Zum SOMMERTAGSTRAUM in den Taunus

KTC Königstein begeht Feiertag (Fronleichnam) mit großem Sommerfest im Park

Königstein/Frankfurt, 3. Juni 2019 – Frei nach Shakespeare feiert das KTC Königstein am 20. Juni 2019 (Fronleichnam) mit dem SOMMERTAGSTRAUM ein großes Sommerfest. Von 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr warten zahlreiche Attraktionen auf Groß und Klein: von Yoga im Park über E-Bike-Touren und Beachvolleyball bis hin zu Kinderschminken, einer Bobbycar-Rennstrecke und zahlreichen Spielen.

„Wir arbeiten schon seit Wochen auf unseren SOMMERTAGSTRAUM hin“, sagt Yvonne Federhoff, Hoteldirektorin KTC Königstein. „Wir haben tolle Kooperationspartner aus der Region, ein großartiges Programm und  eine wunderschöne Location. Jetzt hoffen wir nur noch, dass der Wettergott mitspielt und dass viele Menschen aus Königstein und der Region den Weg zu uns in den Ölmühlweg finden.“

Für das leibliche Wohl ist während des ganzen Tages gesorgt. So warten beispielsweise ein BBQ mit hessischen Spezialitäten, ein Foodtruck mit Desserts, leckere Kuchen, Zuckerwatte, Popcorn und vieles mehr auf hungrige Gäste. Besondere Höhepunkte sind dabei Gin Tastings und Weinproben.

Ein Teil der Einnahmen wird den BÄRENSTARK Ferienzeiten gespendet. Dabei handelt es sich um zweiwöchige Ferienfreizeiten für Geschwisterkinder von chronisch schwerkranken oder behinderten Kindern, die von der Carls Stiftung in Königstein organisiert werden.

Der Königsteiner Daniel Fischer, Moderator der Morningshow bei Radio FFH, wird durch den Tag führen. Zu den Kooperationspartnern des KTC Königstein zählen APLEONA HSG Event Services, Autohaus Marnet, BFRM, BOLD Hotels, Burgen Drinks, Flowerstyle by Margit, Freitags E-Bikes, Geyer Weine, Schneider’s Photovan, mobydisk DJ-Service, Nagelfee Janet, Pâtlairs, Schnurstracks Team Event, Ullrich-Gärten, Veltins und Yoga im Flow mit Aline.

Weitere Informationen zur Veranstaltung unter https://ktc-koenigstein.com/service/aktuelles.html

Martina Züngel-Hein
MZ Communications
Im Weidenfeld 6
56412 Görgeshausen
Tel.: 06485 – 881 3990
E-Mail: martina.zuengel@mz-communications.de


 

Über das KTC Königstein:

Das KTC Kommunikations- und Trainings-Center in Königstein ist das ehemalige Trainingscenter der Commerzbank. Es wurde im Juli 2018 von der Morten Group GmbH (München) übernommen und wird von der BOLD Hotelgruppe (München) geführt. Die Hotel- und Tagungsanlage, die aus einem Ensemble von sechs Häusern besteht, liegt in einem 2,4 Hektar großem Park am Rande eines Naturschutzgebietes. Das Hotel hat 218 Zimmer und 40 Veranstaltungsräume für bis zu 500 Personen. Alle Veranstaltungsräume haben Tageslicht und sind mit modernster Tagungs- und Präsentationstechnik ausgestattet. Die großzügige Parkanlage mit einem kleinen See kann für Veranstaltungen genutzt werden. Für Entspannung sorgt ein Indoor-Pool mit Sauna und Dampfbad sowie ein Fitnessbereich und eine Kegelbahn. Das Angebot wird mit dem „meet & eat“ Restaurant, der K1 Lounge, dem Teehaus im Park sowie einem Biergarten im Sommer abgerundet. Weitere Informationen unter www.ktc-koenigstein.com

Über die BOLD Hotels:

Die BOLD Hotels wurden 2013 in München gegründet und gehören zur Morten Group GmbH. Neben dem KTC Königstein gehören derzeit drei Hotels zum Unternehmen: das BOLD Hotel München Giesing (142 Zimmer), das BOLD Hotel München Zentrum (85 Zimmer) und das BOLD Hotel Frankfurt Messe (91 Appartements). Weitere Standorte der Marke BOLD sind in Planung. BOLD ist nicht einfach nur der Name des Unternehmens. Es ist ein Statement, eine Mission. BOLD heißt kühn, mutig und tapfer. Wild, frech und gewagt. BOLD Hotels sind Designhotels im günstigen Preissegment. Sie sind ein stylisches Zuhause auf Zeit – sowohl für einen kurzen Städtetrip als auch für einen längeren (geschäftlichen) Aufenthalt. In der Gestaltung setzen die BOLD Hotels auf einen klaren ästhetischen Akzent mit einer Atmosphäre, in der man sich wohl fühlt. Die Zimmer sind bis ins Detail durchgestylt – vom Eichenholzparkett über hochwertige Designelemente bis hin zu ausreichend Platz zum Arbeiten oder Entspannen. Weitere Informationen unter www.bold-hotels.com

Tags:

Über uns

Über das KTC Königstein:Das KTC Kommunikations- und Trainings-Center in Königstein ist das ehemalige Trainingscenter der Commerzbank. Es wurde im Juli 2018 von der Morten Group GmbH (München) übernommen und wird von der BOLD Hotelgruppe (München) geführt. Die Hotel- und Tagungsanlage, die aus einem Ensemble von sechs Häusern besteht, liegt in einem 2,4 Hektar großem Park am Rande eines Naturschutzgebietes. Das Hotel hat 218 Zimmer und 40 Veranstaltungsräume für bis zu 500 Personen. Alle Veranstaltungsräume haben Tageslicht und sind mit modernster Tagungs- und Präsentationstechnik ausgestattet. Die großzügige Parkanlage mit einem kleinen See kann für Veranstaltungen genutzt werden. Für Entspannung sorgt ein Indoor-Pool mit Sauna und Dampfbad sowie ein Fitnessbereich und eine Kegelbahn. Das Angebot wird mit dem „meet & eat“ Restaurant, der K1 Lounge, dem Teehaus im Park sowie einem Biergarten im Sommer abgerundet. Weitere Informationen unter www.ktc-koenigstein.com Über die BOLD Hotels:Die BOLD Hotels wurden 2013 in München gegründet und gehören zur Morten Group GmbH. Neben dem KTC Königstein gehören derzeit drei Hotels zum Unternehmen: das BOLD Hotel München Giesing (142 Zimmer), das BOLD Hotel München Zentrum (85 Zimmer) und das BOLD Hotel Frankfurt Messe (91 Appartements). Weitere Standorte der Marke BOLD sind in Planung.BOLD ist nicht einfach nur der Name des Unternehmens. Es ist ein Statement, eine Mission. BOLD heißt kühn, mutig und tapfer. Wild, frech und gewagt. BOLD Hotels sind Designhotels im günstigen Preissegment. Sie sind ein stylisches Zuhause auf Zeit – sowohl für einen kurzen Städtetrip als auch für einen längeren (geschäftlichen) Aufenthalt. In der Gestaltung setzen die BOLD Hotels auf einen klaren ästhetischen Akzent mit einer Atmosphäre, in der man sich wohl fühlt. Die Zimmer sind bis ins Detail durchgestylt – vom Eichenholzparkett über hochwertige Designelemente bis hin zu ausreichend Platz zum Arbeiten oder Entspannen.Weitere Informationen unter www.bold-hotels.com

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links