dampfad sowie ein Fitnessbereich mit Kraft- und Ausdauergeräten. Jogging-Fans starten direkt am Haus. Außerdem stehen eine Kegelbahn, Billard und diverse andere Spielmöglichkeiten zur Verfügung. Natur- und Wanderliebhaber kommen auf zahlreichen Spazier- und Wanderwegen im Taunus auf ihre Kosten.

Zentral gelegen im Rhein-Main-Gebiet

Das KTC Königstein ist nur wenige Autominuten von den Autobahnen A 3, A 66 und A 661 entfernt. So sind Frankfurt, Wiesbaden und Mainz in kurzer Zeit erreichbar, genauso wie der internationale Flughafen von Frankfurt am Main. Die Frankfurter Innenstadt ist mit der S-Bahn nur 20 Minuten entfernt.

Über das KTC Königstein:

Das KTC Kommunikations- und Trainings-Center in Königstein ist das ehemalige Trainingscenter der Commerzbank. Es wurde im Juli 2018 von der Morten Group GmbH (München) übernommen und wird von der BOLD Hotelgruppe (München) geführt. Die Hotel- und Tagungsanlage, die aus einem Ensemble von sechs Häusern besteht, liegt in einem 2,4 Hektar großen Park am Rande eines Naturschutzgebietes. Das Hotel hat 218 Zimmer und 40 Veranstaltungsräume für bis zu 500 Personen. Alle Veranstaltungsräume haben Tageslicht und sind mit modernster Tagungs- und Präsentationstechnik ausgestattet. Die großzügige Parkanlage mit einem kleinen See kann für Veranstaltungen genutzt werden. Für Entspannung sorgen ein Indoor-Pool mit Sauna und Dampfbad sowie ein Fitnessbereich und eine Kegelbahn. Das Angebot wird mit dem „meet & eat“ Restaurant, der K1 Lounge, dem Teehaus im Park sowie einem Biergarten im Sommer abgerundet.

Weitere Informationen unter www.ktc-koenigstein.com

 

Über die BOLD Hotels:

Die BOLD Hotels wurden 2013 in München gegründet und gehören zur Morten Group GmbH. Neben dem KTC Königstein gehören derzeit drei Hotels zum Unternehmen: das BOLD Hotel München Giesing (142 Zimmer), das BOLD Hotel München Zentrum (85 Zimmer) und das BOLD Hotel Frankfurt Messe (91 Appartements). Weitere Standorte der Marke BOLD sind in Planung. BOLD ist nicht einfach nur der Name des Unternehmens. Es ist ein Statement, eine Mission. BOLD heißt kühn, mutig und tapfer. Wild, frech und gewagt. BOLD Hotels sind Designhotels im günstigen Preissegment. Sie sind ein stylisches Zuhause auf Zeit – sowohl für einen kurzen Städtetrip als auch für einen längeren (geschäftlichen) Aufenthalt. In der Gestaltung setzen die BOLD Hotels auf einen klaren ästhetischen Akzent mit einer Atmosphäre, in der man sich wohl fühlt. Die Zimmer sind bis ins Detail durchgestylt – vom Eichenholzparkett über hochwertige Designelemente bis hin zu ausreichend Platz zum Arbeiten oder Entspannen.

Weitere Informationen unter www.bold-hotels.com

Pressekontakt:

Martina Züngel-Hein
MZ Communications
Im Weidenfeld 6
56412 Görgeshausen
Tel.: 06485 – 881 3990
E-Mail: martina.zuengel@mz-communications.de

Tags:

Über uns

Über das KTC Königstein:Das KTC Kommunikations- und Trainings-Center in Königstein ist das ehemalige Trainingscenter der Commerzbank. Es wurde im Juli 2018 von der Morten Group GmbH (München) übernommen und wird von der BOLD Hotelgruppe (München) geführt. Die Hotel- und Tagungsanlage, die aus einem Ensemble von sechs Häusern besteht, liegt in einem 2,4 Hektar großem Park am Rande eines Naturschutzgebietes. Das Hotel hat 218 Zimmer und 40 Veranstaltungsräume für bis zu 500 Personen. Alle Veranstaltungsräume haben Tageslicht und sind mit modernster Tagungs- und Präsentationstechnik ausgestattet. Die großzügige Parkanlage mit einem kleinen See kann für Veranstaltungen genutzt werden. Für Entspannung sorgt ein Indoor-Pool mit Sauna und Dampfbad sowie ein Fitnessbereich und eine Kegelbahn. Das Angebot wird mit dem „meet & eat“ Restaurant, der K1 Lounge, dem Teehaus im Park sowie einem Biergarten im Sommer abgerundet. Weitere Informationen unter www.ktc-koenigstein.com Über die BOLD Hotels:Die BOLD Hotels wurden 2013 in München gegründet und gehören zur Morten Group GmbH. Neben dem KTC Königstein gehören derzeit drei Hotels zum Unternehmen: das BOLD Hotel München Giesing (142 Zimmer), das BOLD Hotel München Zentrum (85 Zimmer) und das BOLD Hotel Frankfurt Messe (91 Appartements). Weitere Standorte der Marke BOLD sind in Planung.BOLD ist nicht einfach nur der Name des Unternehmens. Es ist ein Statement, eine Mission. BOLD heißt kühn, mutig und tapfer. Wild, frech und gewagt. BOLD Hotels sind Designhotels im günstigen Preissegment. Sie sind ein stylisches Zuhause auf Zeit – sowohl für einen kurzen Städtetrip als auch für einen längeren (geschäftlichen) Aufenthalt. In der Gestaltung setzen die BOLD Hotels auf einen klaren ästhetischen Akzent mit einer Atmosphäre, in der man sich wohl fühlt. Die Zimmer sind bis ins Detail durchgestylt – vom Eichenholzparkett über hochwertige Designelemente bis hin zu ausreichend Platz zum Arbeiten oder Entspannen.Weitere Informationen unter www.bold-hotels.com

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links